Suche Abschlussblech / Heckblech für G4 Cabrio (1E0813301E)

Teile, Autos oder Dienstleistungen

Mods: RabbitGLI, Anti

Antworten
Mr Smile
Cabrio-Frischling
Beiträge: 8
Registriert: 12. Feb 2011 18:18
Wohnort: Dortmund

Suche Abschlussblech / Heckblech für G4 Cabrio (1E0813301E)

Beitrag von Mr Smile » 15. Mai 2018 21:48

Hallo zusammen,
letzte Woche ist mir jemand an der Ampel hinten in mein schönes (perfekt gepflegtes) Golf 4 Cabrio (Last Edition) gekracht. Das Auto steht jetzt zur Begutachtung bei VW. Heute kam der Anruf, dass die Reparatur preislich im Rahmen ist. Also schonmal kein wirtschaftlicher Totalschaden. :bow:

Aber es gibt ein ganz praktisches Problem. Der Meister meinte am Telefon, dass sie für eine fachgerechte Reparatur zwingend ein neues Kofferraum-Abschlussblech brauchen (VW Ersatzteilnummer: 1E0 813 301 E). Und genau dieses Blech scheint es nicht mehr zu geben. Ich konnte es kaum fassen und habe selbst das Internet rauf und runter abgesucht. Für jedes verdammte VW-Modell gibt es Abschlussbleche ... entweder direkt bei VW oder bei VW Classic Parts. Käfer, Golf 1, Golf 1 Cabrio, Golf 2, Golf 3, Golf 3 Cabrio(!), Golf 4, 5, 6 usw. Ich hab mich schon erkundigt, ob ein Blech vom 3er passen würde. Die Idee hatten sie bei meinem Freundlichen auch, aber da gibts wohl zu große Abweichungen (z.B. im Bereich unter den Heckleuchten". Das wär dann Gebastel und nacvh VW-Maßstäben keine fachgerechte Reparatur mehr, für die sie Gewährleistung übernehmen könnten. Ergo: Machen sie nicht. :cry: (Auf "Gebastel" ohne Gewährleistung hätte ich auch keinen Bock.)

Hat jemand von euch zufällig noch so ein Heckblech rumliegen oder kennt eine Karosseriefirma, die sowas auf Lager haben könnte? Es ist wirklich unfassbar, dass es ausgerechnet dieses Teil nicht mehr gibt. :cry: Was denkt sich VW da? Muss ich mein Auto jetzt zwei Jahre irgendwo einmotten, bis es das bei Classic Parts gibt? Oder kennt jemand evtl. einen Ansprechpartner bei VW, den man auf diesen Misstand hinweisen kann? Ich kann mir nicht vorstellen, dass diese Versorgungslücke Absicht ist.

Benutzeravatar
Debo16V
Cabrio-Guru
Beiträge: 3867
Registriert: 26. Jul 2010 15:19
Wohnort: Melle

Re: Suche Abschlussblech / Heckblech für G4 Cabrio (1E0813301E)

Beitrag von Debo16V » 16. Mai 2018 08:52

https://www.volkswagen-classic-parts.de/contact/

Dort hast du angefragt?
In seltenen Fällen haben die Einzelstücke liegen oder Dinge in der Pipeline, die es noch nicht in den Shop geschafft haben.

Viel Erfolg bei der Suche und Reparatur!

Ansonsten mal die Werkstatt anfragen ob auch ein ausgetrenntes Heck von einem Schlachtwagen/Abwrackauto okay ist.

Benutzeravatar
Shadow
Cabrio-Profi
Beiträge: 1431
Registriert: 4. Feb 2013 09:50
Wohnort: Butzbach/Hessen
Kontaktdaten:

Re: Suche Abschlussblech / Heckblech für G4 Cabrio (1E0813301E)

Beitrag von Shadow » 16. Mai 2018 08:57

Moin,

wie Debo schon gesagt hat, die Anfrage bei CP lohnt bei sowas...

Ansonsten hab ich momentan noch ein Schlachtcabrio stehen dessen Heckblech in Ordnung sein dürfte, dort kann man das auch raustrennen...

--sj
Unterwegs mit:
1995er Golf III GTI 16V
1999er Golf IV Cabrio Classicline
2005er Passat 3BG Highline Variant TDI
2015er Skoda Octavia RS Combi TDI DSG

Mr Smile
Cabrio-Frischling
Beiträge: 8
Registriert: 12. Feb 2011 18:18
Wohnort: Dortmund

Re: Suche Abschlussblech / Heckblech für G4 Cabrio (1E0813301E)

Beitrag von Mr Smile » 17. Mai 2018 21:42

Debo16V hat geschrieben:
16. Mai 2018 08:52
https://www.volkswagen-classic-parts.de/contact/

Dort hast du angefragt?
In seltenen Fällen haben die Einzelstücke liegen oder Dinge in der Pipeline, die es noch nicht in den Shop geschafft haben.

Viel Erfolg bei der Suche und Reparatur!

Ansonsten mal die Werkstatt anfragen ob auch ein ausgetrenntes Heck von einem Schlachtwagen/Abwrackauto okay ist.
Guter Tipp mit dem Kontaktformular! Hab denen jetzt mal geschrieben. Evtl. können die ja was passendes organisieren.

Bzgl. abgetrenntes Heck: Das habe ich dem VW-Meister bereits vorgeschlagen, aber die verbauen wohl grundsätzlich keine Gebrauchtteile wegen Gewährleistung usw. In diesem Fall ist es sogar noch blöder, weils halt ein doppelwandiges tragendes Karosserieteil ist. Diese Möglichkeit ist aber natürlich mein Plan Z. Dann müsste ich mir aber noch einen Karosseriebaubetrieb meines Vertrauens suchen. Aber selbst dann hätte ich lieber ein Neuteil dran. Bzgl. Rost, Passgenauigkeit usw. wäre man da auch auf der sichereren Seite.

Ist doch wirklich kurios. Fürs Golf 3 Cabrio gäbe es das Teil, aber hier fahren gefühlt deutlich mehr 4er als 3er rum. Keine Ahnung, was sich VW dabei denkt.
Shadow hat geschrieben:
16. Mai 2018 08:57
Ansonsten hab ich momentan noch ein Schlachtcabrio stehen dessen Heckblech in Ordnung sein dürfte, dort kann man das auch raustrennen...
Steht das Auto in Butzbach? Und wie ist der allgemeine Rost-Zustand des Autos? Falls ich am Ende doch noch ein Heck benötige und nichts brauchbares hier in der Umgebung finde, würde ich evtl. auf das Angebot zurückkommen. :)

Benutzeravatar
Shadow
Cabrio-Profi
Beiträge: 1431
Registriert: 4. Feb 2013 09:50
Wohnort: Butzbach/Hessen
Kontaktdaten:

Re: Suche Abschlussblech / Heckblech für G4 Cabrio (1E0813301E)

Beitrag von Shadow » 18. Mai 2018 09:57

Mr Smile hat geschrieben:
17. Mai 2018 21:42
Shadow hat geschrieben:
16. Mai 2018 08:57
Ansonsten hab ich momentan noch ein Schlachtcabrio stehen dessen Heckblech in Ordnung sein dürfte, dort kann man das auch raustrennen...
Steht das Auto in Butzbach? Und wie ist der allgemeine Rost-Zustand des Autos? Falls ich am Ende doch noch ein Heck benötige und nichts brauchbares hier in der Umgebung finde, würde ich evtl. auf das Angebot zurückkommen. :)
Moin,

das Auto steht in Wetzlar, noch etwas mehr Richtung Norden...

Rostmäßig ist das Auto echt gruselig, es hat mal ein neues Seitenteil bekommen weshalb es dort auch rostet, das Heckblech ist aber original und m.E. rostfrei.

Du kannst eigentlich auch die komplette Karosse haben...

--sj
Unterwegs mit:
1995er Golf III GTI 16V
1999er Golf IV Cabrio Classicline
2005er Passat 3BG Highline Variant TDI
2015er Skoda Octavia RS Combi TDI DSG

Benutzeravatar
Debo16V
Cabrio-Guru
Beiträge: 3867
Registriert: 26. Jul 2010 15:19
Wohnort: Melle

Re: Suche Abschlussblech / Heckblech für G4 Cabrio (1E0813301E)

Beitrag von Debo16V » 22. Mai 2018 10:19

Drücke dir die Daumen das alles ein gutes Ende nimmt!

Ich persönlich würde auch ein gebrauchtes, gutes Heckblech verbauen, da hätte ich keine Bauchschmerzen.
Aber ich kann die Werkstatt und deren Gewährleistungsansprüche verstehen ;)

Benutzeravatar
marco_owl
Cabrio-As
Beiträge: 806
Registriert: 9. Jun 2011 16:58
Baujahr: 2000
MKB: AKS
GKB: DGG
Motorleistung (PS): 101
Echter Name: Marco
Wohnort: OWL
Gender:

Re: Suche Abschlussblech / Heckblech für G4 Cabrio (1E0813301E)

Beitrag von marco_owl » 23. Mai 2018 11:06

Oh man, daß wäre auch mein persönliches Horrorszenario...
Ich stelle mir gerade die Frage, ob das Gutachten mit den Kosten stimmt, wenn solche Teile nicht zu beschaffen sind und auch der Freundliche nicht reparieren kann..Du hast neben der ganzen Lauferei ja auch ganz andere Kosten, damit alles wieder perfekt wird...

Gesendet von meinem Lenovo P1a42 mit Tapatalk


Benutzeravatar
Debo16V
Cabrio-Guru
Beiträge: 3867
Registriert: 26. Jul 2010 15:19
Wohnort: Melle

Re: Suche Abschlussblech / Heckblech für G4 Cabrio (1E0813301E)

Beitrag von Debo16V » 23. Mai 2018 11:10

Ein guter Einwand, das Gutachten wurde direkt bei VW im Haus gemacht?
Wie verhält es sich wohl, wenn eine Reparatur da im Hause dann nicht machbar ist?

Hat sich der Classic Parts Support schon geäußert?

Benutzeravatar
marco_owl
Cabrio-As
Beiträge: 806
Registriert: 9. Jun 2011 16:58
Baujahr: 2000
MKB: AKS
GKB: DGG
Motorleistung (PS): 101
Echter Name: Marco
Wohnort: OWL
Gender:

Re: Suche Abschlussblech / Heckblech für G4 Cabrio (1E0813301E)

Beitrag von marco_owl » 23. Mai 2018 11:29

ich stelle mir gerade noch eine Frage...unterscheiden sich die Bleche eigentlich bei den US Modellen von den EU Modellen? Ich meine mal irgendwo bei den Recherchen zur AHK gelesen zu haben, dass die AHK nicht für die US Modelle zu verwenden ist...Du suchst ja 1E0 813 301 E, und wenn ich das richtig sehe, gibt es ja auch noch 1E0 813 301 A

Antworten

Zurück zu „SUCHE“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast