Grüßen wie die Moped Fahrer?

Klatsch, Tratsch, Geplauder & Sonstiges

Moderator: Fabio

Antworten
Benutzeravatar
Lucky
Beiträge: 163
Registriert: 18. Okt 2018 06:23
Baujahr: 2000
MKB: AGG
GKB: EPR
Motorleistung (PS): 116
Echter Name: Michael
Wohnort: Dortmund
Gender:

Grüßen wie die Moped Fahrer?

Beitrag von Lucky » 1. Mai 2019 19:19

Ich war ja in 22 Jahren G1C gewohnt, entgegenkommende G1C Fahrer zu grüßen. Seitdem wir den G4C haben
mache ich das auch bei G3C / G4C Fahrern. Aber bis auf wenige Ausnahmen (v-goodies und seine Truppe mal abgesehen :) )
kommt kaum eine Rückmeldung :(

Ist das normal oder wie ist das so im Allgemeinen unter den G3 Cabrio Fahrern?
Streiche G1C Classic-Air setze G4C Highline <klick>

Benutzeravatar
Forti
Cabrio-Guru
Beiträge: 7190
Registriert: 7. Jun 2005 20:27
Baujahr: 2000
MKB: ATU
GKB: DFQ
Motorleistung (PS): 115
Echter Name: Marc
Gender:

Re: Grüßen wie die Moped Fahrer?

Beitrag von Forti » 1. Mai 2019 20:30

Ist vollkommen normal. Selbst in meiner Beetle-Zeit war das so, und der Beetle ist jetzt noch ´ne Ecke "exklusiver" als ein Golf 3/4 Cabrio. Aber auch da hat kaum einer/eigentlich keiner gegrüßt. :?

Die meisten Fahrer sehen so ein Fahrzeug ausschließlich als Fortbewegungsmittel, kaum einer von denen hat diese "etwas andere" Beziehung zum Auto, wie unsereins. ;)

Gruß*Forti
Haters are my motivators.

Cars:
2000er Golf IV Cabrio 2.0 Highline
2014er Audi A4 Avant 2.0 TDI S-Line Multitronic
2015er Golf VII 1.6 TDI DSG

Benutzeravatar
Hansemann1509
Minusgrad-Fahrer(in)
Beiträge: 189
Registriert: 23. Mai 2011 21:56
Baujahr: 2000
MKB: ALE
Motorleistung (PS): 90
Echter Name: Hans
Wohnort: Dormagen
Gender:
Kontaktdaten:

Re: Grüßen wie die Moped Fahrer?

Beitrag von Hansemann1509 » 1. Mai 2019 23:40

Das mit dem Grüßen ist ja ganz nett, aber in meinem Alter muss ich mich schon mehr auf den Straßenverkehr konzentrieren...
;-)
Hansemann1509 - immer locker bleiben... :thumbup:
Summer-Car: Golf 4 Cabrio TDI, Winter-Car: Peugeot 406 Coupe HDI, Family-Car: Citroen Berlingo HDI

Car-man
Minusgrad-Fahrer(in)
Beiträge: 180
Registriert: 25. Feb 2016 10:41
Baujahr: 2001
MKB: AWG
Motorleistung (PS): 115
Echter Name: Roger
Wohnort: Braunschweig

Re: Grüßen wie die Moped Fahrer?

Beitrag von Car-man » 1. Mai 2019 23:47

Hansemann1509 hat geschrieben:
1. Mai 2019 23:40
Das mit dem Grüßen ist ja ganz nett, aber in meinem Alter muss ich mich schon mehr auf den Straßenverkehr konzentrieren...
;-)
So sieht das aus!!!

Und es es ist auch schwierig mal mit den gleichgesinnten was betreff "klein Ausfahrt" auf die Beine zustellen!!!
Wäre zwar schön wenn sich was täte aber zur Not fahre ich mir Frauchen auch allein los.
Kenne genug schöne Ecken welche andere erst entdecken müssen....

Benutzeravatar
Lucky
Beiträge: 163
Registriert: 18. Okt 2018 06:23
Baujahr: 2000
MKB: AGG
GKB: EPR
Motorleistung (PS): 116
Echter Name: Michael
Wohnort: Dortmund
Gender:

Re: Grüßen wie die Moped Fahrer?

Beitrag von Lucky » 2. Mai 2019 06:02

Also ich schaffe das noch ganz gut trotz Ü60 ;) Ich werde es trotzdem weiter versuchen, auch wenn man(n)
manchmal erstaunte Blicke statt Gegengruß erntet.
Streiche G1C Classic-Air setze G4C Highline <klick>

Benutzeravatar
Renegade
Cabrio-Guru
Beiträge: 3177
Registriert: 17. Apr 2008 13:53
Baujahr: 2001
MKB: AWG
GKB: DFQ
Motorleistung (PS): 115
Echter Name: Martin
Wohnort: Elmshorn
Gender:
Kontaktdaten:

Re: Grüßen wie die Moped Fahrer?

Beitrag von Renegade » 8. Mai 2019 16:33

Also ich grüße generell durch zunicken oder Finger/Hand hoch (nicht den Mittelfinger, den nur bei Opelranern) alle VW Cabrio Fahrer(Innen) (bzw. Sonstige)
Aber viele gucken dann nur doof aus der Wäsche so unter dem Motto "Kenne ich den irgendwo her? Was will der von mir?"
Bild
Mediengallerie vom Forum

Benutzeravatar
Hansemann1509
Minusgrad-Fahrer(in)
Beiträge: 189
Registriert: 23. Mai 2011 21:56
Baujahr: 2000
MKB: ALE
Motorleistung (PS): 90
Echter Name: Hans
Wohnort: Dormagen
Gender:
Kontaktdaten:

Re: Grüßen wie die Moped Fahrer?

Beitrag von Hansemann1509 » 8. Mai 2019 18:02

Mir kommt hin und wieder morgens ein Golf 4 Cabrio entgegen. Ein älterer Herr (wie ich) sitzt am Steuer. Mittlerweile grüßen wir uns, ich find das ganz nett. Aber alle anderen deswegen grüßen, ne Danke. Jedoch, hin und wieder guckt der eine oder andere interessiert.....

Und wenn ich mit dem Zweirad unterwegs bin grüße ich gar niemanden mehr, ich gucke lieber auf die Straße. Und mittlerweile fahren soviele Motorrad, das ständige Grüßen geht mir dann doch echt auf den Zeiger..
Hansemann1509 - immer locker bleiben... :thumbup:
Summer-Car: Golf 4 Cabrio TDI, Winter-Car: Peugeot 406 Coupe HDI, Family-Car: Citroen Berlingo HDI

PascalGC
Beiträge: 6
Registriert: 16. Apr 2019 12:31
Motorleistung (PS): 90
Echter Name: Pascal

Re: Grüßen wie die Moped Fahrer?

Beitrag von PascalGC » 11. Jun 2019 10:13

Vom Mazda MX5 bin ich es eigentlich auch gewöhnt, dass sich alle grüßen. Ich grüße im Cab auch immer fleißig, bekomme aber von niemanden eine Rückmeldung :c. Beim Mofa (50ccm "Vespa Fake") fahren grüße ich auch immer fleißig, aber es kommt von Mofa und Motorrad kaum Rückmeldung. Die Gesellschaft ist entweder zu schnelllebig oder ich einfach neuer Staatsfeind :D.

Benutzeravatar
gotmarked
Beiträge: 20
Registriert: 27. Mai 2019 16:05
Baujahr: 1997
Motorleistung (PS): 101
Echter Name: Marc
Wohnort: Bochum
Gender:

Re: Grüßen wie die Moped Fahrer?

Beitrag von gotmarked » 12. Jun 2019 09:13

Haha lustig. Genau das gleiche habe ich mich als Neu-Cabrio-Fahrer auch gefragt. Stehe neulich neben einem 4er an der Ampel, Dach auf, ich nicke freundlich rüber. Ampel grün, beide fahren los. Nächste Ampel fragt der Andere rüber: " ich überlege gerade woher wir uns kennen?". Ich finde das mit dem Grüßen gut und mach das auch weiter fleißig, bis einer zurückgrüßt.

Antworten

Zurück zu „Plauderecke“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast