Dichtung A-Säule geklebt?

Fragen Rund ums VW Golf Cabrio

Mods: RabbitGLI, Anti

Antworten
Benutzeravatar
MysticEmpires
Cabrio-Guru
Beiträge: 3001
Registriert: 5. Jun 2007 08:04

Dichtung A-Säule geklebt?

Beitrag von MysticEmpires » 12. Apr 2018 14:37

Moin Moin,

ist die Dichtung über der A-Säule geklebt? Wenn man womit? Wollte meine mal tauschen.

Gruß

Benutzeravatar
Renegade
Cabrio-Urgestein
Beiträge: 2992
Registriert: 17. Apr 2008 13:53
Baujahr: 2001
MKB: AWG
GKB: DFQ
Motorleistung (PS): 115
Echter Name: Martin
Wohnort: Elmshorn
Gender:
Kontaktdaten:

Re: Dichtung A-Säule geklebt?

Beitrag von Renegade » 13. Apr 2018 12:21

MysticEmpires hat geschrieben:
12. Apr 2018 14:37
ist die Dichtung über der A-Säule geklebt? Wenn man womit? Wollte meine mal tauschen.
Wäre mir neu, habe mir letztens beim Schrotti auch eine besorgt für meinen, und die konnte ich so abziehen.
Laut Teilekatalog auch kein Klebstoff vorgesehen.
Bild
Bildarchiv vom Forum

Benutzeravatar
MysticEmpires
Cabrio-Guru
Beiträge: 3001
Registriert: 5. Jun 2007 08:04

Re: Dichtung A-Säule geklebt?

Beitrag von MysticEmpires » 13. Apr 2018 13:56

Im Teilekatalog sind Klebstoffe abgebildet. Jedoch weiß ich nicht ob die für die Scheibe sind^^

Benutzeravatar
Renegade
Cabrio-Urgestein
Beiträge: 2992
Registriert: 17. Apr 2008 13:53
Baujahr: 2001
MKB: AWG
GKB: DFQ
Motorleistung (PS): 115
Echter Name: Martin
Wohnort: Elmshorn
Gender:
Kontaktdaten:

Re: Dichtung A-Säule geklebt?

Beitrag von Renegade » 14. Apr 2018 14:46

MysticEmpires hat geschrieben:
13. Apr 2018 13:56
Im Teilekatalog sind Klebstoffe abgebildet. Jedoch weiß ich nicht ob die für die Scheibe sind^^
Aaaaah, Brainfart. Habe das "über" überlesen.
Du meinst die Dichtung oben am Scheibenrahmen.
Diese ist mit dem Klebemittel D 469 101 A3 verklebt.
Bild
Bildarchiv vom Forum

Benutzeravatar
Debo16V
Cabrio-Guru
Beiträge: 3997
Registriert: 26. Jul 2010 15:19
Wohnort: Melle

Re: Dichtung A-Säule geklebt?

Beitrag von Debo16V » 15. Apr 2018 20:49

Jo, die kenne ich auch. Wird auch für die Folien in den Türen genutzt.

Für die Scheibe selber gibt es richtigen Scheibenkleber, für den man Primer benötigt.

Benutzeravatar
Renegade
Cabrio-Urgestein
Beiträge: 2992
Registriert: 17. Apr 2008 13:53
Baujahr: 2001
MKB: AWG
GKB: DFQ
Motorleistung (PS): 115
Echter Name: Martin
Wohnort: Elmshorn
Gender:
Kontaktdaten:

Re: Dichtung A-Säule geklebt?

Beitrag von Renegade » 16. Apr 2018 09:00

Debo16V hat geschrieben:
15. Apr 2018 20:49
Jo, die kenne ich auch. Wird auch für die Folien in den Türen genutzt.
Na dann hast die ja sicherlich liegen, laut Serviceleitfaden wird dieser Kleber auch für die Dichtung oben verwendet.
Debo16V hat geschrieben:
15. Apr 2018 20:49
Für die Scheibe selber gibt es richtigen Scheibenkleber, für den man Primer benötigt.
Die muss ja auch bissel mehr aushalten und ist deswegen ja auch mit 2K-Kleber befestigt. Aber das brauch ich dir ja nicht erzählen ;)
Bild
Bildarchiv vom Forum

Antworten

Zurück zu „Allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast