Golf 3 El Cids Cabrio

Zeig uns dein Cabrio

Moderator: Christian

Benutzeravatar
El Cid
Im-Regen-offen Fahrer(in)
Beiträge: 116
Registriert: 20. Jul 2012 23:12
Baujahr: 1996
Echter Name: David
Wohnort: Bad Kissingen
Gender:

Re: Golf 3 El Cids Cabrio

Beitrag von El Cid »

2016

Danke das es gefällt, ansonsten kann ich auch Kritik einstecken :mrgreen:

Einen Remusendtopf mit zwei 90er Rohre konnte ich noch ergattern, Die Cockpitteile vom Lackierer in Glanzschwarz wurden noch als Ersatz für die Weißen Teile eingebaut, und ein neuer Schaltknauf mit Sack wurde im zuge des Umbaus neu gemacht. Die Schalter für die Sitzheizung da es keine Originale ist habe ich in die Maske der Gangschaltung gelegt, jeweils ein Kippschalter links und rechts oben im Eck, den rechten sieht man auf dem Foto.

Am Auto wurde alles begutachtet und rumgemessen, und bekam ohne Beanstandung die Abnahme. Allerdings erst nach 12 Wochen nach der Fertigstellung, da der Tüvprüfer erst vier Wochen im Urlaub war, dann direkt vier Wochen Krank, und gleich darauf nochmals vier Wochen im Urlaub war. :cursing: Und laut Tüv durfte die Abnahme nur ein bestimmter Tüvguru mit Berechtigung machen. ;( sachen gibt's! :o

Die Saison war dieses Jahr kurz, die Tüvabnahme war erst im Juni, und ab August war ich 6 Wochen im Urlaub, und nicht im lande. ;( Fürs Forumstreffen wo ich schon lange liebäugelte musste ich wegen dem Urlaub passen. Dazu kam der hohe Ölverbrauch von 1,5L auf 1000km :roll: ,ansonsten vom klang her hörte sich der Motor gesund an, kein klappern oder sonstiges.

Für ein kurzes Treffen reichtes es noch, und die Saison war wieder rum.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, oder bist nicht angemeldet, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Christian
Moderatoren
Beiträge: 15977
Registriert: 4. Jun 2005 17:55
Baujahr: 1996
MKB: AGU
Motorleistung (PS): 200
Wohnort: Unna
Kontaktdaten:

Re: Golf 3 El Cids Cabrio

Beitrag von Christian »

Tolle Entwicklung. VR6 ist schon top.
Aber anfällig, hast ja dann selber gemerkt.
Meistens machen die so bis 150.000 km....

Aber bin auf die Jahre 17 bis heute gepannt.

FT 2020 ist dann ein Muss
Auto is fettich wenn fettich.

Umbaustatus: Motor 100% / Achse 100% /Bremse 85% / Lack 80 % / Außenspiegel 25% / Zusammenbau 40% / Hifi 75% / Mini Cabrio 95% / Tempomat und Hydraulische Kupplung 50% Stand 11.07.2020

Benutzeravatar
Debo16V
Cabrio-Guru
Beiträge: 4472
Registriert: 26. Jul 2010 15:19
Wohnort: Melle
Gender:

Re: Golf 3 El Cids Cabrio

Beitrag von Debo16V »

Ja das Auto würde ich auch gerne mal live sehen :)
Kritik kann man nur wenig äußern, wie schon erwähnt baust du alles in Richtung meinen Geschmack und man weiß ja nicht was noch kommt :D
Die Chrom - Drehgriffe müssen halt nicht sein :P
Der Prüfer in kurzer Hose ist ja auch ein Unikat :lol:

Benutzeravatar
Forti
Cabrio-Guru
Beiträge: 8366
Registriert: 7. Jun 2005 20:27
Baujahr: 2000
MKB: ATU
GKB: DFQ
Motorleistung (PS): 115
Echter Name: Marc
Gender:

Re: Golf 3 El Cids Cabrio

Beitrag von Forti »

Sehr schöner Wagen, tolle Entwicklung! :thumbup:
Bin jetzt auch mal gespannt, wie es ab 2017 dann mit dem Projekt weiterging...

Gruß*Forti
Haters are my motivators.

Benutzeravatar
El Cid
Im-Regen-offen Fahrer(in)
Beiträge: 116
Registriert: 20. Jul 2012 23:12
Baujahr: 1996
Echter Name: David
Wohnort: Bad Kissingen
Gender:

Re: Golf 3 El Cids Cabrio

Beitrag von El Cid »

Christian stimmt, bei der Laufleistung hätte man eigentlich gleich den Motor revidieren lassen sollen, das würde ich auch definitiv jetzt jedem so weitergeben da man wahrscheinlich sonst wenig Freude dran haben wird. :rolleyes:
Wegen der langen Wartezeit war anfangs meine Stimmung etwas mau, aber die Tüvprüfer waren in Ordnung und haben kein Drama daraus gemacht, trotz Shorts. :D
Und 2020 MUß es endlich klappen mit dem Forumstreffen :thumbsup:

Benutzeravatar
El Cid
Im-Regen-offen Fahrer(in)
Beiträge: 116
Registriert: 20. Jul 2012 23:12
Baujahr: 1996
Echter Name: David
Wohnort: Bad Kissingen
Gender:

Re: Golf 3 El Cids Cabrio

Beitrag von El Cid »

2017

2017 war endlich das passende Heim mit Garage und Carport gefunden worden, wo ich dann auch selber ganz andere Möglichkeiten zum Werkeln hatte, und die Verhältnisse waren schnell geklärt, was für ein Wagen die Garage bekam. :thumbup:

Mit dem neuen Serien Mittelschalldämpfer und Luftfilter war der Sound eher Mau. So kam ein Fox Edelstahl MSD,(da keiner von Remus aufzutreiben war :( ) und ein Max Flow Sportluftfilter zum Einsatz. Das hat viiieel gebracht, der Sound war geil, aber warm war er mir jetzt vom MSD her viel zu laut. :oops:.

Gelbe Blinker und Bon Jovi Sticker kamen als Kontrast dazu, und vom letztjährigen USA Urlaub fand ein Mitbringsel noch platz auf der Sonnenblende. :arrow: Das Kz war ein Geschenk, und ich wollte es ehren und unbedingt irgendwie, irgendwo am Auto befestigen. :love:
Ansonsten war ich der gleichen Meinung wie Debo16V und es wurde Zeit die Chromdrehknöpfe im Innenraum mit den normalen schwarzen zu tauschen. Eine Mittelarmlehne wurde in dem Jahr noch Installiert und das wars auch schon.

Motivationsmäßig war 2017 ein hoch und runter wo ich mich ernsthaft lange mit nen 6er Cabrio beschäftigt hatte, denn da war ja noch die Sache mit dem Ölverlust. :cry:.
Dieses jahr hieß es erstmal so zu Fahren, und alles nochmals zu überdenken, viel Zeit fürs Cab hatte ich sowieso nicht, durchs neue Heim und sonstiges. :|
Egal, ich wollte aufs Forumstreffen, 5L Öl Kanister in den Kofferraum und auf geht's. :D :arrow: Von wegen kurz vor der geplanten Anmeldung zum FT ist mir ein Federbein vorne in den Motorraum dank der falschen Domlager gerutscht. Das hatten wir beim Umbau einfach übersehen, das der VR andere Domlager braucht. :shock: und sie waren ja noch quasi neu.

Der Wechsel war jetzt kein großes ding, neue verstärkte von Meyle geholt und getauscht, allerdings traute ich das Cab jetzt nur noch soweit ich einen Kühlschrank werfen konnte, :) und habe das FT sein gelassen :shock:

In der Winterzeit hatte ich lange Zeit zum Überlegen wie und ob es weitergeht, und es ging weiter, denn meine Erkenntnis war, "der Weg ist das Ziel" und ich freute mich aufs nächste Jahr :thumbsup:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, oder bist nicht angemeldet, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
gotmarked
Beiträge: 68
Registriert: 27. Mai 2019 16:05
Baujahr: 1997
MKB: AKS
GKB: DGG
Motorleistung (PS): 101
Echter Name: Marc
Wohnort: Bochum
Gender:

Re: Golf 3 El Cids Cabrio

Beitrag von gotmarked »

Sehr schönes Auto. Man sieht wieviele Gedanken du dir dazu machst. Ich hoffe , dass du 2018 den Kontrast wieder revidiert hast. Fand die schlichte Variante bissel schöner, aber das ist halt Geschmackssache. Sonst ein echt tolles Auto.

Benutzeravatar
Debo16V
Cabrio-Guru
Beiträge: 4472
Registriert: 26. Jul 2010 15:19
Wohnort: Melle
Gender:

Re: Golf 3 El Cids Cabrio

Beitrag von Debo16V »

Ja da stimme ich zu. Gelbe Blinker und Kleber sind nun auch nicht sooo meins, aber das ist ja auch wie immer Geschmackssache :)
Aber Bremsen, Innenraum und Räder taugt mir schon sehr! Und fürs Eigenheim kann man ja gerne mal solche "Opfer" bringen ;)

Benutzeravatar
Christian
Moderatoren
Beiträge: 15977
Registriert: 4. Jun 2005 17:55
Baujahr: 1996
MKB: AGU
Motorleistung (PS): 200
Wohnort: Unna
Kontaktdaten:

Re: Golf 3 El Cids Cabrio

Beitrag von Christian »

Der Innenraum ist ja der Hammer! Toll und stimmig. Top gepflegt!
Sahne!

Ich find die Optik stimmig Ist halt die Frage nach der Legalität mit den Blinkern.
Viele haben ja die gelben Nebler verbaut. Auch nicht verkehr, meiner Meinung nach.
Auto is fettich wenn fettich.

Umbaustatus: Motor 100% / Achse 100% /Bremse 85% / Lack 80 % / Außenspiegel 25% / Zusammenbau 40% / Hifi 75% / Mini Cabrio 95% / Tempomat und Hydraulische Kupplung 50% Stand 11.07.2020

Benutzeravatar
El Cid
Im-Regen-offen Fahrer(in)
Beiträge: 116
Registriert: 20. Jul 2012 23:12
Baujahr: 1996
Echter Name: David
Wohnort: Bad Kissingen
Gender:

Re: Golf 3 El Cids Cabrio

Beitrag von El Cid »

Für mich, da ich das Auto natürlich jeden Tag sehe sind die gelben Blinker mal was frischeres und was anderes. Zu den Blinkern habe ich noch die lange Blende dazu, aber da müsste ich auf die Nebelscheinwerfer verzichten, und das wollte ich nicht. Gelbe Nebler von Hella sind noch im Hinterkopf.
Das Auto soll natürlich verkehrssicher und legal sein und bleiben, und bezüglich der gelben Blinker hatte ich beim TÜV extra den Prüfer darauf angesprochen, und der meinte solange sie Orange blinken ist alles oke, und bekam mein Tüvsiegel. Dabei habe ichs dann belassen.
Da ich kein Mechaniker bin, fahre ich wenn ich die Bremsen gemacht habe noch in die Werkstatt weise auf meine Tätigkeit hin, und lasse das alles nochmals nachchecken und nachziehen.
Motorsachen, oder Getriebe überlass ich den Profis, da mach ich keine Experimente, da hab ich eine gute Werkstatt mit viel Erfahrung mit VRs auch mit Turbos und bekomm da einen echt guten Kurs und Garantie.
Alles andere macht mir muss ich sagen jetzt wirklich viel Spaß. ;)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, oder bist nicht angemeldet, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Christian
Moderatoren
Beiträge: 15977
Registriert: 4. Jun 2005 17:55
Baujahr: 1996
MKB: AGU
Motorleistung (PS): 200
Wohnort: Unna
Kontaktdaten:

Re: Golf 3 El Cids Cabrio

Beitrag von Christian »

Ja, mache Sachen sind beim Fachmann besser aufgehoben. So sehe ich das wohl auch.

Btw ca. 3 Stunden Fahrt zum FT.
Da kommst wohl nicht drum herum :D
Auto is fettich wenn fettich.

Umbaustatus: Motor 100% / Achse 100% /Bremse 85% / Lack 80 % / Außenspiegel 25% / Zusammenbau 40% / Hifi 75% / Mini Cabrio 95% / Tempomat und Hydraulische Kupplung 50% Stand 11.07.2020

Benutzeravatar
El Cid
Im-Regen-offen Fahrer(in)
Beiträge: 116
Registriert: 20. Jul 2012 23:12
Baujahr: 1996
Echter Name: David
Wohnort: Bad Kissingen
Gender:

Re: Golf 3 El Cids Cabrio

Beitrag von El Cid »

Diesmal fahr ich bis nach Kenia zum FT. :D :prost:

Benutzeravatar
Renegade
Cabrio-Guru
Beiträge: 3330
Registriert: 17. Apr 2008 13:53
Baujahr: 2001
MKB: AWG
GKB: DFQ
Motorleistung (PS): 115
Echter Name: Martin
Wohnort: Elmshorn
Gender:
Kontaktdaten:

Re: Golf 3 El Cids Cabrio

Beitrag von Renegade »

Nice, dann sehen wir dich ja sicherlich auf dem FT2020 ?
Bild
Mediengallerie vom Forum

Benutzeravatar
Debo16V
Cabrio-Guru
Beiträge: 4472
Registriert: 26. Jul 2010 15:19
Wohnort: Melle
Gender:

Re: Golf 3 El Cids Cabrio

Beitrag von Debo16V »

Erst müssen wir hier über den Winter noch 2018-2020 kennenlernen :D

Benutzeravatar
El Cid
Im-Regen-offen Fahrer(in)
Beiträge: 116
Registriert: 20. Jul 2012 23:12
Baujahr: 1996
Echter Name: David
Wohnort: Bad Kissingen
Gender:

Re: Golf 3 El Cids Cabrio

Beitrag von El Cid »

2018

2018 stand eigentlich die Motorüberholung auf der Agenda die dann doch erst 2019 realisiert wurde, da der Motorbauer mir erst wahrlich wahr ab Oktober 2018 einen Termin geben konnte, und da wäre die Saison auch wegen Saisonkennzeichen für mich gelaufen. ;(

Ein Jahr ohne Cabrio wäre schon hart gewesen, und nachdem wir den Motor mit einer Sonde gecheckt haben, und Kreuzschliff und Klang eigentlich ganz gut war, erneuerten wir im 1.Durchgang Ketten, Schienen, Schaftdichtungen, ein neues leichteres Schwungrad mit 4,5kg, und eine neue Kupplung von Sachs kam noch hinzu.

Den Termin beim Motorbauer lies ich mir dann im März 2019 geben, da ich dann auf eigener Achse zurückfahren konnte.
Da ich so einen Ölverlust über den Auspuff schon bei einen Escort RS Turbo mal hatte, und da die Schaftdichtungen schuld waren, hoffte ich es wäre jetzt genauso. Aber leider war das nicht die Ursache und das Cabrio rauchte im Schubbetrieb weiter. :roll:

Da mir schon immer breite Felgen gefallen haben mussten auch neue her, gesehen und gleich schockverliebt bei Christians Cabrio, die RH-ZW1 in 8,5 und 9x17 mit vorne 205/40/17 und hinten mit 215/40/17 Reifen von Falken. (sind mir schon fast wieder zu schmal, man gewöhnt sich schnell drann :D )
Optisch blieb ich noch beim Gelb als Akzentsetzer, es wurde vielleicht noch ein klein bisschen mehr 8-) :)

In den Wintermonaten nahm ich mir mal den Tacho zur Brust, und setzte Tachoringe, Blaue Leds, und Plasmascheiben ein. Es gelang mir aber leider nicht die Tachonadeln vom Golf4 einzubauen und zu beleuchten. Die Golf4 nadeln von Letronix wollten leider nicht halten. :geek: Später fand ich herraus das daß nur beim Tacho von 0-240Km`h möglich ist, und nicht beim Tacho mit 20-260Km`h. Schade.

Der Motorraum wurde noch richtig gesäubert, und auf gings zur Tüvabnahme der neuen Räder. Alles wurde eingetragen mit der Bemerkung, das bei die neueren Fahrzeuge solche Räder nicht mehr abgenommen werden, und das Rad komplett abgedeckt sein muß. :!: :D
ich musste nur einmal hinten ein Rad abnehmen da der Prüfer hinten die RH Zentrierspurplatten mit dem Gutachten abgleichen wollte. :)

Bilder waren eigentlich nur bei mir zu hause, da ich ich 2018 fast nichts gefahren bin.
Danke noch für eure Meinungen und Kritiken, wenn ihr mich mit euren Berichten und eigenen Projekten nicht motiviert hättet,(stiller mitleser) hätte ich vermutlich längst aufgegeben. :like:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, oder bist nicht angemeldet, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
El Cid
Im-Regen-offen Fahrer(in)
Beiträge: 116
Registriert: 20. Jul 2012 23:12
Baujahr: 1996
Echter Name: David
Wohnort: Bad Kissingen
Gender:

Re: Golf 3 El Cids Cabrio

Beitrag von El Cid »

Die zwei Bilder machen den abschluß von 2018. :)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, oder bist nicht angemeldet, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
golf4cabrio.de
Cabrio-Liebhaber
Beiträge: 482
Registriert: 2. Mär 2008 12:40
Baujahr: 1998
MKB: BDE
GKB: DRP
Motorleistung (PS): 204
Wohnort: Berlin
Gender:

Re: Golf 3 El Cids Cabrio

Beitrag von golf4cabrio.de »

:thumbup: Sehr schick Top Cabrio Hoffentlich kam dann 2019 ein Blaues Neues Stoffverdeck :bow:

Benutzeravatar
Christian
Moderatoren
Beiträge: 15977
Registriert: 4. Jun 2005 17:55
Baujahr: 1996
MKB: AGU
Motorleistung (PS): 200
Wohnort: Unna
Kontaktdaten:

Re: Golf 3 El Cids Cabrio

Beitrag von Christian »

El Cid hat geschrieben:
14. Jan 2020 17:03
2018

Da mir schon immer breite Felgen gefallen haben mussten auch neue her, gesehen und gleich schockverliebt bei Christians Cabrio, die RH-ZW1 in 8,5 und 9x17 mit vorne 205/40/17 und hinten mit 215/40/17 Reifen von Falken. (sind mir schon fast wieder zu schmal, man gewöhnt sich schnell drann :D )
Optisch blieb ich noch beim Gelb als Akzentsetzer, es wurde vielleicht noch ein klein bisschen mehr 8-) :)

:
:oops: :oops: Huiii.... da freu ich mich aber.

Richtig klasse hat sich der Wagen entwickelt. Man o man!
Auto is fettich wenn fettich.

Umbaustatus: Motor 100% / Achse 100% /Bremse 85% / Lack 80 % / Außenspiegel 25% / Zusammenbau 40% / Hifi 75% / Mini Cabrio 95% / Tempomat und Hydraulische Kupplung 50% Stand 11.07.2020

Benutzeravatar
El Cid
Im-Regen-offen Fahrer(in)
Beiträge: 116
Registriert: 20. Jul 2012 23:12
Baujahr: 1996
Echter Name: David
Wohnort: Bad Kissingen
Gender:

Re: Golf 3 El Cids Cabrio

Beitrag von El Cid »

Schön das er euch gefällt :)

Gotmarked, und Debo´s16V Wunsch die gelben Sachen zu revidieren konnte ich noch nicht nachgehen, so gefällt´s mir gerade noch zu gut. :)

Das Cabrio darf ruhig etwas Räubermäsig aussehen, für echtes Show und Shine fehlen die Chromesachen untenrum, und im Mororraum, und vor allem eine gute Lederausstattung.
Aber wer weiß, es sind mindestens noch zehn Winter in Planung. :thumbsup:

Benutzeravatar
Christian
Moderatoren
Beiträge: 15977
Registriert: 4. Jun 2005 17:55
Baujahr: 1996
MKB: AGU
Motorleistung (PS): 200
Wohnort: Unna
Kontaktdaten:

Re: Golf 3 El Cids Cabrio

Beitrag von Christian »

also mit Leder bei dir wird schwer.

Finde die blauen Akzente sehr cool die Recaros ebenfalls. Also müssen man vielleicht die blaue Stoffbahn übernehmen und den Rest in Leder machen!
Oder halt Leder entsprechend einfärben oder was einsticken lassen. das wäre nice :D
Auto is fettich wenn fettich.

Umbaustatus: Motor 100% / Achse 100% /Bremse 85% / Lack 80 % / Außenspiegel 25% / Zusammenbau 40% / Hifi 75% / Mini Cabrio 95% / Tempomat und Hydraulische Kupplung 50% Stand 11.07.2020

Antworten

Zurück zu „Showroom“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste