Beleuchtete Sonnenblenden nachrüsten

Reparatur- und Umbau-Anleitungen, Tipps zur Fahrzeugpflege

Moderatoren: RabbitGLI, Anti

Antworten
Benutzeravatar
GolfCabrio90
Cabrio-Liebhaber
Beiträge: 309
Registriert: 29. Feb 2008 17:57
Wohnort: Nördlingen (Bay)

Beleuchtete Sonnenblenden nachrüsten

Beitrag von GolfCabrio90 »

Hallo zusammen,

habe mir einen Satz beleuchtete Sonnenblenden mit Kabelbaum gekauft.

Habe im Golf3 Forum schon gelesen, dass man die auch an die Innenraumleuchte bzw. den bestehenden Kabelbaum der Innenraumleuchte anschließen kann.

Leider habe ich keinen Kabel-/Pinbelegungsplan oder Hinweise gefunden, wie ich die Blenden an die bestehende Innenbeleuchtung anschließen kann. Masse Braun ist klar, aber schließ ich die an Dauerplus (rot/schwarz) oder Zündung an?

Danke für eure Hinweise.

Benutzeravatar
Shadow
Cabrio-Profi
Beiträge: 1586
Registriert: 4. Feb 2013 09:50
Wohnort: Butzbach/Hessen
Kontaktdaten:

Re: Beleuchtete Sonnenblenden nachrüsten

Beitrag von Shadow »

Moin,

der Kabelbaum für die Sonnenblenden ersetzt den vorhandenen Kabelbaum, im Fußraum auf der Fahrerseite ist ein dickerer Stecker, an dem dieser endet, mehr ist das nicht...

--sj
Du hast keine ausreichende Berechtigung, oder bist nicht angemeldet, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Unterwegs mit:
1995er Golf III GTI 16V
1999er Golf IV Cabrio Classicline
2005er Passat 3BG Highline Variant TDI
2018er Skoda Superb L&K

Benutzeravatar
Renegade
Cabrio-Guru
Beiträge: 3317
Registriert: 17. Apr 2008 13:53
Baujahr: 2001
MKB: AWG
GKB: DFQ
Motorleistung (PS): 115
Echter Name: Martin
Wohnort: Elmshorn
Gender:
Kontaktdaten:

Re: Beleuchtete Sonnenblenden nachrüsten

Beitrag von Renegade »

Du hast ja an der Innenraumleuchte Masse (braun), Dauerplus (rot/weiss) und Türkontakt Masse (braun/weiss).
Würde dir empfehlen Masse und Dauerplus zu nehmen, sonst musst du immer die Tür öffnen ;)
Die Sonnenblenden haben ja selbst auch einen Schalter der das Licht abschaltet beim zuschieben/hochklappen.
Ansonsten musst du wie Schadow sagt den Kabelbaum erneuern oder ziehst dir noch Klemme 15 dorthin.
Bild
Mediengallerie vom Forum

Benutzeravatar
GolfCabrio90
Cabrio-Liebhaber
Beiträge: 309
Registriert: 29. Feb 2008 17:57
Wohnort: Nördlingen (Bay)

Re: Beleuchtete Sonnenblenden nachrüsten

Beitrag von GolfCabrio90 »

Shadow hat geschrieben:Moin,

der Kabelbaum für die Sonnenblenden ersetzt den vorhandenen Kabelbaum, im Fußraum auf der Fahrerseite ist ein dickerer Stecker, an dem dieser endet, mehr ist das nicht...

--sj
Danke für das Foto! Hängt der innenleuchtenkabelbaum bei dir in dem großen Kabelbaum mit drin? Hab gehofft, dass ich den einzeln rausfriemeln kann Bild


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Benutzeravatar
MysticEmpires
Cabrio-Guru
Beiträge: 3133
Registriert: 5. Jun 2007 08:04

Re: Beleuchtete Sonnenblenden nachrüsten

Beitrag von MysticEmpires »

Nein es geht nur ein Kabelbaum nach oben zu den Leuchten. Im G3 Cabrio ist dort nur das Innenraum licht angeschlossen und beim G4 Cabrio eben auch noch die Sonnenblenden. Sieh wie folgt aus:

https://www.ebay.de/itm/173865034001

Wie du siehst ist der Kabelbaum recht überschaubar^^

Benutzeravatar
GolfCabrio90
Cabrio-Liebhaber
Beiträge: 309
Registriert: 29. Feb 2008 17:57
Wohnort: Nördlingen (Bay)

Re: Beleuchtete Sonnenblenden nachrüsten

Beitrag von GolfCabrio90 »

Renegade hat geschrieben:Du hast ja an der Innenraumleuchte Masse (braun), Dauerplus (rot/weiss) und Türkontakt Masse (braun/weiss).
Würde dir empfehlen Masse und Dauerplus zu nehmen, sonst musst du immer die Tür öffnen ;)
Die Sonnenblenden haben ja selbst auch einen Schalter der das Licht abschaltet beim zuschieben/hochklappen.
Ansonsten musst du wie Schadow sagt den Kabelbaum erneuern oder ziehst dir noch Klemme 15 dorthin.
Danke für dein Feedback! Das heißt, wenn ich die blenden an die Innenleuchte anschließe nehm ich Masse und Dauerplus. Klemme 15 ist ja Zündplus, das macht hier ja eigentlich keinen Sinn oder? Wenn die blenden zu sind ist das Licht ja aus und es wird kein Strom gezogen.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Benutzeravatar
GolfCabrio90
Cabrio-Liebhaber
Beiträge: 309
Registriert: 29. Feb 2008 17:57
Wohnort: Nördlingen (Bay)

Re: Beleuchtete Sonnenblenden nachrüsten

Beitrag von GolfCabrio90 »

MysticEmpires hat geschrieben:Nein es geht nur ein Kabelbaum nach oben zu den Leuchten. Im G3 Cabrio ist dort nur das Innenraum licht angeschlossen und beim G4 Cabrio eben auch noch die Sonnenblenden. Sieh wie folgt aus:

https://www.ebay.de/itm/173865034001

Wie du siehst ist der Kabelbaum recht überschaubar^^
Ah okay. Genau den hab ich. War nur irritiert, weil es auf dem Bild von Shadow so aussieht, als ob der in diesem Mega Kabelbaum mit drin hängt.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Benutzeravatar
MysticEmpires
Cabrio-Guru
Beiträge: 3133
Registriert: 5. Jun 2007 08:04

Re: Beleuchtete Sonnenblenden nachrüsten

Beitrag von MysticEmpires »

Das GEGENSTÜCK ist in nem "mega kabelbaum" drin :)

Benutzeravatar
Renegade
Cabrio-Guru
Beiträge: 3317
Registriert: 17. Apr 2008 13:53
Baujahr: 2001
MKB: AWG
GKB: DFQ
Motorleistung (PS): 115
Echter Name: Martin
Wohnort: Elmshorn
Gender:
Kontaktdaten:

Re: Beleuchtete Sonnenblenden nachrüsten

Beitrag von Renegade »

GolfCabrio90 hat geschrieben:
26. Nov 2019 17:03
Renegade hat geschrieben:Du hast ja an der Innenraumleuchte Masse (braun), Dauerplus (rot/weiss) und Türkontakt Masse (braun/weiss).
Würde dir empfehlen Masse und Dauerplus zu nehmen, sonst musst du immer die Tür öffnen ;)
Die Sonnenblenden haben ja selbst auch einen Schalter der das Licht abschaltet beim zuschieben/hochklappen.
Ansonsten musst du wie Schadow sagt den Kabelbaum erneuern oder ziehst dir noch Klemme 15 dorthin.
Danke für dein Feedback! Das heißt, wenn ich die blenden an die Innenleuchte anschließe nehm ich Masse und Dauerplus. Klemme 15 ist ja Zündplus, das macht hier ja eigentlich keinen Sinn oder? Wenn die blenden zu sind ist das Licht ja aus und es wird kein Strom gezogen.
Die Gefahr ist die Sonnenblende offen zu lassen und dir die Batterie leerlutschen zu lassen ;)
Ich würde dann eher an Klemme15 ran gehen. ;)
Bild
Mediengallerie vom Forum

GolfCabrio35
Beiträge: 52
Registriert: 25. Dez 2019 10:18
Baujahr: 1998
MKB: AKS
Motorleistung (PS): 101
Echter Name: Antonis

Re: Beleuchtete Sonnenblenden nachrüsten

Beitrag von GolfCabrio35 »

Hat jemand schon mal stärkere Glühbirnen nachgerüstet oder an diesen Spiegeln geführt. Die Originale sind sehr trübe und gelblich.

Benutzeravatar
MysticEmpires
Cabrio-Guru
Beiträge: 3133
Registriert: 5. Jun 2007 08:04

Re: Beleuchtete Sonnenblenden nachrüsten

Beitrag von MysticEmpires »

Sie sollen ja auch nicht blenden :)

Aber der Austausch sollte recht einfach sein. Da diese ja eh mit 12v (nicht gedimmt) beliefert werden sollte das schon ne gewissen Helligkeit möglich sein.

Habe aber grade den Form nicht zur Hand. Reiche ich nach.

*EDIT*

Verbaut sind:

N 90469701 => Gluehlampe => C5W-12V3W

C5W-12V3W heißt nur 3W man wird sicher andere C5W finden mit mehr Watt. Üblich sind z.b 5W. Das sollte das ganze auf jeden Fall etwas heller machen. Wenn du den Umbau gemacht hast wären vergleichsbilder sehr schön.

*EDIT2*

Hier wären z.b zwei alternativen aus dem VW-Regal:

N 0177252 => Gluehlampe => C5W-12V5W
N 91008001 => Gluehlampe => C5W-12V10W

*EDIT3*

Gibt welche von OSRAM zum nachrüsten:

LEDriving PREMIUM Festoon

Man könnte mal gucken wie die sich im Vergleich verhalten. Dann könnte man einige dieser Teile im Golf damit ersetzen (Kofferraum, innenleuchte etc.).

GolfCabrio35
Beiträge: 52
Registriert: 25. Dez 2019 10:18
Baujahr: 1998
MKB: AKS
Motorleistung (PS): 101
Echter Name: Antonis

Re: Beleuchtete Sonnenblenden nachrüsten

Beitrag von GolfCabrio35 »

Schön, wieder von Ihnen zu hören, mein Freund! Ich werde versuchen, diese Glühbirnen zu finden. Ich fürchte, die Abdeckung aufzustemmen. Es scheint keinen Platz für einen kleinen Schraubenzieher zu geben, der passt und die Abdeckung aufstemmt.

Benutzeravatar
Lucky
Beiträge: 253
Registriert: 18. Okt 2018 06:23
Baujahr: 2000
MKB: AGG
GKB: EPR
Motorleistung (PS): 116
Echter Name: Michael
Wohnort: Dortmund
Gender:

Re: Beleuchtete Sonnenblenden nachrüsten

Beitrag von Lucky »

Ich würde nicht einfach eine stärkere Birne nehmen. Mehr Watt bedeutet auch mehr Wärme.
Ich würde eine LED mit gleicher Bauform nehmen, da gibt es kein Wärmeproblem.
Streiche G1C Classic-Air setze G4C Highline <klick>

Benutzeravatar
MysticEmpires
Cabrio-Guru
Beiträge: 3133
Registriert: 5. Jun 2007 08:04

Re: Beleuchtete Sonnenblenden nachrüsten

Beitrag von MysticEmpires »

Das passt schon. Ein Beispiel?

In anderen Fahrzeugen ist für solch ein Licht auch 5W verbaut. Die 10W birne die ich gepostet habe wird z.b verwendet bei der Taxi-Ausführung. Das hat einfach was mit eine Helligkeit zutun.

Und ohne dir zu nah zutreten aber bei einen "upgrade" von 3W auf 5W würde ich behaupten das die Wärmeentwicklung zu vernachlässigen ist. Vorallem bei dem Schminkspiegel der normalerweise keine 3 Stunden aktiv leuchtet.

GolfCabrio35
Beiträge: 52
Registriert: 25. Dez 2019 10:18
Baujahr: 1998
MKB: AKS
Motorleistung (PS): 101
Echter Name: Antonis

Re: Beleuchtete Sonnenblenden nachrüsten

Beitrag von GolfCabrio35 »

Bild
Bild
Vor

Bild

Nach

Bild

Das Bild nicht gerecht machen, wie viel schöner ist mit led-Licht!Auch die Abdeckung ist sehr leicht zu öffnen.Ein unkomplizierter job!

Benutzeravatar
Debo16V
Cabrio-Guru
Beiträge: 4386
Registriert: 26. Jul 2010 15:19
Wohnort: Melle

Re: Beleuchtete Sonnenblenden nachrüsten

Beitrag von Debo16V »

Ah wie cool - da habe ich mich noch nicht bei getraut gehabt :D

Danke für die Bilder, was für Leuchtmittel hast du nun verbaut?

Benutzeravatar
MysticEmpires
Cabrio-Guru
Beiträge: 3133
Registriert: 5. Jun 2007 08:04

Re: Beleuchtete Sonnenblenden nachrüsten

Beitrag von MysticEmpires »

Sieht für mich nach den Osram aus die ich vorgeschlagen hatte:

http://surfandfriends.de/?p=2956

Jedenfalls sieht das Ergebnis ähnlich aus. Sofern es jedoch rein um Helligkeit geht:

3w : N 904 697 01 => 1,90 €
5w : N 017 725 2 => 3,33 € (Kofferraumbeleuchtung)
10w : N 017 723 4 => 2,50 € (Innen- und Leseleuchte)

GolfCabrio35
Beiträge: 52
Registriert: 25. Dez 2019 10:18
Baujahr: 1998
MKB: AKS
Motorleistung (PS): 101
Echter Name: Antonis

Re: Beleuchtete Sonnenblenden nachrüsten

Beitrag von GolfCabrio35 »

Die ursprüngliche Lampe ist 35mm lang.Eine festoon Runde 36mm Led Lampe ist optimal

Antworten

Zurück zu „Anleitungen, Tipps & Tricks“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast