! WICHTIG !
Voting Forumstreffen 2019
! WICHTIG !

Shadow - VW Passat 3BG Variant Highline

Für Winter-, Sommer-, Zweitwagen

Mod: Christian

Antworten

0
Keine Stimmen
 
Abstimmungen insgesamt: 0

Benutzeravatar
Shadow
Cabrio-Profi
Beiträge: 1473
Registriert: 4. Feb 2013 09:50
Wohnort: Butzbach/Hessen
Kontaktdaten:

Re: Shadow - VW Passat 3BG Variant Highline

Beitrag von Shadow » 9. Apr 2018 07:53

So, Winter vorbei, ganzschön staubig hier...

Ist dann doch noch ein bisschen was passiert...

Passt...nur noch neu lackieren
Bild

Irgendwann im Januar hab ich dann durch Zufall einen Audi A6 Spiegel mit integriertem Kompaß gefunden, musste ich natürlich haben...

Wie kann man sich das vorstellen? Ist im Endeffekt wie bei einem Taxameter, es wird eine Information durch das (abblendbare) Glas des Spiegels projeziert, das Kompaßelement ist ebenfalls im Spiegel integriert.

Passt das alles? Nö, da passt gar nix, der A6 hat einen anderen Fuß, also mal fix alles umgebaut, so dass es auf den Regensensor des 3BGs passt...

Bild

A6 Spiegel mit 3BG Fuß
Bild

Rechts oben sieht man das Display ganz gut...
Bild

Mal ins Auto gebaut, funktioniert alles...
Bild

Hat auch noch das charmante Feature, dass der Schalter nun auch rot beleuchtet ist...

Dann hatte ich noch so ein Problem...mein alter Spiegel hatte Ambiente, der Neue hats nicht...also noch ein bisschen Geld ausgegeben und ne W8 Leuchte für Fahrzeuge mit Schiebedach gekauft. Gebraucht gibts fast nix, nur Müll wo der Lack blättert...also neu...

Was soll ich sagen, die Preise haben sich in den letzten Jahren mal eben mehr als verdoppelt...und der Poti ist nicht mit drin.
Bild

Hat den Vorteil: Der Schiebedachschalter ist jetzt auch beleuchtet...das ist er ohne W8 nicht...

Hier in Kombi mit dem Spiegel:
Bild

Dann hab ich im Dezember noch nen heiligen Gral ergattert...lange gesucht, nie gefunden, jetzt durch Zufall sogar für nen guten Preis...

Gekauft in den USA (in Port Townsend, WA)...einen Satz US W8 Scheinwerfer...

Der Zustand? Ging so, nicht überragend aber dennoch intakt...Gläser natürlich matt und verkratzt, Reflektoren rostig und für den US Markt produziert, also auch kein asynchrones Licht...
Bild

Moment, US W8, was war das nochmal?...W8 Xenons generell sind vom Chrom her ne Nummer dunkler, wie die normalen Xenons...normale Xenons gabs in den USA nicht, dort hatte nur der W8 Xenon, also gibts nur "dunkle" US Xenons. Die US Xenons sind ausserdem noch 12-polig (und nicht 10-polig wie in Deutschland)...und warum? Keine Ahnung...man kann aber die Hilfs-H7 für das Fernlicht separat ansteuern, bei den Deutschen kann nur der Shutter mit bedient werden...und der findet es irgendwie scheisse, wenn er keine 12V bekommt...

Kurz: Man kann bei den US W8 die H7 legal und technisch sinnvoll als Tagfahrlicht verwenden...weiterhin sehen sie auch noch geil aus.

Die Inlays sind nicht nur dunkler sondern als US W8 auch noch unten grau pulverbeschichtet...

Also den Krempel mal zusammengepackt und nach Zwickau gedengelt und die Scheinwerfer einmal neu machen lassen, neue Reflektoren, neue Linsen, neue Shutter und neue Gläser...und es wurden neuwertige US W8 daraus...
Bild

Hier sieht man wunderbar den Unterschied zwischen W8 und normal...(nämlich nicht, so groß ist der nämlich gar nicht und auf dem Bild kommts nicht so rüber)
Bild

Mit Tagfahrlicht aktiv...
Bild

Durch Zufall hab ich dann noch ne US Türverkleidung vorn rechts gefunden, die auch noch genau meine Farbkombination hat (flanellgrau - anthrazit)...das heißt ich kann meinen US ZV Schalter endlich verbauen...

Neue Pappe hinten, alte vorne...sieht fast gleich aus, dem ist aber nicht so...der Schalter ist minimal größer und kann nicht ohne Schnitzarbeiten in eine deutsche Pappe verbaut werden...und da das Ganze eingelassen ist, kann man das auch nicht schön hinschnitzen...also ne US Türpappe suchen...oder durch Zufall finden :-)

Bild

Eingebaut und verkabelt...
Bild

Das wars schon wieder, mehr hab ich nicht gemacht...aber wenn man bedenkt, dass ich das Auto weggestellt habe mit dem Gedanken eher gar nix zu machen...nunja,wie immer.

Gestern hab ich dann mal grundgereinigt und ein paar Bilder gemacht...im Sonnenlicht mit viel Kontrast kommen auch die dunklen W8er richtig rüber...

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Unterwegs mit:
1995er Golf III GTI 16V
1999er Golf IV Cabrio Classicline
2005er Passat 3BG Highline Variant TDI
2018er Skoda Superb L&K

Benutzeravatar
Bigdog71
Cabrio-Guru
Beiträge: 4089
Registriert: 21. Aug 2005 15:20
Wohnort: Frankfurt

Re: Shadow - VW Passat 3BG Variant Highline

Beitrag von Bigdog71 » 9. Apr 2018 23:57

Einfach ein Top-Auto :thumbup:

Und deine Liebe für Details ist einfach sagenhaft, genau solche Sachen machen super Umbauten aus.
Tüv Zitat: "Plastik passt sich der Straße an" :thumbup:

Benutzeravatar
Debo16V
Cabrio-Guru
Beiträge: 4036
Registriert: 26. Jul 2010 15:19
Wohnort: Melle

Re: Shadow - VW Passat 3BG Variant Highline

Beitrag von Debo16V » 10. Apr 2018 20:26

Alle Kreuze gemacht, neue Kästchen gemalt, Sonderausstattungen aufgelistet und auch die wieder angekreuzt - so kennt man dich! :thumbup:

Benutzeravatar
marco_owl
Cabrio-As
Beiträge: 918
Registriert: 9. Jun 2011 16:58
Baujahr: 2000
MKB: AKS
GKB: DGG
Motorleistung (PS): 101
Echter Name: Marco
Wohnort: OWL
Gender:

Re: Shadow - VW Passat 3BG Variant Highline

Beitrag von marco_owl » 12. Apr 2018 12:49

Geile Karre..alles drin...selbst das Nokia 6310i...bitte so weitermachen...

Gesendet von meinem Lenovo P1a42 mit Tapatalk


Benutzeravatar
Shadow
Cabrio-Profi
Beiträge: 1473
Registriert: 4. Feb 2013 09:50
Wohnort: Butzbach/Hessen
Kontaktdaten:

Re: Shadow - VW Passat 3BG Variant Highline

Beitrag von Shadow » 11. Okt 2018 11:57

Long time no see...

Lag auch daran, dass der Passat dieses Jahr fast nur rumstand, hab ihn nur einmal zum Passat Treffen nach Magdeburg und zum FT bewegt...

Kürzlich hab ich noch einen Satz Votex Sonnenrollos erstanden, diese sind absolut rar...waren zu "Lebzeiten" zu teuer, wollte keiner haben und sind seit vor 2008 bereits entfallen...

Ich hab allerdings noch nen Satz nagelneue aufgetan...:-)

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Weiterhin hab ich auch endlich einen W8 Innentürgriff in Walnussholz mit grauem Inlay gefunden, auch recht selten, da es den W8 in Europa nicht mit grauem Innenraum gab...
Bild

Dann hab ich noch eine Lenksäulenverkleidung eines A8 D2 vFL aufgetan, diese ist etwas schlanker als die des FLs und passt damit viel besser durch den 3BG-Rollo. Leider ist das Teil auch selten da bereits entfallen und die gebrauchten sind meistens zerbrochen und damit wertlos, eine schlecht sitzende hab ich bereits...

Diese aber nicht, dort war nur der Softlack fertig, welch Überraschung...

Also den Softlack entfernt und die Abdeckung mit Strukturlack lackiert, so passt das für mich...
Bild
Bild
Bild

Passt perfekt...
Bild

Anschließend gabs noch ne Runde Politur, ein wenig Defektbeseitigung am Lack und eine neue Versiegelung weshalb ich dann auch mal wieder den Weg ins Parkhaus gefunden habe...

Bild
Bild
Bild
Bild
BildBild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Und jetzt im Winter? Eigentlich nix...der 3BG schläft dieses Jahr in einer total engen 60er Jahre Garage, da ich die große Garage für den Golf brauche, im Frühjahr dann aber endlich mal den Auspuff richten (d.h. nach oben in den Diffusor setzen) und die ABT Lippe benötigt neuen Lack, hier werde ich auf den neuerdings allseits beliebten Strukturlack zurückgreifen...

--sj
Unterwegs mit:
1995er Golf III GTI 16V
1999er Golf IV Cabrio Classicline
2005er Passat 3BG Highline Variant TDI
2018er Skoda Superb L&K

Benutzeravatar
Debo16V
Cabrio-Guru
Beiträge: 4036
Registriert: 26. Jul 2010 15:19
Wohnort: Melle

Re: Shadow - VW Passat 3BG Variant Highline

Beitrag von Debo16V » 11. Nov 2018 21:34

Das du immer noch was zum umbauen findest :)
Gefällt!

Edit:
Allein schon wegen dem Kennzeichen kannst du den Wagen niemals abstossen :thumbsup:
Zuletzt geändert von Debo16V am 13. Nov 2018 08:12, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
VW-Mech
Beiträge: 139
Registriert: 27. Jul 2018 22:40
Baujahr: 2001
MKB: AWG
Motorleistung (PS): 115
Echter Name: P

Re: Shadow - VW Passat 3BG Variant Highline

Beitrag von VW-Mech » 12. Nov 2018 20:07

Was als low budget und ein wenig spass begann... Ist heute ABSOLUT PORNO GEWORDEN!

Car-man
Im-Regen-offen Fahrer(in)
Beiträge: 122
Registriert: 25. Feb 2016 10:41
Baujahr: 2001
MKB: AWG
Motorleistung (PS): 115
Echter Name: Roger
Wohnort: Braunschweig

Re: Shadow - VW Passat 3BG Variant Highline

Beitrag von Car-man » 23. Nov 2018 23:19

Ein Kennzeichen kann man mitterweile behalten bei fahrzeugwechsel und braucht noch nicht mal ein anderes wenn man den Zulassungsbezirk wechselt.

ric87
Beiträge: 6
Registriert: 26. Nov 2018 13:19
Echter Name: Riccardo
Gender:

Re: Shadow - VW Passat 3BG Variant Highline

Beitrag von ric87 » 30. Nov 2018 08:54

Gibt es was neues an der Front? :)

Benutzeravatar
Shadow
Cabrio-Profi
Beiträge: 1473
Registriert: 4. Feb 2013 09:50
Wohnort: Butzbach/Hessen
Kontaktdaten:

Re: Shadow - VW Passat 3BG Variant Highline

Beitrag von Shadow » 30. Nov 2018 16:21

Nee...so was richtig Neues gibts diesen Winter nicht, das Auto wird nur überwintert...

...aber ich plane den Diesel da los zu werden, ich fahre eh sehr wenig und die momentane Dieselthematik ist dann ein toller Grund um da auf nen Benziner mit 6-Zylindern umzubauen...aber wahrscheinlich auch nur der normale 2.8er 30V Sauger aus dem Skoda Superb 1, natürlich gepaart mit Automatik...

--sj
Unterwegs mit:
1995er Golf III GTI 16V
1999er Golf IV Cabrio Classicline
2005er Passat 3BG Highline Variant TDI
2018er Skoda Superb L&K

Antworten

Zurück zu „Andere Userautos“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast