VW Golf 4 Recaro Sitze im Cabrio

Alles, was zur optischen oder leistungssteigernden Aufwertung des Cabrios gehört

Moderator: Christian

Antworten
Benutzeravatar
deepelitegarage
Beiträge: 5
Registriert: 3. Jan 2022 09:26
Baujahr: 1997
MKB: AAM
Motorleistung (PS): 75
Echter Name: Sascha
Gender:

VW Golf 4 Recaro Sitze im Cabrio

Beitrag von deepelitegarage »

Hallo liebe Leute,

ich könnte die im Foto ersichtlichen Recaro Sitze von einem Golf 4 haben.

406_1273035419.jpg








Plug&Play werden die vermutlich natürlich nicht passen. Aber wäre es möglich die Konsolen von den originalen Golf 3 Sitzen auf die Golf 4 umzubauen? :mrgreen:

Ich überlege aus dem Grund weil ich meine Originalen so oder so zum Sattler bringen müsste, dann könnte ich gleich auf "bessere" Sitze gehen.
Und ich finde die Recaro Sitze vom Golf 4 dann doch deutlich bequemer.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, oder bist nicht angemeldet, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
deepelitegarage
Beiträge: 5
Registriert: 3. Jan 2022 09:26
Baujahr: 1997
MKB: AAM
Motorleistung (PS): 75
Echter Name: Sascha
Gender:

Re: VW Golf 4 Recaro Sitze im Cabrio

Beitrag von deepelitegarage »

Hat sich leider erledigt da die Sitze nicht klappbar sind. ;(
Benutzeravatar
MysticEmpires
Cabrio-Urgestein
Beiträge: 3444
Registriert: 5. Jun 2007 08:04

VW Golf 4 Recaro Sitze im Cabrio

Beitrag von MysticEmpires »

Passt auch nicht. Auch nicht mit einer Konsole.

Bei den 4er sitzen ist das Unterteil ein Teil wodurch man nicht einfach ne andere Konsole runter Schraube kann.

Es gibt nen paar Ansetze wie „rollen kleiner drehen“ und „Halter im Fahrzeug umbauen“. Davon halte ich aber nichts. Da a) der Winkel beim schieben etwa komisch ist und b) das nicht mehr rückrüstbar wäre.

Was ich immer mal testen wollte war ob man die Lehne umbauen könnte, sprich Sitzfläche vom Golf 3 und lehne vom Golf 4. Aber dazu bräuchte ich mal ne Lehne vom 4er Sitz ^^
GolfCabrio35
Beiträge: 132
Registriert: 25. Dez 2019 10:18
Baujahr: 1998
MKB: AKS
Motorleistung (PS): 101
Echter Name: Antonis

Re: VW Golf 4 Recaro Sitze im Cabrio

Beitrag von GolfCabrio35 »

Ich würde noch einmal sagen, wenn jemand die Schienen für Sitze anderer Golf-Modelle umbauen möchte, lohnt es sich, bis zum Golf mk5 oder sogar mk6 zu gehen. Die Rückenlehne ist viel höher als beim Golf mk3-mk4 und der Sitz kann viel tiefer gehen, so dass Sie das Gefühl haben, im Auto zu sitzen und nicht darauf.
Antworten

Zurück zu „Tuning & Styling“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast