RockNight´s schwarzer 3 FL

Zeig uns dein Cabrio

Moderator: Christian

Antworten

0
Keine Stimmen
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 0

Benutzeravatar
marco_owl
Cabrio-Profi
Beiträge: 1071
Registriert: 9. Jun 2011 16:58
Baujahr: 2000
MKB: AKS
GKB: DGG
Motorleistung (PS): 101
Echter Name: Marco
Wohnort: OWL
Gender:

Beitrag von marco_owl » 10. Nov 2016 08:18

Glückwunsch auch von mir zum neuen Heim...so eine Garage ist ein Traum...hast Du die Haube in S oder M genommen? Ich habe die in M und in Schwarz seit diesem Winter...passt auch gut...perfect stretch halt...car-e-cover ist das Stichwort, darki

Benutzeravatar
darki
Cabrio-Urgestein
Beiträge: 2521
Registriert: 4. Mai 2011 10:12
Baujahr: 2001
Wohnort: Montabaur

Beitrag von darki » 10. Nov 2016 09:28

Danke :thumbup:
Bild

Wir sind unterwegs mit:
Freizeit-Hocker: 2001er Golf Cabrio Highline LC9Z (2.0 AWG mit LPG Umrüstung)
Balgen-Taxi: 2019er Opel Adam
Berufs-Daily: 2019 Tiguan Allspace R-Line pure white (2.0L DSG TSI)

Benutzeravatar
RockNight
Cabrio-Guru
Beiträge: 3770
Registriert: 2. Jun 2012 12:54
Wohnort: OT Eichstätt (Bayern)
Kontaktdaten:

Beitrag von RockNight » 10. Nov 2016 11:13

Genau, Marco hat es auf den Punkt gebracht. Genau die ist es, nur eben in rot.
Und ich glaube, dass ich sie falsch rum aufgezogen habe, sprich hinten und vorne vertauscht, aber das diskutier ich grad schon mit 2 Mitgliedern per WA und ich teste das heute Abend dann auch mal anders rum. Dann bin ich schlauer!

Auch allen Danke für die Glückwünsche - ist halt jetzt echt am Arsch der Welt, aber das Haus ist echt ein Traum! Abgesehen von der Doppelgarage die unterkellert ist, ist der ganze Keller vom Haus hell gefliest, direkt an meine "Werkstatt" welche nen seperaten Eingang hat, die Waschküche und ein extra Bad mit Toilette und Dusche angeschlossen.
Heißt, nie mehr schmutzig oder staubig in die Wohnung wenn man mal was macht.

Oben ebenfalls Flur und Küche ein Fliesenspiegel in Matt, Wohnküche alleine schon 32 qm. Das angrenzende Wohnzimmer kaum kleiner. Von dem widerum angrenzend an die Terasse ein seperater Zugang zur Garage. Alle Türen schließen mit dem selben Schlüssel, inkl Garagentore. Diese werden jedoch nächstes Jahr mit Antrieben versehen.

Alle restlichen Zimmer mit Schreinerparkett, kein Klick-Kram aus dem Baumarkt. Der Eigentümer hat sich seinerzeit echt Gedanken gemacht und wirklich viel Geld in die Hand genommen.

Dann hoffen wir, dass wir dort alt werden dürfen und er nicht irgendwann doch das ganze zu Geld machen will.
Zuletzt geändert von RockNight am 10. Nov 2016 11:28, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
RonaldHH
Im-Regen-offen Fahrer(in)
Beiträge: 122
Registriert: 9. Aug 2015 22:30
Wohnort: Kasseburg

Beitrag von RonaldHH » 10. Nov 2016 11:41

Das klingt ja alles sehr gut. Dann drück ich euch die Daumen das ihr bis zum Schluss da bleiben dürft und viel Spaß beim wohlfühlen

Benutzeravatar
marco_owl
Cabrio-Profi
Beiträge: 1071
Registriert: 9. Jun 2011 16:58
Baujahr: 2000
MKB: AKS
GKB: DGG
Motorleistung (PS): 101
Echter Name: Marco
Wohnort: OWL
Gender:

Beitrag von marco_owl » 10. Nov 2016 12:12

Ganz ehrlich, die Frage mit richtig und falsch rum habe ich mir gar nicht gestellt....bei mir sind die langen Nähte vorne...sieht aber auch nicht großartig anders aus...
Bild

....ansonsten klingt alles nach einem Traum...am A... der Welt lebe ich auch....da freut man sich schon über Handyempfang mit LTE und Internet bis 6.000 kbits....smile...

Benutzeravatar
da0105
Cabrio-Urgestein
Beiträge: 1849
Registriert: 8. Mär 2008 21:12
Wohnort: Basel

Beitrag von da0105 » 10. Nov 2016 12:32

Mike auch von mir Glückwunsch zum neuen Heim. Die Garage ist natürlich fett. Bin immer noch auf der Suche nach so einer.

Gesendet von meinem LG-H815 mit Tapatalk

Benutzeravatar
Debo16V
Cabrio-Guru
Beiträge: 4275
Registriert: 26. Jul 2010 15:19
Wohnort: Melle

Beitrag von Debo16V » 10. Nov 2016 19:08

Klasse, Mike! Auch meine Glückwünsche - schön zu hören, dass ihr nun vollständig umgezogen und zufrieden seid :)

Das Abdecken wird Mike auch hinbekommen, bei mir ist sogar eine kleine "Fahne" mit Front eingenäht..
Ich habe die schwarze ja auch - jedoch in S.
Die M sieht optisch schon um einiges passender aus :thumbup:

Bei der Werkstatt muss nun auch was folgen - Mike! :thumbsup:

Benutzeravatar
RockNight
Cabrio-Guru
Beiträge: 3770
Registriert: 2. Jun 2012 12:54
Wohnort: OT Eichstätt (Bayern)
Kontaktdaten:

Beitrag von RockNight » 27. Feb 2017 17:37

Da muss ich glatt knappe 47 Jahre werden, um mein erstes "Selfie" zu machen!?
Früher sagte man einfach Bild :)

Lange Rede, kurzer Sinn, heute ganz spontan die Saison 2017 eröffnet ;)

Bild


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Benutzeravatar
sKnodeL
Cabrio-Liebhaber
Beiträge: 234
Registriert: 21. Jun 2016 09:16
Wohnort: Königsbach-Stein

Beitrag von sKnodeL » 27. Feb 2017 19:14

Das Wetter war heute aber auch sowas von erste Sahne ... 8)

Und du hattest dein Cappy sogar richtig rum auf ... :D
Lautern! Pfalz! Gott erhalt´s!

Benutzeravatar
Dirk Hamburg
Windschott-Nutzer(in)
Beiträge: 68
Registriert: 6. Apr 2015 20:16
Baujahr: 1994
Motorleistung (PS): 115
Echter Name: Dirk
Wohnort: Buxtehude

Beitrag von Dirk Hamburg » 27. Feb 2017 20:06

Och wie schööööööön bei Euch im Süden :) :thumbup: :prost:
Hier in HH ist typisches Schietwetter :wacko:

Benutzeravatar
RockNight
Cabrio-Guru
Beiträge: 3770
Registriert: 2. Jun 2012 12:54
Wohnort: OT Eichstätt (Bayern)
Kontaktdaten:

Beitrag von RockNight » 27. Feb 2017 22:13

[quote='sKnodeL','index.php?page=Thread&postID=303099#post303099']Und du hattest dein Cappy sogar richtig rum auf ...[/quote]
8o :D

Benutzeravatar
Debo16V
Cabrio-Guru
Beiträge: 4275
Registriert: 26. Jul 2010 15:19
Wohnort: Melle

Beitrag von Debo16V » 27. Feb 2017 22:26

Tja Kumpel - Das Problem an Whatsapp ist ja, es ist schon alles gesagt :D

Aber schön mal deine Fratze hier zu sehen!! 8o :thumbsup:

Auf ne gute Saison :prost:

Benutzeravatar
darki
Cabrio-Urgestein
Beiträge: 2521
Registriert: 4. Mai 2011 10:12
Baujahr: 2001
Wohnort: Montabaur

Beitrag von darki » 1. Mär 2017 09:50

Super Mike :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:
Bild

Wir sind unterwegs mit:
Freizeit-Hocker: 2001er Golf Cabrio Highline LC9Z (2.0 AWG mit LPG Umrüstung)
Balgen-Taxi: 2019er Opel Adam
Berufs-Daily: 2019 Tiguan Allspace R-Line pure white (2.0L DSG TSI)

Benutzeravatar
da0105
Cabrio-Urgestein
Beiträge: 1849
Registriert: 8. Mär 2008 21:12
Wohnort: Basel

Beitrag von da0105 » 12. Mär 2017 09:30

...und ich dachte mir das Foto kenn ich doch :thumbsup:

Benutzeravatar
Chr15714n
Minusgrad-Fahrer(in)
Beiträge: 195
Registriert: 7. Mai 2016 23:45
Wohnort: Emden

Beitrag von Chr15714n » 12. Mär 2017 14:19

Bin gestern auch das erste mal dieses Jahr mit offenem Verdeck gefahren...
War mit 13° noch ein wenig zu kalt
2.0L 8V AGG Automatik in LC5U

Benutzeravatar
RockNight
Cabrio-Guru
Beiträge: 3770
Registriert: 2. Jun 2012 12:54
Wohnort: OT Eichstätt (Bayern)
Kontaktdaten:

Beitrag von RockNight » 12. Apr 2017 23:14

So, auf der Alltagskarre mal die Winter-/Sommerräder umgesteckt und da ich schon dabei war, am Cabrio die StandWinterAlus gegen die RS getauscht.

Und was macht man, wenn man eh schon den Hocker aufgebockt hat und die Räder ab?

Also noch mal nen Zentimeter am Gewinde gedreht!

Bild
Bild
Bild

Auf den Bildern sieht's ja eigentlich ganz gut aus, aber real ist schon immer noch ganz schön Luft zwischen Koti und Gummi.

Allerdings hab ich mit den 16"ern jetzt schon nur noch 7 cm Luft an der Schwellerspitze.
Ich denke mit nur 5 cm wird das im "Alltag" schon echt haarig.

Na mal sehen ob ich noch mal drehe?


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Benutzeravatar
RockNight
Cabrio-Guru
Beiträge: 3770
Registriert: 2. Jun 2012 12:54
Wohnort: OT Eichstätt (Bayern)
Kontaktdaten:

Beitrag von RockNight » 13. Apr 2017 00:32

Wenn ich jetzt schon mal dabei bin, chronologisch zwar falsch, aber was soll's

Weil das Thema Garage ja hier irgendwie kommentiert wurde und was folgen sollte, will ich dem auch gerecht werden.

Bild

Wie man sieht, wenn man relativ weit am Tor parkt, ist hinten noch relativ viel Platz.
Leider war es bis vor 3 Wochen noch so, das genau der Platz noch genauso voll gestellt war, wie das ganze Zeugs vom Anhänger bzw. LKW "fiel" beim Umzug.

Also, mal nen Samstag geopfert und da mal klar Schiff gemacht. Das "olle" Regal mal wieder zusammengesteckt und die Selbstbauschubläden und Auszüge wieder implantiert.

Einmal ganz oben Bohrer und Gewindeschneider mit Wendeisen

Bild


In einem Schubläden ist aktuell ein Halbzoll Ratschensatz, sowie Ring-/Gabelschlüssel, darunter noch Holzwerkzeug wie Eisen und Sägen, die kommen aber in den Keller in meine Werkstatt.

Bild

1/4 Zoll und 3/8 Zoll ist aktuell noch separat.

Erst hatte ich mir überlegt mir für die "tolle" neue Doppelgarage nen Werkzeugwagen zu kaufen, aber wie man sieht ist zwar Platz - aber auch nicht Platz im Übermaß.

In den Auszügen (waren vorher 4 davon) Systainer von Festo und Metabo, jetzt hab ich 2 davon entfernt und die "Kosmetikmittel und Tücher" für´s Cabrio untergebracht

Bild

Bild

Dann kommt noch dazu:
Die Garage ist unterkellert mit ner "Holzschütte", also wo man Kaminholz lagern kann und dieses durch ne Öffnung in der Kellerdecke einfach runter schmeißen kann.
Also im Endeffekt ne "Grube" 2.0 für den Bastler.
Aus diesem Grund, nicht nur wegen des Platzes, hab ich das mit dem Werkzeugwagen verworfen. Wenn man unter der Karre mal irgendwas machen will/muss - auch wenn meine Fähigkeiten begrenzt sind, renn ich doch nicht wegen jedem Dings rauf - runter - runter - rauf!!!

Somit hab ich beschlossen das Geld lieber noch mal in so nen BGS-Satz wie Shadow ihn hat zu investieren, den Koffer kann man dort nutzen wo man ihn braucht.

Ob das jetzt in den Showroom passt? Keine Ahnung - wohin sonst? Ihr habt gefragt, also bekommt Ihr auch Antwort - ob Ihr wollt oder nicht :D



Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Zuletzt geändert von RockNight am 13. Apr 2017 01:30, insgesamt 6-mal geändert.

Benutzeravatar
marco_owl
Cabrio-Profi
Beiträge: 1071
Registriert: 9. Jun 2011 16:58
Baujahr: 2000
MKB: AKS
GKB: DGG
Motorleistung (PS): 101
Echter Name: Marco
Wohnort: OWL
Gender:

Beitrag von marco_owl » 13. Apr 2017 08:20

Moin Mike,
Deine Garage ist das doch quasi ein Showroom...hammer geil die Garage mit der Ausstattung...da werde ich neidisch....da macht das Schrauben am Cabrio doppelt so viel Spaß...

...und eine Biezeltgarnitur sehe ich auch....für die Afterrepair Party...

Benutzeravatar
Debo16V
Cabrio-Guru
Beiträge: 4275
Registriert: 26. Jul 2010 15:19
Wohnort: Melle

Beitrag von Debo16V » 14. Apr 2017 18:04

Mike! Schönes Lebenszeichen hier! :)
Die Garage schaut doch wunderbar aus, um da die ein oder andere Stunde zu verbringen 8)

Aber ich glaub du musst nochmal deinen Verstellschlüssel ansetzen :P
So wirklich "Alltag" ist das Cabrio bei dir doch auch wieder nicht ;)

Benutzeravatar
darki
Cabrio-Urgestein
Beiträge: 2521
Registriert: 4. Mai 2011 10:12
Baujahr: 2001
Wohnort: Montabaur

Beitrag von darki » 19. Apr 2017 09:04

Sehr coole Garage Mike !
Bild

Wir sind unterwegs mit:
Freizeit-Hocker: 2001er Golf Cabrio Highline LC9Z (2.0 AWG mit LPG Umrüstung)
Balgen-Taxi: 2019er Opel Adam
Berufs-Daily: 2019 Tiguan Allspace R-Line pure white (2.0L DSG TSI)

Antworten

Zurück zu „Showroom“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast