Fertige Bremsleitung NICHT SCHLAUCH ab Bremskraftverteiler Hinterachse gesucht

Ihr sucht eine Teilenummer? Dann hier bitte das Teil so genau wie möglich beschreiben!

Mod: Fabio

Antworten
peter-lustig
Fenster-oben Fahrer(in)
Beiträge: 44
Registriert: 26. Mai 2017 19:33
Wohnort: Bad Malente S-H

Fertige Bremsleitung NICHT SCHLAUCH ab Bremskraftverteiler Hinterachse gesucht

Beitrag von peter-lustig » 14. Aug 2017 11:00

Falle es das gibt, benötige ich die beiden Teilenummern für die Bremsleitungen .
Alternativ: Teilenummer nur für die Bremsleitung / Meterware und die Verschraubungen, jeweils am Bremskraftregler und am Bremsschlauch.


Bezeichnung Bremsleitung fertig konnfekioniert ab Bremskraftverteiler Hinterachse bis zum Bremsschlauch


-

Baujahr 1994 1,8 l, 90 PS, Trommelbremse

-

Position Hinterachse Li/Re

-

Bild komme nicht ran, zu tief :D Es ist einmal die Leitung unter dem Tankbis zum Bremsschlauch und das kurze Stück auf der Rechten Seite bis zum Bremsschlauch.

Ich habe hier keinen, außer VW, der mir mal schnell solche Leitungen fertig machen kann. ;(

Danke Peter


-

Benutzeravatar
Renegade
Cabrio-Urgestein
Beiträge: 2924
Registriert: 17. Apr 2008 13:53
Baujahr: 2001
MKB: AWG
GKB: DFQ
Motorleistung (PS): 115
Echter Name: Martin
Wohnort: Elmshorn
Gender:
Kontaktdaten:

Beitrag von Renegade » 14. Aug 2017 13:16

Das sollte es eigentlich sein:

Bremsrohr (Meterware) 111 611 998 Maße 4,75x0,7
Vom BKV zur Achse Fahrerseite 264,0cm / Beifahrerseite 378,0cm
Von Achse zur Bremse Fahrerseite 74,5cm / Beifahrerseite 81,0cm

Rohranschlußmutter 1J0 611 731 (M10x1/5,3 SW11) / 1H0 611 731 A (M12x1/5 SW11)
Verbindungsstück 411 611 789 (M10x1)
Bild
Bildarchiv vom Forum

peter-lustig
Fenster-oben Fahrer(in)
Beiträge: 44
Registriert: 26. Mai 2017 19:33
Wohnort: Bad Malente S-H

WOW

Beitrag von peter-lustig » 14. Aug 2017 18:12

RESPEKT :thumbsup:

Danke für die schnelle Antwort
ABER:

Wie kommen diese Längen zustande ?

Vom Bremskraftregler Beifahrerseite an der Hinterachse zum Schlauch sind das evtl. 30-40 cm


Vom Bremskraftregler Fahrerseite an der Hinterachse zum Schlauch sind das evtl. 120-150 cm nur grob geschätzt

Ich meine den Lastabhängigen Regler direkt rechts an der Hinterachse !

Benutzeravatar
Renegade
Cabrio-Urgestein
Beiträge: 2924
Registriert: 17. Apr 2008 13:53
Baujahr: 2001
MKB: AWG
GKB: DFQ
Motorleistung (PS): 115
Echter Name: Martin
Wohnort: Elmshorn
Gender:
Kontaktdaten:

Beitrag von Renegade » 14. Aug 2017 18:38

Die Längen stehen so im Teilekatalog drin für Trommelbremsen.
Laut System hat Trommelbremse keinen Bremskraftverteiler an der HA.

Hmmmm, da ist dann wohl deutlich mehr im Argen mit dem alten Forumssystem.
Das Problem ist: Altes WBB Forum auf neuen Server mit neuerem PHP und einigen Plugins die nicht mehr unterstützt werden und keine Updates mehr gibt.
Werde mich doch wohl mal ran machen müssen und entweder die PHP-Skripte anpassen oder auf neue Forumssoftware wechseln müssen.
Falls sich jemand gut mit PHP auskennt, darf sich gerne bei mir melden ;)
Bild
Bildarchiv vom Forum

peter-lustig
Fenster-oben Fahrer(in)
Beiträge: 44
Registriert: 26. Mai 2017 19:33
Wohnort: Bad Malente S-H

RE:

Beitrag von peter-lustig » 14. Aug 2017 19:40

----Bild gelöscht-----Bitte auf die Forenregeln achten! Keine Fremdbilder posten, nur auf diese verlinken!-----

Dieses Teil habe ich hinten rechts verbaut.

2 Leitungen kommen von vorne...logisch
und 2 gehen links und rechts weg an die Bremsschläuche und nach den Schläuchen logischerweise Starr wieder an die Radbremszylinder.

Das ist blöde, das hier im Augenblick die externen langen ebay-Link´s nicht eingebunden werden können.

Peter
Zuletzt geändert von peter-lustig am 1. Jan 1970 01:00, insgesamt 0-mal geändert.
Grund: Bitte auf die Forenregeln achten! Keine Fremdbilder posten, nur auf diese verlinken!

peter-lustig
Fenster-oben Fahrer(in)
Beiträge: 44
Registriert: 26. Mai 2017 19:33
Wohnort: Bad Malente S-H

Beitrag von peter-lustig » 15. Aug 2017 09:23

Unter: https://www.volkswagen-classic-parts.de ... 3f46a.html
habe ich das richtige gefunden.
Bildtafel Nr. 5 auswählen und dann Nr. 15 und 16
Werde wohl auch dort bestellen da die Leute bei EBAY zu unwissend sind.

Benutzeravatar
Roter Löwe
Minusgrad-Fahrer(in)
Beiträge: 162
Registriert: 22. Jun 2014 13:37
Baujahr: 2001
MKB: AWG
GKB: DFQ
Motorleistung (PS): 115
Wohnort: Meine
Gender:

Beitrag von Roter Löwe » 15. Aug 2017 12:27

[quote='peter-lustig','index.php?page=Thread&postID=304238#post304238']Unter: https://www.volkswagen-classic-parts.de ... 3f46a.html
habe ich das richtige gefunden.
Bildtafel Nr. 5 auswählen und dann Nr. 15 und 16
Werde wohl auch dort bestellen da die Leute bei EBAY zu unwissend sind.[/quote]
Da steht Golf 2 drüber. Ist das tatsächlich passend für dein Cabrio?
Golf IV Cabrio Classicline, 2.0, 07/2001, black magic, Dach schwarz, Leder schwarz, BBS RS2, Lenkrad Holz/Leder, Klima, Nebel, ZV/Funk
Ansonsten: Sharan Sound TDI, deep black und Golf VII Variant Cup TSI, deep black
Bald: Amarok V6 TDI

Benutzeravatar
Renegade
Cabrio-Urgestein
Beiträge: 2924
Registriert: 17. Apr 2008 13:53
Baujahr: 2001
MKB: AWG
GKB: DFQ
Motorleistung (PS): 115
Echter Name: Martin
Wohnort: Elmshorn
Gender:
Kontaktdaten:

Beitrag von Renegade » 15. Aug 2017 12:55

So, hab dann noch mal nachgesehen
Beifahrerseite 165,0cm / Fahrerseite 51,0cm

Teilenummern passen ansonsten, nur die längen sind andere.
Bild
Bildarchiv vom Forum

peter-lustig
Fenster-oben Fahrer(in)
Beiträge: 44
Registriert: 26. Mai 2017 19:33
Wohnort: Bad Malente S-H

Beitrag von peter-lustig » 15. Aug 2017 16:28

Moin....
Bei der Abfrage habe ich Golf 3/ 4 Cabriolet ausgewählt und dann wurden mir diese Bilder angezeigt, steht auch so in ETK nur dort fehlen die richtigen Längen, speziell für diese beiden Rohre.
Da gibt es nur die Auswahl von TN: 191 611 994 bis 191 611 994 L oder so, ist aber leider nicht extra zugeordnet.

Zitat:
So, hab dann noch mal nachgesehen

Beifahrerseite 165,0cm / Fahrerseite 51,0cm

Das kann nicht stimmen !!!

Rechts habe ich 17,5 cm an Bremsleitung vom Regler zum Schlauch und links, kann ich nur schätzen, 1,5 Meter.

Irgendwie wird überall Rechts und Links vertauscht.

Ich kenne das so, das man in Fahrtrichtung denkt...Hinten rechts währe dann auf der Beifahrerseite hinten rechts.

Ist das eine schwere Geburt ;(

Das soll eigentlich ein Teil meiner Winterabeit werden, zum Glück fange ich früh an :D


Peter


[size=0]191 611 994[/size][size=0]191 611 994[/size][size=0]191 611 994[/size]

Benutzeravatar
Renegade
Cabrio-Urgestein
Beiträge: 2924
Registriert: 17. Apr 2008 13:53
Baujahr: 2001
MKB: AWG
GKB: DFQ
Motorleistung (PS): 115
Echter Name: Martin
Wohnort: Elmshorn
Gender:
Kontaktdaten:

Beitrag von Renegade » 15. Aug 2017 18:26

Dann stimmt irgendwas an deinen Daten nicht, da es ja aber immer das gleiche Rohr ist und es Meterware ist nimmst halt bissel mehr.
Wenn du dann das alte Rohr demontiert hast, kannst es ja exakt ablängen und die benötigten Radien biegen.

Habe dir mal ein Screenshot via PN geschickt
Bild
Bildarchiv vom Forum

peter-lustig
Fenster-oben Fahrer(in)
Beiträge: 44
Registriert: 26. Mai 2017 19:33
Wohnort: Bad Malente S-H

Beitrag von peter-lustig » 15. Aug 2017 19:27

----Bild gelöscht-----Bitte auf die Forenregeln achten! Keine Fremdbilder posten, nur auf diese verlinken!----zweites mal diesmal mit Verwarnung-----

Hatte schon per PN geantwortet aber falls noch jemand danach sucht, hier mal das Bild mit dem BKR welcher bei mir an der Hinterachse verbaut ist.

Die Teilenummern zu den Bremsleitungen 15 und 16 werden benötigt, Volkswagen hat sich auch noch nicht gemeldet.

Peter

Benutzeravatar
Debo16V
Cabrio-Guru
Beiträge: 3867
Registriert: 26. Jul 2010 15:19
Wohnort: Melle

Beitrag von Debo16V » 16. Aug 2017 08:31

[quote='peter-lustig',index.php?page=Thread&postID=304244#post304244]Ich kenne das so, das man in Fahrtrichtung denkt...Hinten rechts währe dann auf der Beifahrerseite hinten rechts.
[/quote]

Das ist korrekt so :thumbup:

Benutzeravatar
Renegade
Cabrio-Urgestein
Beiträge: 2924
Registriert: 17. Apr 2008 13:53
Baujahr: 2001
MKB: AWG
GKB: DFQ
Motorleistung (PS): 115
Echter Name: Martin
Wohnort: Elmshorn
Gender:
Kontaktdaten:

Beitrag von Renegade » 16. Aug 2017 12:10

Ansonsten empfehle ich dir, fahr mal zu einem Freundlichem und lass anhand der Fahrgestellnummer dir die korrekten Teile raussuchen.
Bild
Bildarchiv vom Forum

Antworten

Zurück zu „Suche Teilenummer“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast