Shadows zweiter Golf III GTI 16V...

Für Winter-, Sommer-, Zweitwagen

Moderator: Christian

Antworten
Benutzeravatar
Shadow
Cabrio-As
Beiträge: 1915
Registriert: 4. Feb 2013 09:50
Baujahr: 1998
MKB: AKR
GKB: DFQ
Motorleistung (PS): 116
Echter Name: Sebastian
Wohnort: Butzbach/Hessen
Gender:
Kontaktdaten:

Re: Shadows zweiter Golf III GTI 16V...

Beitrag von Shadow »

Ich hab dann mal in einer Regenpause schnell den E-Satz ins Auto geworfen...

Bild

Alles verlegt und eingesteckt...

Bild
Bild

Dann mal den kleinen Anhänger angehängt zum Test, der stand da zufällig rum...
Bild
Bild

Es funktioniert alles wie gedacht, für die 3-Kammer-Leuchte hat dann das Wetter nicht mehr gereicht...

Tacho ist auch wieder drin mit korrektem Kilometerstand...
Bild
Unterwegs mit:
1990er Audi 80 Young Edition
1995er Golf III GTI 16V
1995er Golf III GTI 16V
1999er Golf IV Cabrio Classicline
2000er Audi Cabriolet 2.6 SunLine
2005er Passat 3BG Highline Variant TDI ABT
2021er Skoda Superb L&K 4x4
Benutzeravatar
Shadow
Cabrio-As
Beiträge: 1915
Registriert: 4. Feb 2013 09:50
Baujahr: 1998
MKB: AKR
GKB: DFQ
Motorleistung (PS): 116
Echter Name: Sebastian
Wohnort: Butzbach/Hessen
Gender:
Kontaktdaten:

Re: Shadows zweiter Golf III GTI 16V...

Beitrag von Shadow »

Gestern habe ich erstmal den linken Lenkstock rausgerupft.

Bild

Wir erinnern uns, mein Tempomaten-Satz hat einen FL Cabrio Hebel ohne Warnblinker, also musste ich jetzt aus beiden irgendwie einen machen...

Bild
Bild
Bild

Samstag möchte ich den Tempomaten und ein paar Kleinigkeiten gerne einbauen, nächste Woche gehts dann ans Blech...

--sj
Unterwegs mit:
1990er Audi 80 Young Edition
1995er Golf III GTI 16V
1995er Golf III GTI 16V
1999er Golf IV Cabrio Classicline
2000er Audi Cabriolet 2.6 SunLine
2005er Passat 3BG Highline Variant TDI ABT
2021er Skoda Superb L&K 4x4
Benutzeravatar
Debo16V
Cabrio-Guru
Beiträge: 5041
Registriert: 26. Jul 2010 15:19
Wohnort: Melle
Gender:

Re: Shadows zweiter Golf III GTI 16V...

Beitrag von Debo16V »

Geht ja gut weiter hier :D
Die Übung habe ich noch nicht gemacht, gut zu wissen. Diese Hebel sind mittlerweile ja auch gold!
Gut, dass du dir das Angebot geschnappt hast ;)
Benutzeravatar
Shadow
Cabrio-As
Beiträge: 1915
Registriert: 4. Feb 2013 09:50
Baujahr: 1998
MKB: AKR
GKB: DFQ
Motorleistung (PS): 116
Echter Name: Sebastian
Wohnort: Butzbach/Hessen
Gender:
Kontaktdaten:

Re: Shadows zweiter Golf III GTI 16V...

Beitrag von Shadow »

So, jetzt hat auch die korrekte (gebrauchte) Kurbelgehäuseentlüftung ihren Weg gefunden...

Hat die Frau auf der Terrasse gefunden, hab ich wohl vergessen...

Bild

Dann gabs ein bisschen Elektrik für die Anhängerkupplung...

Das allseits beliebte Relais 22...
Bild

Und die zum Auto passende 3-Kammer-Leuchte...
Bild

Die mal fix nachverkabelt, funktioniert...
Bild

GRA Hebel verbaut und ein bisschen Kabelbaum dazu...
Bild
Bild

Dazu das neue Lenkrad...neue Hupenknöpfe muss ich noch besorgen...
Bild

Dazu jetzt auch ne neue Batterie mit passender Tasche...
Bild
Bild

Heute früh ging das Auto dann zu nem Kumpel, der sich um das Blech kümmern wird...
Bild
Bild
Bild

Donnerstag kommt das Auto wahrscheinlich wieder zurück...

--sj
Unterwegs mit:
1990er Audi 80 Young Edition
1995er Golf III GTI 16V
1995er Golf III GTI 16V
1999er Golf IV Cabrio Classicline
2000er Audi Cabriolet 2.6 SunLine
2005er Passat 3BG Highline Variant TDI ABT
2021er Skoda Superb L&K 4x4
Benutzeravatar
Shadow
Cabrio-As
Beiträge: 1915
Registriert: 4. Feb 2013 09:50
Baujahr: 1998
MKB: AKR
GKB: DFQ
Motorleistung (PS): 116
Echter Name: Sebastian
Wohnort: Butzbach/Hessen
Gender:
Kontaktdaten:

Re: Shadows zweiter Golf III GTI 16V...

Beitrag von Shadow »

Moin,

es ist Donnerstag, und das Auto ist fertig...

Bild
Bild

War natürlich viel mehr Umfang als gedacht und befürchtet...

Der Außenschweller links war durch, das war klar, aber im Endeffekt auf fast nem halben Meter...

Rechts hatte der Rahmenkopf einige Löcher, dazu die Endspitze hinten am Radlauf.

Im Endeffekt war das nur "so wenig", weil das Auto in jungen Jahren mal hohlraumversiegelt wurde, sonst wäre wahrscheinlich generell davon nix mehr übrig...

Bild
Bild
Bild

Die Kotflügel werde ich selbst nochmal versiegeln, dann kann das alles wieder zusammen und frischer U-Schutz drauf...

Außerdem habe ich meine alten Winterräder aus dem Lager geholt, die sind zwar von der DOT jenseits von Gut & Böhse, die vorderen sind aber nur 500km gelaufen und sie wurden gut gelagert, sind also nicht porös und - zu meiner Überraschung - auch nichtmal hart...

Bild
Bild

Das Rad heißt Monte Carlo und war eigentlich das Serienrad für die 16V, das auf dem Auto montierte Long Beach Rad war optional...auf den 8V GTI war es genau anders rum.

Die kommen jetzt erstmal bald drauf für den TÜV, die Fuldas auf den Long Beach sind zwar nagelneu, einer ist aber derart porös, dass ich da nicht mehr groß mit fahren möchte...

--sj
Unterwegs mit:
1990er Audi 80 Young Edition
1995er Golf III GTI 16V
1995er Golf III GTI 16V
1999er Golf IV Cabrio Classicline
2000er Audi Cabriolet 2.6 SunLine
2005er Passat 3BG Highline Variant TDI ABT
2021er Skoda Superb L&K 4x4
Benutzeravatar
darki
Cabrio-Urgestein
Beiträge: 3062
Registriert: 4. Mai 2011 10:12
Baujahr: 2001
Wohnort: Montabaur

Re: Shadows zweiter Golf III GTI 16V...

Beitrag von darki »

:thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:
Bild

Wir sind unterwegs mit:
Freizeit-Hocker: 2001er Golf Cabrio Highline LC9Z (2.0 AWG mit LPG Umrüstung)
Balgen-Taxi: 2021er Polo R-Line
Berufs-Daily und Arbeitspferd: 2019er VW Multivan 'Panamericana' 2.0L DSG TDI)
Benutzeravatar
Shadow
Cabrio-As
Beiträge: 1915
Registriert: 4. Feb 2013 09:50
Baujahr: 1998
MKB: AKR
GKB: DFQ
Motorleistung (PS): 116
Echter Name: Sebastian
Wohnort: Butzbach/Hessen
Gender:
Kontaktdaten:

Re: Shadows zweite Chance - Golf III GTI 16V

Beitrag von Shadow »

Moin,

ich hab mal ein bisschen Papier organisiert...ein Golf 3 GTI 16V Prospekt aus Japan, dort haben sie tatsächlich ein weißes Auto für verwendet während sie das für Deutschland nie nie niemals gemacht hätten...
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Dann hab ich mal die Büchse der Pandora geöffnet AKA Wasserkasten...
Bild

Wischer gingen gut runter, praktisch ohne Rostlöser und Abzieher...

Hab ich mir schlimmer vorgestellt, Filter nur grau und nicht schwarz, originales VW Teil...
Bild

Auch hier wenig Kompost, Rost an den Stehbolzen hab ich schon viel schlimmer gesehen, bin überrascht.
Bild

Ansonsten am Wochenende mal umgeräumt und die Garagen getauscht...das Cabrio bewege ich wohl jetzt erstmal nicht mehr großartig...
Bild
Bild

Die Lambdasonde hat es wohl hinter sich, Regelung fast nicht vorhanden, neue liegt bereit, gibt es zum Glück im Zubehör von Bosch
Bild
Bild

Daber hat sich gezeigt, dass er allseits beliebte Leerlaufschalter an der Drosselklappe natürlich defekt ist...diesen habe ich mit einem aus meinem Fundus ersetzt und werde ihn dann später noch wieder instandsetzen...

Dann kam noch ein bisschen Material fürs Wochenende...vielleicht kann ich das alles komplett durcharbeiten und dann auch die neuen Federbeine verbauen.
Bild
Bild
Bild


Falls es jemanden interessiert, was für den TÜV dann noch ansteht und was generell noch passieren muss, bevor das Auto dann "richtig schön" sein wird...

TÜV:
- Querlenker
- Koppelstangen
- Traggelenke (weil eh draußen...)
- neue Frontscheibe (gerissen)
- Blech abdichten, U-Schutz erneuern
- Schwellerverkleidungen wieder montieren...

Für die Fertigstellung:
- GROßE Aufbereitung, sehr groß...
- 4 neue Sommerreifen für die Long Beach
- Himmel neubeziehen
- Wange Recaro Fahrersitz instandsetzen​​​
- Dach neu lackieren
- Ausschnitt für die AHK am Heckstoßfänger
- Klima befüllen
- Einbau Tempomat finalisieren
- Neue Wasserkastenabdeckung, neue Wischerarme vorn, neuer Heckwischer
- Diverse kleine Roststellchen und Lackmängel beseitigen

--sj
Unterwegs mit:
1990er Audi 80 Young Edition
1995er Golf III GTI 16V
1995er Golf III GTI 16V
1999er Golf IV Cabrio Classicline
2000er Audi Cabriolet 2.6 SunLine
2005er Passat 3BG Highline Variant TDI ABT
2021er Skoda Superb L&K 4x4
Benutzeravatar
Debo16V
Cabrio-Guru
Beiträge: 5041
Registriert: 26. Jul 2010 15:19
Wohnort: Melle
Gender:

Re: Shadows zweiter Golf III GTI 16V...

Beitrag von Debo16V »

Tolle Fortschritte, gefällt! :thumbup: Auch die Katalogbilder sind mega! :D

Aber wo ich das sehe: schmeiß diese Mutter vom Traggelenk ganz weit weg und verbaue eine mit Bund, die gibts auch preiswert von z.B. FeBi.

Weil ich grade auch am Thema bin: Lambdasonde sieht nach Sprungsonde/Zirkondioxyd aus. Hat der nur eine Vor-Kat?
Benutzeravatar
Shadow
Cabrio-As
Beiträge: 1915
Registriert: 4. Feb 2013 09:50
Baujahr: 1998
MKB: AKR
GKB: DFQ
Motorleistung (PS): 116
Echter Name: Sebastian
Wohnort: Butzbach/Hessen
Gender:
Kontaktdaten:

Re: Shadows zweiter Golf III GTI 16V...

Beitrag von Shadow »

Moin,

leider fehlt mir momentan die Zeit, etwas Budget und das winterliche Wetter (sowie gefühlt 24x7 Dunkelheit) behindern gerade die Weiterführung des Projekts...

Aber ganz ohne gings nicht, als ich kürzlich mein Arbeitszimmer aufgeräumt habe, ist mir ein alte Votex Handsender in die Hände gefallen, ich glaube dass dieser von meinem ersten Jubi stammt und die letzten 15-19 Jahre hier im Arbeitszimmer verbracht hat.

Bild

Eine (oder sogar zwei oder drei) Votex ZV mit ohne Handsender habe ich noch im Lager, also warum dann nicht den weißen GTI 16V auch mit einer (zeitgemäßen) Votex ZV ausstatten?

Da spricht gar nichts gegen...

Also nochmal die Möglichkeit genutzt und neue Tasten, Anhänger und Kontaktplatten organisiert (und davon auch genug für ein paar Jahre Versorgung) und den Handsender technisch und optisch wieder fit gemacht...

Bild
Bild

Den VW Schlüsselanhänger habe ich bei der gleichen Aufräumaktion gefunden, der dürfte auch vom schwarzen Jubi noch sein, der war m.E. damals beim Auto mit dabei, als ich es 2004 aus der ersten Hand beim VW Händler, passt ja dann super...

Bild

--sj
Unterwegs mit:
1990er Audi 80 Young Edition
1995er Golf III GTI 16V
1995er Golf III GTI 16V
1999er Golf IV Cabrio Classicline
2000er Audi Cabriolet 2.6 SunLine
2005er Passat 3BG Highline Variant TDI ABT
2021er Skoda Superb L&K 4x4
Benutzeravatar
Car-man
Cabrio-Liebhaber
Beiträge: 517
Registriert: 25. Feb 2016 10:41
Baujahr: 2001
MKB: AWG
GKB: FJQ
Motorleistung (PS): 115
Echter Name: Roger
Wohnort: Braunschweig

Re: Shadows zweiter Golf III GTI 16V...

Beitrag von Car-man »

Den coolen Schlüsselanhanger besitze ich auch.
Benutzeravatar
Debo16V
Cabrio-Guru
Beiträge: 5041
Registriert: 26. Jul 2010 15:19
Wohnort: Melle
Gender:

Re: Shadows zweiter Golf III GTI 16V...

Beitrag von Debo16V »

Was es alles gibt, du kramst Sachen hervor :D
Benutzeravatar
Shadow
Cabrio-As
Beiträge: 1915
Registriert: 4. Feb 2013 09:50
Baujahr: 1998
MKB: AKR
GKB: DFQ
Motorleistung (PS): 116
Echter Name: Sebastian
Wohnort: Butzbach/Hessen
Gender:
Kontaktdaten:

Re: Shadows zweiter Golf III GTI 16V...

Beitrag von Shadow »

Moin,

heute gings mal weiter, trotz Rufbereitschaft und dem Schneefall der letzten Tage. Waren am Ende dann 5°C, ging ganz gut.

Ich hab dann mal die hinteren Federbeine gerupft und die ersten beiden Winterreifen montiert.

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Die originalen Monte Carlo Räder wären sogar das originale Rad für einen GTI 16V ohne Sondermodell im Jahr 1995, die beim Kauf montierten Long Beach waren nur eine Option auf dem 16V und die Serie beim 8V...

Ich persönlich mag beide Räder, inwieweit in der zukünftigen Nutzung Winterräder nötig sein werden, wird man sehen, Allwetter ist keine Option und die Long Beach werden neue Sommerreifen bekommen...solange (und für den TÜV) dann die Monte Carlo aus meinem Bestand.

Bild
Bild
Bild
Bild

Die Tieferlegung ist minimal, wie man sieht...so soll es aber auch sein, möglichst unauffällig. Aber die Federn setzen sich bestimmt auch noch etwas....

Innen wird es auch immer wohnlicher, es gab jetzt neu-gebrauchte Hupentasten vom vFL (also ohne Softlack) in gutem Zustand...

Bild
Bild

Dazu gabs noch neu-gebrauchte Seitenteile der Hutablage, die im Auto hat mal jemand mit Klebeband versaut, als man versucht hat irgendwas dort zu montieren...

Zum Glück ist die Hutablage schick...

Bild

Ich schätze nächsten Samstag geht es mit der Vorderachse weiter, aktuell warte ich noch auf ein paar Schrauben, ein aufgearbeiter Aggregateträger hat es schon zu mir geschafft...

Bild

--sj
Unterwegs mit:
1990er Audi 80 Young Edition
1995er Golf III GTI 16V
1995er Golf III GTI 16V
1999er Golf IV Cabrio Classicline
2000er Audi Cabriolet 2.6 SunLine
2005er Passat 3BG Highline Variant TDI ABT
2021er Skoda Superb L&K 4x4
Benutzeravatar
Shadow
Cabrio-As
Beiträge: 1915
Registriert: 4. Feb 2013 09:50
Baujahr: 1998
MKB: AKR
GKB: DFQ
Motorleistung (PS): 116
Echter Name: Sebastian
Wohnort: Butzbach/Hessen
Gender:
Kontaktdaten:

Re: Shadows zweiter Golf III GTI 16V...

Beitrag von Shadow »

Moin,

eigentlich wollte ich vergangenen Samstag die Vorderachse rupfen, Corona hat aber andere Pläne und so hab ich es vorgezogen doch nicht 8h bei 5°C draußen auf den Knien rum zu rutschen...

Also gehst vielleicht erst nächstes Jahr richtig weiter...

Ich habe jetzt auch beschlossen, in erster Linie, weil ich im Regal ein intaktes Gamma gefunden habe, ein Gamma einzubauen...

Die Seitenblenden muss noch ein Alpha aus den Kleinanzeigen spenden, das Laufwerk braucht noch ein bisschen Liebe, aber es steckt schonmal und funktioniert.

Bild

Die Lautsprecher hinten werde ich dann bei weiterer Gelegenheit auch noch nachrüsten, einen Satz Hochtöner für einen 5 Türer mit geteilten Türgriffen müsste ich noch im Lager haben.

Weiterhin bin ich kürzlich an einen intakten Satz gebrauchter Sitzheizungsmatten für die Recaros gekommen, weshalb ich dann jetzt doch noch Sitzheizung nachrüsten werde...dann ist das Armaturenbrett nicht so leer und es leuchtet noch mehr... :-D

--sj
Unterwegs mit:
1990er Audi 80 Young Edition
1995er Golf III GTI 16V
1995er Golf III GTI 16V
1999er Golf IV Cabrio Classicline
2000er Audi Cabriolet 2.6 SunLine
2005er Passat 3BG Highline Variant TDI ABT
2021er Skoda Superb L&K 4x4
Benutzeravatar
Shadow
Cabrio-As
Beiträge: 1915
Registriert: 4. Feb 2013 09:50
Baujahr: 1998
MKB: AKR
GKB: DFQ
Motorleistung (PS): 116
Echter Name: Sebastian
Wohnort: Butzbach/Hessen
Gender:
Kontaktdaten:

Re: Shadows zweiter Golf III GTI 16V...

Beitrag von Shadow »

Moin,

kleine Schritte, immer noch nicht viel Zeit...und das Wetter machts nicht besser, immer nur Regen Regen Regen...

Mal den unanständig patinösen Heckwischer an die Luft gesetzt...
Bild
Bild
Bild

Dann mal einen Sitzheizungsschalter aus dem Lager geholt, da ist ja sogar die Beleuchtung intakt...
Bild

Dann ist der Fahrersitz vom Sattler zurück gekommen, der Beifahrersitz hat es zu ihm nicht geschafft, da sind die Stoffe der Wangen intakt.

Ersetzt wurden die fahrerseitig außenseitigen Wangen, dazu alle Polster instand gesetzt.

Schön straff geworden, fühlt sich an wie nagelneu...ists ja auch
Bild
Bild

Ich hab den Sitz dann mal grob zusammengesteckt, aktuell warte ich noch auf die Sitzheizungsmatten, dann kommt noch ein neuer Sitzflächenbezug drauf und der Bezug der Sitzlehnen-Innenseite wird noch gereinigt...

Bild
Bild

Geht auf jeden Fall schonmal in die richtige Richtung...

--sj
Unterwegs mit:
1990er Audi 80 Young Edition
1995er Golf III GTI 16V
1995er Golf III GTI 16V
1999er Golf IV Cabrio Classicline
2000er Audi Cabriolet 2.6 SunLine
2005er Passat 3BG Highline Variant TDI ABT
2021er Skoda Superb L&K 4x4
Benutzeravatar
Debo16V
Cabrio-Guru
Beiträge: 5041
Registriert: 26. Jul 2010 15:19
Wohnort: Melle
Gender:

Re: Shadows zweiter Golf III GTI 16V...

Beitrag von Debo16V »

Wenn man den Einfluss des Heckwischers so sieht kann ich deine große Reinigung des Fahrzeuges kaum erwarten! :D
Schön das du so am Ball bleibst! Sattler ist bei mir ja auch noch ein Thema - mein Anliegen hatte ich dir ja schon mal geschildert.
Gefällt mir :thumbup:
Benutzeravatar
Shadow
Cabrio-As
Beiträge: 1915
Registriert: 4. Feb 2013 09:50
Baujahr: 1998
MKB: AKR
GKB: DFQ
Motorleistung (PS): 116
Echter Name: Sebastian
Wohnort: Butzbach/Hessen
Gender:
Kontaktdaten:

Re: Shadows zweiter Golf III GTI 16V...

Beitrag von Shadow »

Ja, Reinigung...ich hab bisher nichts gemacht, das Auto ist noch so, wie ich es nach der jahrelangen Standzeit bekommen habe, stand dann bei mir ja auch länger draußen und wird wahrscheinlich jetzt auch erstmal noch ein paar Tage draußen stehen.

Innen ist er auch ziemlich dreckig, da hab ich auch noch nix gemacht...hab das Auto ja inkl. der persönlichen Gegenstände des Vorbesitzers erhalten...

--sj
Unterwegs mit:
1990er Audi 80 Young Edition
1995er Golf III GTI 16V
1995er Golf III GTI 16V
1999er Golf IV Cabrio Classicline
2000er Audi Cabriolet 2.6 SunLine
2005er Passat 3BG Highline Variant TDI ABT
2021er Skoda Superb L&K 4x4
Benutzeravatar
Lucky
Beiträge: 1171
Registriert: 18. Okt 2018 06:23
Baujahr: 2000
MKB: AGG
GKB: EPR
Motorleistung (PS): 116
Echter Name: Michael
Wohnort: Dortmund
Gender:

Re: Shadows zweiter Golf III GTI 16V...

Beitrag von Lucky »

Solange man es noch nicht nutzen kann, interessiert das auch nicht wirklich. Du wirst das schon schaukeln :thumbup:
Streiche G1C Classic-Air setze G4C Highline <klick>
Benutzeravatar
Shadow
Cabrio-As
Beiträge: 1915
Registriert: 4. Feb 2013 09:50
Baujahr: 1998
MKB: AKR
GKB: DFQ
Motorleistung (PS): 116
Echter Name: Sebastian
Wohnort: Butzbach/Hessen
Gender:
Kontaktdaten:

Re: Shadows zweiter Golf III GTI 16V...

Beitrag von Shadow »

30.12. - es hat tatsächlich mal nicht (länger) geregnet und ich hatte Zeit, also direkt weiter gemacht und um den großen Brocken namens Aggregateträger gekümmert...

Erstmal die Hütte auf Böcke gestellt...normal heb ich immer das Auto am Aggregateträger an, wo sich der Querlenker trifft...gut, das fällt jetzt erstmal aus...

Bild

Mittlerweile haben sich auf die Federn an der HA ein bisschen gesetzt...

Die Schrauben der Motorlager gelöst...
Bild

Und das ganze Ding mal aufgehängt...
Bild
Bild

Anschließend nach und nach die Achse gelöst und Teile ausgebaut...
Bild
Bild

Nach ein bisschen Gewürge war das Ding dann draußen. Gerade die Schrauben vom Lenkgetriebe haben es etwas rausgezögert, die waren ziemlich rostig und nicht so richtig gut zu erreichen, ging aber.

Letztendlich gingen aber alle Schrauben gut und problemlos auf.

Bild

Dann hab ich den Kram rüber gebaut.

Ich hätte sicherlich neue Motorlager verwenden können, die sind allerdings total in Ordnung und dann mach ich das eher irgendwann mal, wenn es wirklich nötig ist.

Die Schellen des Stabis sowie die Gummis hatte ich leider nicht auf dem Schirm, sonst hätte ich die mit neu gemacht.

Querlenker Lager leicht rissig...
Bild

Die Koppelstangen haben es auch hinter sich, die hatte ich aber eh schon da...
Bild

Also den Kram umgebaut und die Achse unters Auto geschmissen...
Bild
Bild
Bild
Bild

Stand jetzt ist der Aggregateträger unterm Auto und verschraubt, der Motor liegt wieder in seinen Lagern.

Mir ging dann das Tageslicht aus, weiter gehts im nächsten Zeitfenster mit den Querlenkern, ich muss auch noch alle Drehmomente noch durchgehen.

--sj
Unterwegs mit:
1990er Audi 80 Young Edition
1995er Golf III GTI 16V
1995er Golf III GTI 16V
1999er Golf IV Cabrio Classicline
2000er Audi Cabriolet 2.6 SunLine
2005er Passat 3BG Highline Variant TDI ABT
2021er Skoda Superb L&K 4x4
Benutzeravatar
Dirk Hamburg
Minusgrad-Fahrer(in)
Beiträge: 165
Registriert: 6. Apr 2015 20:16
Baujahr: 1994
Motorleistung (PS): 115
Echter Name: Dirk
Wohnort: Hamburg

Re: Shadows zweiter Golf III GTI 16V...

Beitrag von Dirk Hamburg »

Moin,
finde ich echt gut was Du machst mit dem GTi :thumbsup:
Das sind echt tolle Autos die 3er 16V, damals wie heute.
Als die damals neu waren, sind das echte Granaten gewesen fand ich.
Viel besser als ähnliche Mitbewerber.
Mach bloß weiter so :like:

Guten Rutsch Euch allen :prost:
Benutzeravatar
Lucky
Beiträge: 1171
Registriert: 18. Okt 2018 06:23
Baujahr: 2000
MKB: AGG
GKB: EPR
Motorleistung (PS): 116
Echter Name: Michael
Wohnort: Dortmund
Gender:

Re: Shadows zweiter Golf III GTI 16V...

Beitrag von Lucky »

Am Ende steht das Teil fast wie neu da. Das Vorgehen gefällt mir auch sehr :thumbsup:
Streiche G1C Classic-Air setze G4C Highline <klick>
Antworten

Zurück zu „Andere Userautos“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder