[Dach] Hilfe benötigt: Hydraulikschlauch an Pumpe ausbauen?

Fragen Rund ums VW Golf Cabrio

Moderatoren: RabbitGLI, Anti

Antworten
taobbert
Cabrio-Frischling
Beiträge: 5
Registriert: 22. Mär 2015 22:15
Wohnort: Trier

Hilfe benötigt: Hydraulikschlauch an Pumpe ausbauen?

Beitrag von taobbert »

Hallo,

mein Dach ließ sich letzte Woche nicht mehr öffnen, die Pumpe machte Geräusche aber nichts bewegte sich.
Da im Behälter kein Öl zu sehen war, habe ich den Knebel geöffnet und nach Anleitung entlüftet, danach ca. 200ml Öl nachgefüllt und den Knebel wieder geschlossen.
Das Dach ließ sich dann mit der Pumpe einmal schliessen und einmal öffnen, danach wieder nichts.
OK, nochmal nachgesehen: Ölstand wieder zu niedrig. Erneut entlüftet und nochmal nachgefüllt, so ca. 150ml.
Trotzdem bewegte sich das Dach dann nicht mehr mit Pumpe.
Als ich dann die Rückbank hochklappte, war auf der Fahrerseite alles voll mit Öl, die Suppe war sogar schon in den Fußraum gelaufen.
(Die Rückbank hatte ich vor 3 Wochen das letzte Mal beim Saubermachen oben, da war noch alles trocken)
Heute habe ich die Seitenverkleidung abgebaut. Ergebnis:
der obere Schlauch am Zylinder ist defekt, sieht aus, als wäre er aus der Schraube rausgerutscht (siehe Bild).
Ich weiß nicht, was da so großen Druck ausübt, das Dach lässt sich manuell jedenfalls ohne großen Aufwand öffnen und schließen.

Ich habe die Hoffnung, daß man den Schlauch wieder verpressen kann.
Knackpunkt: wie kriege ich den an der Hydraulikpumpe ab?

Danke für Hinweise :-=)
Stefan
Du hast keine ausreichende Berechtigung, oder bist nicht angemeldet, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Renegade
Cabrio-Urgestein
Beiträge: 3451
Registriert: 17. Apr 2008 13:53
Baujahr: 2001
MKB: AWG
GKB: DFQ
Motorleistung (PS): 115
Echter Name: Martin
Wohnort: Elmshorn
Gender:
Kontaktdaten:

Beitrag von Renegade »

An den Hydraulikstempeln sind diese auch nur geschraubt: https://data.motor-talk.de/data/galleri ... 262882.JPG

Ich würde dir empfehlen den Schlauch bzw. wenn man eh dabei ist alle 4 Schläuche zu erneuern. Teilenummern: Links 1E0 871 793, Rechts 1E0 871 794

Diese Anschlüsse sind verpresst und nur einmal benutzbar, das bekommste nie richtig fest ohne neu Mutter und Spezialwerkzeug.
Zuletzt geändert von Renegade am 5. Jul 2016 12:10, insgesamt 1-mal geändert.
Bild
Mediengallerie vom Forum
Supporte das Forum, und kauf Sachen über diesen Amazon Affilliate Link:
Bild
VBY2ZRBZ
taobbert
Cabrio-Frischling
Beiträge: 5
Registriert: 22. Mär 2015 22:15
Wohnort: Trier

Beitrag von taobbert »

Danke, das ging tatsächlich flott, nur eine Schraube (T25) zwischen den Anschlüssen lösen und den Schlauch rausziehen.

Ich hab mal anhand der Teilenummern nach den Preisen gesehen: die 4 Schläuche würden ca. 900,-€ kosten.
Ich hab keine Ahnung, was ein Hydraulikschlauch so kostet aber das finde ich schon stramm.
Alle 4 würden mein Budget deutlich sprengen.
Selbst auf Ebay werden für gebrauchte je knapp 100,-€ angesetzt.

Ich werde erstmal die beiden Schrottplätze hier abklappern, der Ausbau ist ja jetzt kein Problem mehr...
Zusätzlich fahre ich mal zum Hydraulikspezialisten in der Nähe und frage mal da nach.

Gruß :-)
Stefan
Benutzeravatar
Renegade
Cabrio-Urgestein
Beiträge: 3451
Registriert: 17. Apr 2008 13:53
Baujahr: 2001
MKB: AWG
GKB: DFQ
Motorleistung (PS): 115
Echter Name: Martin
Wohnort: Elmshorn
Gender:
Kontaktdaten:

Beitrag von Renegade »

Neupreis eBay 79,-€ : links http://r.ebay.com/oUtDml ----- rechts http://r.ebay.com/zvNzXA
Bild
Mediengallerie vom Forum
Supporte das Forum, und kauf Sachen über diesen Amazon Affilliate Link:
Bild
VBY2ZRBZ
Adihash06
Beiträge: 5
Registriert: 3. Jun 2021 19:29
Baujahr: 1999
MKB: Aks
Motorleistung (PS): 100
Echter Name: Jens

Re: [Dach] Hilfe benötigt: Hydraulikschlauch an Pumpe ausbauen?

Beitrag von Adihash06 »

Moin moin ..
Binn neu hier ..habe das problem das auch mein Schlauch auf der Fahrerseite abgeflogen ist ..was ne Sauerei...habe mich nachdem ich versucht habe das zu flicken , wobei ich mir fast meinen ganzen Wagen mit servo Flüssigkeit versaut habe , hier schon reichlich zum Thema Schlauchwechsel belesen .
Die Preise für die Schläuche sind echt eine Frechheit...
Aber was solls..
Nun mein direktes Anliegen ..welche Schraube öffne ich genau an der Pumpen um den Schlauch zu lösen ..vielleicht hat ja jemand ein Bild..
Danke und schönen Abend
Benutzeravatar
Christian
Moderator
Beiträge: 16155
Registriert: 4. Jun 2005 17:55
Baujahr: 1996
MKB: AGU
Motorleistung (PS): 200
Wohnort: Unna
Kontaktdaten:

Re: [Dach] Hilfe benötigt: Hydraulikschlauch an Pumpe ausbauen?

Beitrag von Christian »

Die Schläuche gibt es doch mittlerweile zu einem guten Preis.
Alle 4 Schläuche mit Anschlüssen passend für 239 EUR.

Du hast schon ein 4er Cabrio? Mach mal en Foto deiner Pumpue`
Auto is fettich wenn fettich.

Umbaustatus: Motor 100% / Achse 100% /Bremse 85% / Lack 80 % / Außenspiegel 25% / Zusammenbau 40% / Hifi 75% / Mini Cabrio 95% / Tempomat und Hydraulische Kupplung 50% Stand 24.08.2020
Adihash06
Beiträge: 5
Registriert: 3. Jun 2021 19:29
Baujahr: 1999
MKB: Aks
Motorleistung (PS): 100
Echter Name: Jens

Re: [Dach] Hilfe benötigt: Hydraulikschlauch an Pumpe ausbauen?

Beitrag von Adihash06 »

Ja ist ein 4er bj 99
Adihash06
Beiträge: 5
Registriert: 3. Jun 2021 19:29
Baujahr: 1999
MKB: Aks
Motorleistung (PS): 100
Echter Name: Jens

Re: [Dach] Hilfe benötigt: Hydraulikschlauch an Pumpe ausbauen?

Beitrag von Adihash06 »

 ! Nachricht von: Renegade
KEINE FREMDBILDER !
Genau die
Benutzeravatar
Hansemann1509
Minusgrad-Fahrer(in)
Beiträge: 403
Registriert: 23. Mai 2011 21:56
Baujahr: 2000
MKB: ALE
GKB: DSF
Motorleistung (PS): 90
Echter Name: Hans
Wohnort: Dormagen
Gender:
Kontaktdaten:

Re: [Dach] Hilfe benötigt: Hydraulikschlauch an Pumpe ausbauen?

Beitrag von Hansemann1509 »

da wo die Schläuche in die Pumpe kommen gibt es eine Schraube, siehste direkt. Und die Schläuche kann man einzeln machen lassen z. B. bundesweit bei PYRTEK
Hansemann1509 - immer locker bleiben... :thumbup:
Summer-Car: Golf 4 Cabrio TDI, Winter-Car: Peugeot 406 Coupe HDI, Family-Car: Citroen Berlingo HDI, Fun-Bike: KTM Duke
Adihash06
Beiträge: 5
Registriert: 3. Jun 2021 19:29
Baujahr: 1999
MKB: Aks
Motorleistung (PS): 100
Echter Name: Jens

Re: [Dach] Hilfe benötigt: Hydraulikschlauch an Pumpe ausbauen?

Beitrag von Adihash06 »

So ..
Tutti..habe bei meinem Stamm Schrotti n gebrauchten für 40 € bekommen ..sah bis auf die Typische ummantelung noch recht Fresh aus ..vor dem verbauen noch mal komplett mit Stabilem isoband umwickelt ..
Vielen Dank für die Tips.
Allzeit gute Fahrt...
L.g Jens
Benutzeravatar
Hansemann1509
Minusgrad-Fahrer(in)
Beiträge: 403
Registriert: 23. Mai 2011 21:56
Baujahr: 2000
MKB: ALE
GKB: DSF
Motorleistung (PS): 90
Echter Name: Hans
Wohnort: Dormagen
Gender:
Kontaktdaten:

Re: [Dach] Hilfe benötigt: Hydraulikschlauch an Pumpe ausbauen?

Beitrag von Hansemann1509 »

war das der Lange oder der Kurze Schlauch? Den Kurzen habe ich neu für um die 50,- € bekommen ;-)
Hansemann1509 - immer locker bleiben... :thumbup:
Summer-Car: Golf 4 Cabrio TDI, Winter-Car: Peugeot 406 Coupe HDI, Family-Car: Citroen Berlingo HDI, Fun-Bike: KTM Duke
Adihash06
Beiträge: 5
Registriert: 3. Jun 2021 19:29
Baujahr: 1999
MKB: Aks
Motorleistung (PS): 100
Echter Name: Jens

Re: [Dach] Hilfe benötigt: Hydraulikschlauch an Pumpe ausbauen?

Beitrag von Adihash06 »

War der Kurze..wo hast den denn geholt ? Fürs nächste mal..🙃🤣🤣🤣
Benutzeravatar
Hansemann1509
Minusgrad-Fahrer(in)
Beiträge: 403
Registriert: 23. Mai 2011 21:56
Baujahr: 2000
MKB: ALE
GKB: DSF
Motorleistung (PS): 90
Echter Name: Hans
Wohnort: Dormagen
Gender:
Kontaktdaten:

Re: [Dach] Hilfe benötigt: Hydraulikschlauch an Pumpe ausbauen?

Beitrag von Hansemann1509 »

Hydraulikschlauch kurz.jpeg
bei Pirtek für 47,60 €, diese Firma gibt es bundesweit!
Du hast keine ausreichende Berechtigung, oder bist nicht angemeldet, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Hansemann1509 - immer locker bleiben... :thumbup:
Summer-Car: Golf 4 Cabrio TDI, Winter-Car: Peugeot 406 Coupe HDI, Family-Car: Citroen Berlingo HDI, Fun-Bike: KTM Duke
drbest
Beiträge: 1
Registriert: 20. Apr 2020 08:41
Baujahr: 2000
Motorleistung (PS): 115
Echter Name: Axel
Gender:

Re: [Dach] Hilfe benötigt: Hydraulikschlauch an Pumpe ausbauen?

Beitrag von drbest »

ich hatte mir jetzt einen Satz drüben in GB bestellt bei CRH,
https://www.cabriolet-roof-hoses.com/hy ... roof-hoses

230,- incl Express-Versand, allerdings kamen da nochmal Zollgebühren in Höhe von ca. 50€ oben drauf
Machten einen wertigen Eindruck und das Dach funktioniert wieder einwandfrei...
Benutzeravatar
golf4cabrio.de
Cabrio-Liebhaber
Beiträge: 506
Registriert: 2. Mär 2008 12:40
Baujahr: 1998
MKB: BDE
GKB: DRP
Motorleistung (PS): 204
Wohnort: Berlin
Gender:

Re: [Dach] Hilfe benötigt: Hydraulikschlauch an Pumpe ausbauen?

Beitrag von golf4cabrio.de »

drbest hat geschrieben: 19. Jul 2021 15:25 ich hatte mir jetzt einen Satz drüben in GB bestellt bei CRH,
https://www.cabriolet-roof-hoses.com/hy ... roof-hoses

230,- incl Express-Versand, allerdings kamen da nochmal Zollgebühren in Höhe von ca. 50€ oben drauf
Machten einen wertigen Eindruck und das Dach funktioniert wieder einwandfrei...
Hab ich mir damals auch gekauft allerdings vor dem BREXIT :cursing: Absolut Top!
Antworten

Zurück zu „Allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste