Golf 4 Cabrio AWG Motor Zündaussetzer im Teillastbereich. Mit Autogas LPG Zündkabel Beru ZEF 1180

Fragen Rund ums VW Golf Cabrio

Moderatoren: RabbitGLI, Anti

Antworten
Golf 3 AGG
Cabrio-Frischling
Beiträge: 4
Registriert: 13. Sep 2015 01:07
Wohnort: Hamburg

Golf 4 Cabrio AWG Motor Zündaussetzer im Teillastbereich. Mit Autogas LPG Zündkabel Beru ZEF 1180

Beitrag von Golf 3 AGG »

Hallo,
habe hier ein Golf 4 Cabrio mit AWG Motor und Autogasanlage. :thumbup:
Da ein Zündkabel geflickt war und er einmal in der Woche Zündaussetzer bei 1800-200Umdrehungen hatte :screwy: habe ich folgendes neu bestellt
Zündkerzen Bosch 101 000 063 AA (VW 101 00 063 AA)
Verteilerkappe Beru VK407S ( VW 051 905 207)
Verteilerläufer Beru EVL134 (VW 052 905 225 C)
Kabelsatz Bremi 959 (Händler hatte Beru ZEF 1180 als Vergleichsnummer angegeben)

Nach dem Einbau hat der Motor im Gasbetrieb deutlich mehr Zündaussetzer im Teillastbereich 1500-3000 Umdrehungen :shock: .
Wenn man das Gaspedal streichelt ist alles gut.
Es muss also an der Zündanlage liegen denn Autogas ist Zündunwilliger als Super daher auch sehr empfindlich wenn die Zündanlage nicht einwandfrei läuft.

Hat jemand eine Idee woran der Fehler nun liegen könnte?

Vielen Dank vorab :thumbsup:
Grüsse

Car-man
Cabrio-Liebhaber
Beiträge: 259
Registriert: 25. Feb 2016 10:41
Baujahr: 2001
MKB: AWG
GKB: FJQ
Motorleistung (PS): 115
Echter Name: Roger
Wohnort: Braunschweig

Re: Golf 4 Cabrio AWG Motor Zündaussetzer im Teillastbereich. Mit Autogas LPG Zündkabel Beru ZEF 1180

Beitrag von Car-man »

Du solltes mal überprüfen lassen ob die Anlage überhaupt ist eingestellt ist.
Schau dir auf You Tube mal die Sachen von GM Nagel an.
Ins Weserbergland ist von HH aus auch nicht der Weg und vorallen haben die Jungs Plan von dem was sie tun!

Golf4_2.0
Fenster-oben Fahrer(in)
Beiträge: 44
Registriert: 18. Okt 2017 19:57
Baujahr: 2002
MKB: AWG
Motorleistung (PS): 115
Wohnort: Hettenleidelheim

Re: Golf 4 Cabrio AWG Motor Zündaussetzer im Teillastbereich. Mit Autogas LPG Zündkabel Beru ZEF 1180

Beitrag von Golf4_2.0 »

Moin

Ich habe genau die gleichen Probleme mit einem AWG und einer LPG Gasanlage.

Meine Gasanlage hat keine Fehler in der LPG Software abgelegt, die angezeigten Werte sind (nach meinem Kenntnisstand i.O.), nach abschalten der einzelnen LPG Injektoren verschlechtert sich der Motorlauf.

Im Speicher des Wagens waren Zündaussetzer auf 3 von 4 Zylinder (sporadisch) abgelegt und ab und zu "Steuergerät gesperrt (sporadisch)".

Nach Löschen taucht z.b. dann nur ein Fehler mit Zündaussetzer auf einem Zylinder auf.
"Sporadisch" merkt man Zündaussetzer, aber wirklich nur manchmal.

Zündmodul, Kerzen, Zündkabelsatz sind neu. Verteilerkappe sah noch i.o. werden die aber mit FInger auch tauschen.


PS: Das Nagelstudio ist ziemlich lehrreich!

-> Was mir aufgefallen ist, die Beru VK407S Verteilerkappe hat einen schwarzen Überzug, solch eine Kappe passt bei mir NICHT. Mein Verteiler hat eine Metallring rundum, die Kappe passt nicht rein.

Golf 3 AGG
Cabrio-Frischling
Beiträge: 4
Registriert: 13. Sep 2015 01:07
Wohnort: Hamburg

Re: Golf 4 Cabrio AWG Motor Zündaussetzer im Teillastbereich. Mit Autogas LPG Zündkabel Beru ZEF 1180

Beitrag von Golf 3 AGG »

Moin,
die Gasanlage würde ich als Fehler ausschließen, da Sie gerade erst eine Wartung bekommen hat und der Gasumrüster Sparmartin meint auch es ist ein Zündungsproblem ist.

Der Sparmartin ist sehr kompetent und nicht so weit weg von Hamburg.

Nagel verkauft lieber neue Gasanlagen.
Ein Bekannter ist mit der Firma umgezogen in Reichweite vom Nagel. Er hatte mit dem Nagel gesprochen da ein Fahrzeug gewartet schlecht läuft. Der Nagel hatte in den nächsten 6 Wochen keine Zeit. Daraufhin hat mein Bekannter bei einen anderen Umrüster angefragt. Dort hatte er einen Termin für den Folgetag erhalten
Mein Bekannter lässt seitdem alle 20 Firmenwagen dort warten und ist zufrieden.

Ich denke das eventuell die Zündspule einen weg hat.
Hat jemand die Soll Widerstandswerte der Zündspule?

Benutzeravatar
Renegade
Cabrio-Guru
Beiträge: 3322
Registriert: 17. Apr 2008 13:53
Baujahr: 2001
MKB: AWG
GKB: DFQ
Motorleistung (PS): 115
Echter Name: Martin
Wohnort: Elmshorn
Gender:
Kontaktdaten:

Re: Golf 4 Cabrio AWG Motor Zündaussetzer im Teillastbereich. Mit Autogas LPG Zündkabel Beru ZEF 1180

Beitrag von Renegade »

Hast du den Zündzeitpunkt mal eingestellt/einstellen lassen?
Bei dem AWG Motor muss dafür via OBD der Zündung auf Grundeinstellung gebracht werden, sonst regelt der laufend nach, danach beim Zündverteiler die Schraube lösen und verdrehen bis der Zündzeitpunkt passt.

Hab auch den AWG mit Landi Renzo Omegas Anlage.

Hast die Zündaussetzer auch bei Benzinbetrieb?
Bild
Mediengallerie vom Forum

Golf4_2.0
Fenster-oben Fahrer(in)
Beiträge: 44
Registriert: 18. Okt 2017 19:57
Baujahr: 2002
MKB: AWG
Motorleistung (PS): 115
Wohnort: Hettenleidelheim

Re: Golf 4 Cabrio AWG Motor Zündaussetzer im Teillastbereich. Mit Autogas LPG Zündkabel Beru ZEF 1180

Beitrag von Golf4_2.0 »

Moin,
hast du die neue Zündspule schon eingebaut?

Ich bin mit meinem (Benz+Gas) 3-4mal gefahren, hatte den Eindruck das er immer noch nicht sauber läuft, der Fehelrspeicher ist aber leer. Meine bestelle Kappe und Finger ist noch unterwegs....

Gruß nach Hamburg

Golf4_2.0
Fenster-oben Fahrer(in)
Beiträge: 44
Registriert: 18. Okt 2017 19:57
Baujahr: 2002
MKB: AWG
Motorleistung (PS): 115
Wohnort: Hettenleidelheim

Re: Golf 4 Cabrio AWG Motor Zündaussetzer im Teillastbereich. Mit Autogas LPG Zündkabel Beru ZEF 1180

Beitrag von Golf4_2.0 »

Hallo Zusammen,

habe heute ne neue Beru Kappe und Finger eingebaut....grrrrr.....

Testfahrt war so so, läuft immer noch nicht sauber.

Im Stand (Benzin, Gasanlage ausgeschaltet) läuft er jetzt mit 650 plus 150umin hin und her

Mit den alten Komponenten (Bosch Verteilerkappe und Finger) lief er besser.... Und jetzt?

Zündspule, Zündkabelsatz, Zündkerzen, Verteilerkappe und Finger sind neu.

Car-man
Cabrio-Liebhaber
Beiträge: 259
Registriert: 25. Feb 2016 10:41
Baujahr: 2001
MKB: AWG
GKB: FJQ
Motorleistung (PS): 115
Echter Name: Roger
Wohnort: Braunschweig

Re: Golf 4 Cabrio AWG Motor Zündaussetzer im Teillastbereich. Mit Autogas LPG Zündkabel Beru ZEF 1180

Beitrag von Car-man »

Versuch mal durch Drehen am Verteiler den Leerlauf zu verbessern.

Benutzeravatar
Renegade
Cabrio-Guru
Beiträge: 3322
Registriert: 17. Apr 2008 13:53
Baujahr: 2001
MKB: AWG
GKB: DFQ
Motorleistung (PS): 115
Echter Name: Martin
Wohnort: Elmshorn
Gender:
Kontaktdaten:

Re: Golf 4 Cabrio AWG Motor Zündaussetzer im Teillastbereich. Mit Autogas LPG Zündkabel Beru ZEF 1180

Beitrag von Renegade »

Zündzeitpunkt stimmt alles?
Drosselklappe gereinigt?
Mal nen Batteriereset gemacht? (Batterie für 1Std abklemmen so das alle Steuergeräte sich zurücksetzen, danach Drosselklappe neu anlernen)
Bild
Mediengallerie vom Forum

Golf4_2.0
Fenster-oben Fahrer(in)
Beiträge: 44
Registriert: 18. Okt 2017 19:57
Baujahr: 2002
MKB: AWG
Motorleistung (PS): 115
Wohnort: Hettenleidelheim

Re: Golf 4 Cabrio AWG Motor Zündaussetzer im Teillastbereich. Mit Autogas LPG Zündkabel Beru ZEF 1180

Beitrag von Golf4_2.0 »

Moin,

Mal nen update zu meinem Problem Bär ähh Golfi.

-Bin bisher noch 300km gefahren, meistens mit Benzin.
-Bei längeren Strecken auch mal auf Gas geschaltet, immer das Gaspedal gestreichelt, ich bilde mir ein "ruckler" zu merken, war aber nicht abgelegt (VCDS)
-Zwischenzeitlich neu ZÜV/ASU gemacht, Abgaswerte sind i.o.
-Heute mal wieder "normal" mit eingeschalteter Gasanlage gefahren, fahre ich sehr bedacht mit dem Gasfuß, keine Probleme mit ruckeln.
Gebe ich Vollgas dreht er bis 2200umin hoch und fällt dann in ein kpl. loch, kein Vortrieb mehr, Geschwindigkeit fällt ab, gehe ich vom Gas und dann wieder leicht drauf, dann gibt es wieder Vortrieb.
Kann reproduziert werden.....
Fahre ich im OPA Modus, dann läuft er "fast" normal.

Würde den LMM im Auge haben, der ist aber noch keine 3 Monate alt (Delphi glaube ich). Wollte heute mittag mal mit abgestecktem LMM fahren. Werden berichten.

Im VCDS ist folgendes abgelegt

17535 Bank 1 Gemischadaption
P1127-35-10 System zu fett - Sporadisch

16684 Verbrennungsaussetzer erkannt
P0300-35-00

16685 Zylinder 1
P0301-35-00 Verbrennungsaussetzer erkannt

16686 Zylinder 2
P0302-35-00 Verbrennungsaussetzer erkannt

16688 Zylinder 4
P0304-35-00 Verbrennungsaussetzer erkannt


Readiness 0000 0100

@Renegade
Zündzeitpunkt stimmt alles?
-Da neue AU gehe ich davon aus
Drosselklappe gereinigt?
Nein, bisher nicht.
Mal nen Batteriereset gemacht? (Batterie für 1Std abklemmen so das alle Steuergeräte sich zurücksetzen, danach Drosselklappe neu anlernen)
-Werde ich heute mittag mal machen.

@Car-man
Versuch mal durch Drehen am Verteiler den Leerlauf zu verbessern.
-Das fast "Absterben" im Leerlauf ist eigenlich weg. Warum auch immer...

Golf4_2.0
Fenster-oben Fahrer(in)
Beiträge: 44
Registriert: 18. Okt 2017 19:57
Baujahr: 2002
MKB: AWG
Motorleistung (PS): 115
Wohnort: Hettenleidelheim

Re: Golf 4 Cabrio AWG Motor Zündaussetzer im Teillastbereich. Mit Autogas LPG Zündkabel Beru ZEF 1180

Beitrag von Golf4_2.0 »

Renegade hat geschrieben:
18. Apr 2020 09:30
Zündzeitpunkt stimmt alles?
Drosselklappe gereinigt?
Mal nen Batteriereset gemacht? (Batterie für 1Std abklemmen so das alle Steuergeräte sich zurücksetzen, danach Drosselklappe neu anlernen)
Hallo, ich habe heute die Drosselklappe gereinigt, Zustand siehe Bilder. Für mich sahen Sie nicht schlimm aus.

Danach mit VCDS angelernt und jetzt habe ich nicht löschbare Fehler im Fehlerspeicher :cursing: :

17987 Drosselklappensteuereinheit (J338) P1579 – 35 00 Adaption nicht gestartet
17973 Drosselklappensteuereinheit (J338) P1565 – 35 00 – unterer Anschlag wird nicht erkannt

Motor war warm, das Gaskabel war ausgehängt.

Folgende Fehlermeldung sind im Block 98
Throttle Valve Angle: Fehler -> zu Beginn (direkt nach Start 0,0°)
Throttle Valve Sensor: Block 098 -> zu Beginn (direkt nach Start 71,8%)
Load Status: nicht -> zu Beginn (direkt nach Start Leerlauf)
Throttle Body Alignment Status: verfügbar ->zu Beginn (direkt nach Start ADP läuft)

nachdem ich auf dem Start Button war und der Test durchgelaufen ist.

Hast du ne Idee?
Du hast keine ausreichende Berechtigung, oder bist nicht angemeldet, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Renegade
Cabrio-Guru
Beiträge: 3322
Registriert: 17. Apr 2008 13:53
Baujahr: 2001
MKB: AWG
GKB: DFQ
Motorleistung (PS): 115
Echter Name: Martin
Wohnort: Elmshorn
Gender:
Kontaktdaten:

Re: Golf 4 Cabrio AWG Motor Zündaussetzer im Teillastbereich. Mit Autogas LPG Zündkabel Beru ZEF 1180

Beitrag von Renegade »

Da muss ich passen, noch nie gemacht und keine Erfahrung gesammelt.
Bild
Mediengallerie vom Forum

Golf4_2.0
Fenster-oben Fahrer(in)
Beiträge: 44
Registriert: 18. Okt 2017 19:57
Baujahr: 2002
MKB: AWG
Motorleistung (PS): 115
Wohnort: Hettenleidelheim

Re: Golf 4 Cabrio AWG Motor Zündaussetzer im Teillastbereich. Mit Autogas LPG Zündkabel Beru ZEF 1180

Beitrag von Golf4_2.0 »

Moin,

Mist! Finde aber gar nix im Netz. An eine def. Drosselklappe glaub ich irgendwie nicht.

Werde wohl die Drosselklappe nochmal ausbauen und versuchen im ausgebauten Zustand anzulernen, vielleicht sieht man da was.....

Antworten

Zurück zu „Allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste