Christian´s Cabrio...2020 gehts wieder los

Zeig uns dein Cabrio

Moderator: Christian

Antworten
Benutzeravatar
Debo16V
Cabrio-Guru
Beiträge: 4262
Registriert: 26. Jul 2010 15:19
Wohnort: Melle

Re: Christian´s Cabrio 05-19 still workin...

Beitrag von Debo16V » 14. Mai 2019 08:02

Hey du Moderator, was ist mit Tripple-Postings hier :D Muss ich dir den Bearbeiten-Button erklären? ;)

Was ist denn nun mit den Spiegeln? Was hat es da nun mit deinen mittlerweile 3 Sätzen auf sich?

Benutzeravatar
Christian
Moderatoren
Beiträge: 14915
Registriert: 4. Jun 2005 17:55
Baujahr: 1996
MKB: AGU
Motorleistung (PS): 200
Wohnort: Unna
Kontaktdaten:

Re: Christian´s Cabrio 05-19 still workin...

Beitrag von Christian » 14. Mai 2019 08:18

Debo16V hat geschrieben:
14. Mai 2019 08:02
Hey du Moderator, was ist mit Tripple-Postings hier :D Muss ich dir den Bearbeiten-Button erklären? ;)

Was ist denn nun mit den Spiegeln? Was hat es da nun mit deinen mittlerweile 3 Sätzen auf sich?
3? ah.. jau... also Satz 1 ist ja erst mal am Auddo. die großen Spiegel.

Satz 2 Standard Golf 4 Spiegel, da brauch ich nur den Fuß. Satz 3 Skoda Superb.
die kommen da dranse. Passt wohl alles. Die waren halt beide echt günstig bei Ebay.
hat aber keine Prio.
Debo16V hat geschrieben:
14. Mai 2019 08:02
Hey du Moderator, was ist mit Tripple-Postings hier :D Muss ich dir den Bearbeiten-Button erklären? ;)
da die Funktion mit den Teilzitaten ja hier nicht mehr funktioniert, nutze ich das nicht mehr. mir zu umständlich. dann mach ich halt 2-3 Postings.
Auto is fettich wenn fettich.

Umbaustatus: Motor 100% / Achse 85% /Bremse 85% / Lack 80 % / Außenspiegel 25% / Zusammenbau 30% / Hifi 75% / Mini Cabrio 40% / Tempomat und Hydraulische Kupplung 30%

Benutzeravatar
Renegade
Cabrio-Guru
Beiträge: 3163
Registriert: 17. Apr 2008 13:53
Baujahr: 2001
MKB: AWG
GKB: DFQ
Motorleistung (PS): 115
Echter Name: Martin
Wohnort: Elmshorn
Gender:
Kontaktdaten:

Re: Christian´s Cabrio 05-19 still workin...

Beitrag von Renegade » 14. Mai 2019 12:41

Christian hat geschrieben:
14. Mai 2019 08:18
da die Funktion mit den Teilzitaten ja hier nicht mehr funktioniert, nutze ich das nicht mehr. mir zu umständlich. dann mach ich halt 2-3 Postings.
Türlich funktioniert das. (siehe hier wo ich es gerade gemacht habe ^^)
Bild
Mediengallerie vom Forum

Benutzeravatar
Christian
Moderatoren
Beiträge: 14915
Registriert: 4. Jun 2005 17:55
Baujahr: 1996
MKB: AGU
Motorleistung (PS): 200
Wohnort: Unna
Kontaktdaten:

Re: Christian´s Cabrio 05-19 still workin...

Beitrag von Christian » 14. Mai 2019 12:55

Renegade hat geschrieben:
14. Mai 2019 12:41
Christian hat geschrieben:
14. Mai 2019 08:18
da die Funktion mit den Teilzitaten ja hier nicht mehr funktioniert, nutze ich das nicht mehr. mir zu umständlich. dann mach ich halt 2-3 Postings.
Türlich funktioniert das. (siehe hier wo ich es gerade gemacht habe ^^)
das einfache Zitat habe ich auch nicht angezweifelt.
In der Vorversion konnte man aber immer einen Teil markieren, zitieren, dann hat er das ins Antwortfeld übernommen, dann konnte man wieder einen Bereich auswählen und noch mal zitieren.

Aber gerade gesehen, das ich nun hier in der Antwort ja auch unten noch arbeiten kann. das ist mir vorher nicht aufgefallen. Ist also noch da, nur bissel umständlicher...

Also hier das 2. Zitat in der Antwort selber
Christian hat geschrieben:
14. Mai 2019 08:18
Debo16V hat geschrieben: ↑Di 14. Mai 2019, 07:02
Hey du Moderator, was ist mit Tripple-Postings hier Muss ich dir den Bearbeiten-Button erklären?



da die Funktion mit den Teilzitaten ja hier nicht mehr funktioniert, nutze ich das nicht mehr. mir zu umständlich. dann mach ich halt 2-3 Postings.
Auto is fettich wenn fettich.

Umbaustatus: Motor 100% / Achse 85% /Bremse 85% / Lack 80 % / Außenspiegel 25% / Zusammenbau 30% / Hifi 75% / Mini Cabrio 40% / Tempomat und Hydraulische Kupplung 30%

Benutzeravatar
Christian
Moderatoren
Beiträge: 14915
Registriert: 4. Jun 2005 17:55
Baujahr: 1996
MKB: AGU
Motorleistung (PS): 200
Wohnort: Unna
Kontaktdaten:

Re: Christian´s Cabrio 05-19 still workin...

Beitrag von Christian » 15. Mai 2019 08:19

weiter geht's hier mit Tempo.

Paket fürs verchromen ist gepackt und geht auf die Reise

Dann geht auch an der Achse weiter.
Die bringe ich heute zum sandstrahlen und kann ich Samstag Morgen dann auch abholen.

Werde sie selber danach mit der Dose lackieren. Vermutlich schwarz dann auch wieder. das passt schon.
Weiterhin trudeln hier jeden Tag kleine Pakete mit Kram ein. Mal sehen, das ich Freitag schon bissel weiter schrauben kann.
Achse.jpg
Chrom.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, oder bist nicht angemeldet, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Auto is fettich wenn fettich.

Umbaustatus: Motor 100% / Achse 85% /Bremse 85% / Lack 80 % / Außenspiegel 25% / Zusammenbau 30% / Hifi 75% / Mini Cabrio 40% / Tempomat und Hydraulische Kupplung 30%

Benutzeravatar
Debo16V
Cabrio-Guru
Beiträge: 4262
Registriert: 26. Jul 2010 15:19
Wohnort: Melle

Re: Christian´s Cabrio 05-19 still workin...

Beitrag von Debo16V » 15. Mai 2019 09:08

Christian hat geschrieben:
15. Mai 2019 08:19
weiter geht's hier mit Tempo.
Du hast ja nur Arbeit für andere fertig gemacht :lol: Achse mit der Dose lackieren würde ich allerdings nicht machen. Jetzt hast die ausgebaut und machst alles mögliche dran neu. Pulvern kostet doch nicht so viel, warum nicht also richtig machen? Bevor dir da nachher alles rostet...

Und worum genau gehts dir denn nun mit den Spiegeln? Beleuchtung? Anklappen? Sind das 2x 170er?

Benutzeravatar
Christian
Moderatoren
Beiträge: 14915
Registriert: 4. Jun 2005 17:55
Baujahr: 1996
MKB: AGU
Motorleistung (PS): 200
Wohnort: Unna
Kontaktdaten:

Re: Christian´s Cabrio 05-19 still workin...

Beitrag von Christian » 15. Mai 2019 09:17

Debo16V hat geschrieben:
15. Mai 2019 09:08
Christian hat geschrieben:
15. Mai 2019 08:19
weiter geht's hier mit Tempo.
Du hast ja nur Arbeit für andere fertig gemacht :lol: Achse mit der Dose lackieren würde ich allerdings nicht machen. Jetzt hast die ausgebaut und machst alles mögliche dran neu. Pulvern kostet doch nicht so viel, warum nicht also richtig machen? Bevor dir da nachher alles rostet...

Und worum genau gehts dir denn nun mit den Spiegeln? Beleuchtung? Anklappen? Sind das 2x 170er?
Weil wegen Zeit.. das pulvern würde noch mal 5-7 Tage dauern. Wäre das sooo viel beständiger?
hmmm....
Debo16V hat geschrieben:
15. Mai 2019 09:08
Christian hat geschrieben:
15. Mai 2019 08:19
weiter geht's hier mit Tempo.
Du hast ja nur Arbeit für andere fertig gemacht :lol: Achse mit der Dose lackieren würde ich allerdings nicht machen. Jetzt hast die ausgebaut und machst alles mögliche dran neu. Pulvern kostet doch nicht so viel, warum nicht also richtig machen? Bevor dir da nachher alles rostet...

Und worum genau gehts dir denn nun mit den Spiegeln? Beleuchtung? Anklappen? Sind das 2x 170er?
auch das ist Arbeit.. also alles vorbereiten.

Die Spiegel... genau, anklappbar und Umfeldbelechtung.
wie groß sind die Cabrio Spiegel? 170er? dann sind es 2 170er, genau.
Die habe ich ja jetzt dann auch schon.
Auto is fettich wenn fettich.

Umbaustatus: Motor 100% / Achse 85% /Bremse 85% / Lack 80 % / Außenspiegel 25% / Zusammenbau 30% / Hifi 75% / Mini Cabrio 40% / Tempomat und Hydraulische Kupplung 30%

Benutzeravatar
Debo16V
Cabrio-Guru
Beiträge: 4262
Registriert: 26. Jul 2010 15:19
Wohnort: Melle

Re: Christian´s Cabrio 05-19 still workin...

Beitrag von Debo16V » 15. Mai 2019 09:42

Serie ist Fahrerseitig ein 170er und Beifahrerseitig ein 130er.
2x150er sind den Jubis und den R32 vorenthalten. Die Anklappfunktion wirst du dann so umsetzen wie es original ist? Mit dem Relais?

Eine gescheite Pulverbeschichtung ist absolut Salzfest und Steinschlagbeständig.
Zeig mir eine Dosenlackierung auf Achsteilen die nach 3 Jahren noch gut aussieht.....

PS: Martin, die Forumszeit ist irgendwie eine Stunde in der Vergangenheit :D

Benutzeravatar
Christian
Moderatoren
Beiträge: 14915
Registriert: 4. Jun 2005 17:55
Baujahr: 1996
MKB: AGU
Motorleistung (PS): 200
Wohnort: Unna
Kontaktdaten:

Re: Christian´s Cabrio 05-19 still workin...

Beitrag von Christian » 15. Mai 2019 09:48

Debo16V hat geschrieben:
15. Mai 2019 09:42
Serie ist Fahrerseitig ein 170er und Beifahrerseitig ein 130er.
2x150er sind den Jubis und den R32 vorenthalten. Die Anklappfunktion wirst du dann so umsetzen wie es original ist? Mit dem Relais?
2 große Spiegel habe ich ja nun schon seit 2006 :D daher ändert sich da ja nix.
Cabrio70.jpg







Debo16V hat geschrieben:
15. Mai 2019 09:42


Eine gescheite Pulverbeschichtung ist absolut Salzfest und Steinschlagbeständig.
Zeig mir eine Dosenlackierung auf Achsteilen die nach 3 Jahren noch gut aussieht.....
hmm, naaa gut. dann also doch pulvern.
Wobei der natürlich kein Salz mehr sehen wird :D
Debo16V hat geschrieben:
15. Mai 2019 09:42


PS: Martin, die Forumszeit ist irgendwie eine Stunde in der Vergangenheit :D
stimmt, sehe ich auch grad... gar nicht vorher aufgefallen. Hat wohl die Sommerzeit nicht mitgenommen!
Du hast keine ausreichende Berechtigung, oder bist nicht angemeldet, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Auto is fettich wenn fettich.

Umbaustatus: Motor 100% / Achse 85% /Bremse 85% / Lack 80 % / Außenspiegel 25% / Zusammenbau 30% / Hifi 75% / Mini Cabrio 40% / Tempomat und Hydraulische Kupplung 30%

Benutzeravatar
MysticEmpires
Cabrio-Guru
Beiträge: 3019
Registriert: 5. Jun 2007 08:04

Re: Christian´s Cabrio 05-19 still workin...

Beitrag von MysticEmpires » 15. Mai 2019 14:40

Finde die 150er auch passender (sie haben die selbe breite wie die 3er Spiegel). Jedoch gab es die nie mit Anklappfunktion (wieso auch immer). Daher bleiben einem nur so was:

https://uk-mkivs.net/topic/8978-patchri ... do/page-21

Etwas "fancy" aber es funkioniert :D. Nachteil:

- keine superb leuchte
- keine beheizbaren außenspiegel

Daher bin ich mir nicht sicher was "besser" ist ^^

Benutzeravatar
Christian
Moderatoren
Beiträge: 14915
Registriert: 4. Jun 2005 17:55
Baujahr: 1996
MKB: AGU
Motorleistung (PS): 200
Wohnort: Unna
Kontaktdaten:

Re: Christian´s Cabrio 05-19 still workin...

Beitrag von Christian » 16. Mai 2019 06:33

MysticEmpires hat geschrieben:
15. Mai 2019 14:40
Finde die 150er auch passender (sie haben die selbe breite wie die 3er Spiegel). Jedoch gab es die nie mit Anklappfunktion (wieso auch immer). Daher bleiben einem nur so was:

https://uk-mkivs.net/topic/8978-patchri ... do/page-21

Etwas "fancy" aber es funkioniert :D. Nachteil:

- keine superb leuchte
- keine beheizbaren außenspiegel

Daher bin ich mir nicht sicher was "besser" ist ^^
das aber wirklich bissel invasiv :D nun,.. nun,wenn man was haben will, muss man es angehen.
ich mag die 170er Spiegel, daher Null Problemo für mich.
Auto is fettich wenn fettich.

Umbaustatus: Motor 100% / Achse 85% /Bremse 85% / Lack 80 % / Außenspiegel 25% / Zusammenbau 30% / Hifi 75% / Mini Cabrio 40% / Tempomat und Hydraulische Kupplung 30%

Benutzeravatar
Taggert
Cabrio-Profi
Beiträge: 1197
Registriert: 8. Sep 2010 23:56
Baujahr: 2000
MKB: AWG
GKB: DFQ
Motorleistung (PS): 115
Echter Name: Danny
Wohnort: 36103 Flieden
Gender:

Re: Christian´s Cabrio 05-19 still workin...

Beitrag von Taggert » 16. Mai 2019 09:39

Die 170er passen doch optisch. Mich störts auch nicht.

Wird bestimmt gut was du da vor hast.
Schöne Grüße, Taggert (Danny)

2000er MK3.5 Classicline 2,0 AWG, die Cabrisonne 2.0
2008er Lancia Phedra als Familienraumschiff

Benutzeravatar
Christian
Moderatoren
Beiträge: 14915
Registriert: 4. Jun 2005 17:55
Baujahr: 1996
MKB: AGU
Motorleistung (PS): 200
Wohnort: Unna
Kontaktdaten:

Re: Christian´s Cabrio 05-19 still workin...

Beitrag von Christian » 16. Mai 2019 10:22

Taggert hat geschrieben:
16. Mai 2019 09:39


Wird bestimmt gut was du da vor hast.
Abwarten :D....

Morgen geht's erst mal weiter mit der richtigen Arbeit.. also selber was machen...
Auto is fettich wenn fettich.

Umbaustatus: Motor 100% / Achse 85% /Bremse 85% / Lack 80 % / Außenspiegel 25% / Zusammenbau 30% / Hifi 75% / Mini Cabrio 40% / Tempomat und Hydraulische Kupplung 30%

Benutzeravatar
Renegade
Cabrio-Guru
Beiträge: 3163
Registriert: 17. Apr 2008 13:53
Baujahr: 2001
MKB: AWG
GKB: DFQ
Motorleistung (PS): 115
Echter Name: Martin
Wohnort: Elmshorn
Gender:
Kontaktdaten:

Re: Christian´s Cabrio 05-19 still workin...

Beitrag von Renegade » 16. Mai 2019 12:51

Christian hat geschrieben:
15. Mai 2019 09:48
Debo16V hat geschrieben:
15. Mai 2019 09:42
PS: Martin, die Forumszeit ist irgendwie eine Stunde in der Vergangenheit :D
stimmt, sehe ich auch grad... gar nicht vorher aufgefallen. Hat wohl die Sommerzeit nicht mitgenommen!
Hmmm, kann ich irgendwie nicht bestätigen/nachvollziehen:
forumszeit.png
Du hast keine ausreichende Berechtigung, oder bist nicht angemeldet, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Bild
Mediengallerie vom Forum

Benutzeravatar
Christian
Moderatoren
Beiträge: 14915
Registriert: 4. Jun 2005 17:55
Baujahr: 1996
MKB: AGU
Motorleistung (PS): 200
Wohnort: Unna
Kontaktdaten:

Re: Christian´s Cabrio 05-19 still workin...

Beitrag von Christian » 16. Mai 2019 13:09

Renegade hat geschrieben:
16. Mai 2019 12:51
Christian hat geschrieben:
15. Mai 2019 09:48
Debo16V hat geschrieben:
15. Mai 2019 09:42
PS: Martin, die Forumszeit ist irgendwie eine Stunde in der Vergangenheit :D
stimmt, sehe ich auch grad... gar nicht vorher aufgefallen. Hat wohl die Sommerzeit nicht mitgenommen!
Hmmm, kann ich irgendwie nicht bestätigen/nachvollziehen:
forumszeit.png
is aber so :D

und Bildformat is auch nun.. ja...

Uhr.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, oder bist nicht angemeldet, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Auto is fettich wenn fettich.

Umbaustatus: Motor 100% / Achse 85% /Bremse 85% / Lack 80 % / Außenspiegel 25% / Zusammenbau 30% / Hifi 75% / Mini Cabrio 40% / Tempomat und Hydraulische Kupplung 30%

Benutzeravatar
Christian
Moderatoren
Beiträge: 14915
Registriert: 4. Jun 2005 17:55
Baujahr: 1996
MKB: AGU
Motorleistung (PS): 200
Wohnort: Unna
Kontaktdaten:

Re: Christian´s Cabrio 05-19 still workin...

Beitrag von Christian » 20. Mai 2019 06:58

Momentan muss ich auf ein paar andere Leute warten, bis die mit der Zuarbeit fertig sind.

Achse hole ich heute ab.
IMG-20190518-WA0001.jpg
IMG-20190518-WA0000.jpg

Aber ansonsten fehlt auch irgendwie leider die Zeit- Wochenende war so schnell rum...
Du hast keine ausreichende Berechtigung, oder bist nicht angemeldet, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Auto is fettich wenn fettich.

Umbaustatus: Motor 100% / Achse 85% /Bremse 85% / Lack 80 % / Außenspiegel 25% / Zusammenbau 30% / Hifi 75% / Mini Cabrio 40% / Tempomat und Hydraulische Kupplung 30%

Benutzeravatar
Debo16V
Cabrio-Guru
Beiträge: 4262
Registriert: 26. Jul 2010 15:19
Wohnort: Melle

Re: Christian´s Cabrio 05-19 still workin...

Beitrag von Debo16V » 20. Mai 2019 09:11

Ja geil, das ist doch mal ein Ergebnis!
Frisches Pulver ist einfach das beste ;)

Immer weiter so, mal sehen wessen Cabrio eher wieder läuft :D

Benutzeravatar
Christian
Moderatoren
Beiträge: 14915
Registriert: 4. Jun 2005 17:55
Baujahr: 1996
MKB: AGU
Motorleistung (PS): 200
Wohnort: Unna
Kontaktdaten:

Re: Christian´s Cabrio 05-19 still workin...

Beitrag von Christian » 20. Mai 2019 22:18

Christian hat geschrieben:
10. Mai 2019 11:05
So, aktuelle Einkaufsliste für die kommenden Wochen


Ate 57 Reparatursatz / bestellt / eingetroffen
Lukas 38 Reparatursatz / bestellt / eingetroffen
Lagersatz Stabi / bestellt / eingetroffen
Querlenkerlager bestellt / eingetroffen
Querlenkerlager Stabi Bestellt / eingetroffen
Traggelenk / bestellt / eingetroffen
Motorlager
Spurstangen VR6
Ankerbleche vorne / hinten ( vorne nehme ich doch meine, hinten mal sehen)
Bremsleitung Stahlflex hinten und vorne
ATE Powerdisc 312mm / bestellt
Neue Bremsleitung vorne innen / bestellt
Ein kleines Update zur Einkaufsliste.
Morgen wird noch weiteres Zeugs bestellt🙈🙈🙈

Heute die Achse abgeholt morgen hole ich Achsschenkel und Bremsen.

Momentan lübbt es wirklich
20190520_200916.jpg
20190520_201037.jpg
20190520_201040.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, oder bist nicht angemeldet, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Auto is fettich wenn fettich.

Umbaustatus: Motor 100% / Achse 85% /Bremse 85% / Lack 80 % / Außenspiegel 25% / Zusammenbau 30% / Hifi 75% / Mini Cabrio 40% / Tempomat und Hydraulische Kupplung 30%

Benutzeravatar
Taggert
Cabrio-Profi
Beiträge: 1197
Registriert: 8. Sep 2010 23:56
Baujahr: 2000
MKB: AWG
GKB: DFQ
Motorleistung (PS): 115
Echter Name: Danny
Wohnort: 36103 Flieden
Gender:

Re: Christian´s Cabrio 05-19 still workin...

Beitrag von Taggert » 20. Mai 2019 22:27

Sieht schon sehr lecker aus so frisch gepulvert. Ist einfach die beste Beschichtung.

Und bei deiner Liste geht es auch voran.
Schöne Grüße, Taggert (Danny)

2000er MK3.5 Classicline 2,0 AWG, die Cabrisonne 2.0
2008er Lancia Phedra als Familienraumschiff

Benutzeravatar
Debo16V
Cabrio-Guru
Beiträge: 4262
Registriert: 26. Jul 2010 15:19
Wohnort: Melle

Re: Christian´s Cabrio 05-19 still workin...

Beitrag von Debo16V » 21. Mai 2019 08:33

Ich liebe einfach frisches Pulver :)
Schaut immer perfekt aus! :top:
Doch keine R32 Vorderachsbuchsen? Und was sind in den Kartons auf den letzten Bildern?
Ich kenne die Hersteller/Händler nicht einmal....

Antworten

Zurück zu „Showroom“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast