VW-BBS Kreuzspeichen-Felgen

TÜV (HU/AU), Versicherung, Steuern, Zulassung, Eintragungen, Kaufberatung, ...

Mod: Fabio

Antworten
Benutzeravatar
Hafenplaner
Beiträge: 5
Registriert: 14. Okt 2018 21:20
Baujahr: 1994
MKB: AAM
GKB: CHD
Motorleistung (PS): 75
Echter Name: Lars
Gender:

VW-BBS Kreuzspeichen-Felgen

Beitrag von Hafenplaner » 17. Nov 2018 11:49

Hallo, weiß jemand, ob es für die BBS Kreuzspeichen-Felgen 1H0 601 025 L (Foto) auch eine Typenbezeichnung von BBS gibt, mit der man im Gutachten-Archiv auf der BBS-Homepage ein passendes Gutachten findet?
Hintergrund ist, dass ich die Felgen gerne fahren würde. Man sieht sie auch oft auf dem Cabrio – aber in der Rad-Reifen-Freigabe von VW sind die Felgen nur für die Golf Limousine verzeichnet.
1H0601025L.jpg
Danke!
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Dirk Hamburg
Windschott-Nutzer(in)
Beiträge: 60
Registriert: 6. Apr 2015 20:16
Baujahr: 1994
Motorleistung (PS): 115
Echter Name: Dirk
Wohnort: Buxtehude

Re: VW-BBS Kreuzspeichen-Felgen

Beitrag von Dirk Hamburg » 17. Nov 2018 15:13

<t>Hallo Hafenplaner,<br/>
<br/>
wir hatten unseren Golf damals ( 10/ 1994 ) neu gekauft und haben diese BBS Felgen mitbestellt.<br/>
In der Aufpreisliste hießen die nur " 4 Leichtmetallräder 6x15 BBS- Kreuzspeichendesign mit Reifen 195/50 R 15 V mit Radsicherungen " für nur noch 2150 DM.<br/>
Im Fahrzeugbrief ist nichts weiter eingetragen ausser die Reifengrößen und falls Werkseitig montiert, LM Felge BBS 6x15 mit der obengenannten Teilenummer.<br/>
<br/>
Eventuell hilft Dir diese Information weiter.
Grüße.

Benutzeravatar
Hafenplaner
Beiträge: 5
Registriert: 14. Okt 2018 21:20
Baujahr: 1994
MKB: AAM
GKB: CHD
Motorleistung (PS): 75
Echter Name: Lars
Gender:

Re: VW-BBS Kreuzspeichen-Felgen

Beitrag von Hafenplaner » 17. Nov 2018 16:57

Danke, Dirk. Das steht bei mir nicht im Fahrzeugbrief. Ich vermute das ist so zu interpretieren, dass die Felgen extra eingetragen werden müssen - aber auf welcher Basis? Vielleicht hat ja schon jemand dieses Problem bewältigt?

Benutzeravatar
Dirk Hamburg
Windschott-Nutzer(in)
Beiträge: 60
Registriert: 6. Apr 2015 20:16
Baujahr: 1994
Motorleistung (PS): 115
Echter Name: Dirk
Wohnort: Buxtehude

Re: VW-BBS Kreuzspeichen-Felgen

Beitrag von Dirk Hamburg » 17. Nov 2018 17:32

Das steht bei uns so in den Originalpapieren seit Erstzulassung.
Ich glaube extra Eintragen brauch man das Heutzutage nicht mehr.
Ist ja ein Originalteil und war so ab Werk mitzubestellen.

Im damaligen Prospekt und in der Preisliste ( Modelljahrgang 1995 ) waren die Felgen abgebildet als optionales VW Originalteil.
Kannst ja zusätzlich mal bei Wichert im Bornkampweg nachfragen.
Sind ja VW Klassik Werkstatt.

Car-man
Im-Regen-offen Fahrer(in)
Beiträge: 122
Registriert: 25. Feb 2016 10:41
Baujahr: 2001
MKB: AWG
Motorleistung (PS): 115
Echter Name: Roger
Wohnort: Braunschweig

Re: VW-BBS Kreuzspeichen-Felgen

Beitrag von Car-man » 17. Nov 2018 21:00

Fahre die felgen mit M.u.S. und sind nicht im schein vermerkt.
Gab auch keine Probs beim TÜV im letzten Dezember.

Benutzeravatar
Renegade
Cabrio-Guru
Beiträge: 3014
Registriert: 17. Apr 2008 13:53
Baujahr: 2001
MKB: AWG
GKB: DFQ
Motorleistung (PS): 115
Echter Name: Martin
Wohnort: Elmshorn
Gender:
Kontaktdaten:

Re: VW-BBS Kreuzspeichen-Felgen

Beitrag von Renegade » 19. Nov 2018 07:52

Normal sollte doch auf der Innenseite der Felge die Daten eingeprägt sein.
Bild
Bildarchiv vom Forum

Benutzeravatar
Hafenplaner
Beiträge: 5
Registriert: 14. Okt 2018 21:20
Baujahr: 1994
MKB: AAM
GKB: CHD
Motorleistung (PS): 75
Echter Name: Lars
Gender:

Re: VW-BBS Kreuzspeichen-Felgen

Beitrag von Hafenplaner » 19. Nov 2018 21:08

Hallo Renegade, in den Felgen stehen die VW-Nummer und die Spezifikationen - aber nichts, was zum Gutachtenarchiv von BBS passt.

Benutzeravatar
Christian
Moderatoren
Beiträge: 14724
Registriert: 4. Jun 2005 17:55
Baujahr: 1996
Wohnort: Unna
Kontaktdaten:

Re: VW-BBS Kreuzspeichen-Felgen

Beitrag von Christian » 19. Nov 2018 21:25

ja, weils eine für VW produzierte Felge ist.
Ich würds drauf packen. und wenn beim TÜV fragen kommen, guck mal, Original VW Nummer. war da schon so drauf beim Kauf. und gut ist.
Bild

Auto is fettich wenn fettich

Benutzeravatar
Renegade
Cabrio-Guru
Beiträge: 3014
Registriert: 17. Apr 2008 13:53
Baujahr: 2001
MKB: AWG
GKB: DFQ
Motorleistung (PS): 115
Echter Name: Martin
Wohnort: Elmshorn
Gender:
Kontaktdaten:

Re: VW-BBS Kreuzspeichen-Felgen

Beitrag von Renegade » 20. Nov 2018 07:38

Solang die Reifengröße im Schein drin ist, sollte es denke ich auch keine Probleme geben.
Nicht so wie bei mir mit meinem 6er Cabrio :D :D :D
Bild
Bildarchiv vom Forum

Benutzeravatar
Hafenplaner
Beiträge: 5
Registriert: 14. Okt 2018 21:20
Baujahr: 1994
MKB: AAM
GKB: CHD
Motorleistung (PS): 75
Echter Name: Lars
Gender:

Re: VW-BBS Kreuzspeichen-Felgen

Beitrag von Hafenplaner » 20. Nov 2018 21:56

Vielen Dank für die Infos!

Benutzeravatar
VW-Mech
Beiträge: 139
Registriert: 27. Jul 2018 22:40
Baujahr: 2001
MKB: AWG
Motorleistung (PS): 115
Echter Name: P

Re: VW-BBS Kreuzspeichen-Felgen

Beitrag von VW-Mech » 22. Nov 2018 19:54

VW kann - wenn man einen willigen Serviceberater hat - auch die Übersicht der OEM Felgen auf Golf 3 / Cabrio ausdrucken. Mit Maßen und TN etc.

Ansonsten PN an mich, dann besorg ich den Kram :)

Greetz

Benutzeravatar
VW-Mech
Beiträge: 139
Registriert: 27. Jul 2018 22:40
Baujahr: 2001
MKB: AWG
Motorleistung (PS): 115
Echter Name: P

Re: VW-BBS Kreuzspeichen-Felgen

Beitrag von VW-Mech » 2. Dez 2018 16:16

Hattest du Erfolg

Antworten

Zurück zu „Formelles“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast