marco_owl: Planungen 2021 schwarz / beige..mit Kirschholz...eine tolle Kombination...= 100% Classicline

Zeig uns dein Cabrio

Moderator: Christian

Antworten
Benutzeravatar
marco_owl
Cabrio-As
Beiträge: 1635
Registriert: 9. Jun 2011 16:58
Baujahr: 2000
MKB: AKS
GKB: DGG
Motorleistung (PS): 101
Echter Name: Marco
Wohnort: OWL
Gender:

Re: marco_owl: Planungen 2021 schwarz / beige..mit Kirschholz...eine tolle Kombination...= 100% Classicline

Beitrag von marco_owl »

Danke für die netten Kommentare, aber es ist der Tat so, daß das Cabrio ein Traumauto für mich ist...und auch klar ist, der Wagen soll für immer bleiben, und das im Sommer mit täglicher Nutzung..da ist Pflege und sinnvolle Erweiterung ein muss, soll aber ordentlich durchdacht sein...und man freut sich, wenn es in kleinen Schritten vorwärts geht

Gesendet von meinem moto g(7) power mit Tapatalk

Benutzeravatar
marco_owl
Cabrio-As
Beiträge: 1635
Registriert: 9. Jun 2011 16:58
Baujahr: 2000
MKB: AKS
GKB: DGG
Motorleistung (PS): 101
Echter Name: Marco
Wohnort: OWL
Gender:

Re: marco_owl: Planungen 2021 schwarz / beige..mit Kirschholz...eine tolle Kombination...= 100% Classicline

Beitrag von marco_owl »

es wird mal wieder Zeit für ein Lebenszeichen...Saison 2021 ist gestartet.

 

Nun habe ich mir ja über den Winter einige Gedanken gemacht, was in der Saison 2021 alles am Cabrio passieren soll.

 

Am 01.04 habe ich den Wagen einfach nur aus der Garage gefahren, er ist sofort angesprungen...

 

Da das Leben manchmal noch ungeplante Aufgaben bereit hält, bin ich zu viel am Cabrio nicht gekommen. 

 

Am einfachsten schien mir das DAB+ nachzurüsten, musste aber feststellen, einfach nur mal eben anstöbseln ist es nicht.

 

Wen es interessiert, der darf jetzt weiterlesen, vorab ich bin zum Ziel gekommen.

 

Nun der Weg:

 

Ich hatte ja nach dem Kauf in 2011 das Gamma gegen ein Alpine iDA-X305S ausgetauscht, weil u.a. das Radio ein größeres Display hat und einen USB Anschluß für Mp3 an der Rückseite, welches ich ins Handschuhfach gelegt habe.

Hierfür musste die Phamtomspeisung der Antenne zusätzlich angeschlossen werden.

Irgendwann war auch mal die original Stabantenne porös und wurde gegen irgendeine aus der Bucht ersetzt. In der Zwischenzeit habe ich am Radio noch einn Alpine Bluetooth FSE/Streaming modul angeschlossen. Alles funktioniert wunderbar, bisauf das der Empfang vom Radio nich mit dem Gamma zu vergleichen war. Da wir in NRW auf der Grenze zu Niedersachsen und Hessen wohnen, zeigt sich ein guter Empfang, wenn neben WDR auch NDR und HR empfangen werden. Dies war aber nicht der Fall, selbst  WDR störte an einigen Stellen hier in OWL.

Letztes Jahr habe ich ja die Kotflügel neu gemacht, in diesem Zug auch alle Kontakte der Antenne zur Karosse gereinigt. Hier ist mir schon aufgefallen, der Radio Empfang war besser, kein stören mehr der WDR Sender.

 

Dies war die Ausgangslage. Nun habe ich das Dension DAB+U Gerät (https://www.dension.com/de/automotive/p ... -ueber-usb) am USB Anschluß vom Alpine angeschlossen  und erst mal provisorisch eine passive Scheibenantenne angeschlossen. Das Dension wandelt dann den DAB Empfang in MP3 um...Zum Dension muss man sagen, dieses soll lt Hersteller nicht mit meinem Alpine funktionieren.

Das Radio hat das Dension erkannt und ich konnte sofort die Bedienung über das Radio steuern. Hier muss man zuerst einmal einen Scann der Sender machen...getan, und ich sehe WDR Sender in der Playlist...aber sonst keine weiteren Sender...die WDR Sender spielen, wenn auch immer wieder mit Unterbrechungen...Aber wenn Sie spielen, ist der Klang deutlich besser, satter und klarer als mit FM Empfang...ist ja auch logisch, weil digital... 

 

Nun weiß ich aber vom GTI und vom BMW X1, das deutlich mehr Sender hätten verfügbar sein sollen....auch mehrere Scans auf Probefahrten brachten keine Besserung. Nun bietet der Hersteller mehrere Konfigfiles an, leider aber keins für Alpine. In diesen Files werden u.A die Pufferzeiten verändert...die Konfigfiles werden über den PC eingespielt...so habe ich etliche ausprobieren müssen, in der Zwischenzeit auch mit dem Hersteller telefoniert und so ein Konfigfile gefunden, der gut mit dem Radio zusammen funktioniert. Hat aber den Empfang nicht verbessert.

 

Also habe ich die Kotflügelantenne mittels eines Y-Kabels auch an den DAB Empfänger angeschlossen...das Ergebnis war aber das gleiche, wie mit der Scheibenantenne...nur WDR Sender...erste Vermutung, vielleicht ist der Antennenstab aus der Bucht nix...also neuen original VW Antennenstab bestellt, und wenn man gerade im Shop eingeloggt ist, auch mal gleich noch den original Polo Kurzstab mitbestellt...Geliefert, Stab ausgetauscht..Enttäuschung...nichts ist besser geworden.

 

Ein weiterer Anruf beim Dension Support, by the way ein super netter Kontakt (Audiotechnik Dietz), der auch viele Youtube Videos zum Thema Antennentechnik im Fahrzeug veröffentlicht hat, brachte mich auf die Spur, erst einmal den hier vor Ort DAB+ Empfang zu verstehen. Auf der Seite https://www.dabplus.de/empfang/?lang=de kann man seine Position eingeben, und es wird angezeigt, welche Sender zu empfangen sind. Hier im Grenzgebiet ist es so, das unterschiedliche DAB Sendemasten aktiv sind und diese unterschiedliche Sender ausstrahlen...Die Sender stehen in ganz unterschiedliche Richtungen zu meiner Empfangsposition. Da der GTI und der BMW aber alle DAB+ Sender empfangen, musste also etwas mit meiner Antenne nicht stimmen...

 

Gefühlte 2 Tage googeln, verstehen welche Anschlüsse benötigt werden, was brauche ich, um die aktive Kotflügelantenne auch als DAB+ Antenne zu nutzen hat mir dann der freundliche Herr von Audiotechnik Dietz ( die richtige Frequenzweiche empfohlen...ich benötige einen passiven Antennensplitter für eine aktive Antenne (https://www.dietzshop.de/de/dab-fm-spli ... o-smb.html) positiver Nebeneffekt, in diesem ist die Phantomspeisung gleich mit integriert...leider aber nur als Fakra Anschluß zur Antenne zu erwerben...also musste noch ein Adapter Fakra auf ISO (https://www.amazon.de/ACV-1521-02-Fakra ... 194&sr=8-3) her...

 

Gestern waren dann alle Teile da, angeschlossen, Scan durchgeführt, und....jede Menge mehr Sender in der Sendeliste....heute musste ich seit November der erste mal wieder ins Büro, somit konnte ich alles auf der mir gewohnten 15 km langen Stecke testen...ich war begeistert...TOP Empfang, an nur 2 Stellen war dieser kurz unterbrochen, aber das macht der BMW auch...Dann auf dem Rückweg nochmal einen Scan gemacht, und siehe da, alle Sender die mit DAB+ hierverfügbar sein müssen, werden im Radio Display angezeigt...was für ein Rechercheweg....aber jetzt habe ich DAB+ im Cabrio ohne zusätzliche Scheibenklebeantenne...und mit FM Empfange ich jetzt auch wieder NDR und HR...wer also wie ich gerne Radio im Auto hört, die richtigen Antennen and Anschlüsse sind das A und O...DAB+ für die Vielfalt un den guten Klang..Projekt DAB+ im Cabrio erfolgreich abgeschlossen, werde mir jetzt mal in den nächsten Wochen überlegen, ob ich wirklich noch einen Subwoofer im Kofferraum brauche, da die 165'er Alpine Lautsprecher in den Türen schon recht guten Klang in Kombination mit digitalem Radioemfang machen...eine 15-20 Liter geschlossene Subwooferbox für den Kofferraum gibt es nicht zu kaufen, ohne viel Platz im Kofferraum zu verlieren...diese müsste aufwendig selbst gebaut werden...

 Ende

BildBildBildBild

Gesendet von meinem moto g(7) power mit Tapatalk

Benutzeravatar
Bigdog71
Cabrio-Guru
Beiträge: 4757
Registriert: 21. Aug 2005 15:20
Wohnort: Frankfurt

Re: marco_owl: Planungen 2021 schwarz / beige..mit Kirschholz...eine tolle Kombination...= 100% Classicline

Beitrag von Bigdog71 »

Super interessant Danke :prost:

Ich habe auch vor meinem alten Radio DAB+ zu spendieren, allerdings über eine andere Methode (Alpine EZI DAB über Line In, da mein Radio noch kein USB etc hat).

Bin Mal gespannt wie der Empfang ist.
Tüv Zitat: "Plastik passt sich der Straße an" :thumbup:
Benutzeravatar
gotmarked
Beiträge: 156
Registriert: 27. Mai 2019 16:05
Baujahr: 1997
MKB: AKS
GKB: DGG
Motorleistung (PS): 101
Echter Name: Marc
Wohnort: Bochum
Gender:

Re: marco_owl: Planungen 2021 schwarz / beige..mit Kirschholz...eine tolle Kombination...= 100% Classicline

Beitrag von gotmarked »

Marco, jedes Mal wenn du dich irgendwo hinterklemmst kommt ne tolle Lösung bei raus. Danke für deine Mühen. Super Post .
Baldur
Cabrio-As
Beiträge: 1650
Registriert: 14. Feb 2006 23:16
Wohnort: Herdecke
Kontaktdaten:

Re: marco_owl: Planungen 2021 schwarz / beige..mit Kirschholz...eine tolle Kombination...= 100% Classicline

Beitrag von Baldur »

Super DAB Bericht!!!

Gibt es einen Grund, wieso du dich nicht für den ProfiDAB von Dietz mit den zwei Verstärkern entschieden hast.
(Wird ja im Video klar empfohlen, kostet aber auch das doppelte) Gab es dafür einen technischen Grund?
Benutzeravatar
marco_owl
Cabrio-As
Beiträge: 1635
Registriert: 9. Jun 2011 16:58
Baujahr: 2000
MKB: AKS
GKB: DGG
Motorleistung (PS): 101
Echter Name: Marco
Wohnort: OWL
Gender:

Re: marco_owl: Planungen 2021 schwarz / beige..mit Kirschholz...eine tolle Kombination...= 100% Classicline

Beitrag von marco_owl »

Ja, weil mir dieser Splitter so empfohlen wurde....

Gesendet von meinem moto g(7) power mit Tapatalk

Baldur
Cabrio-As
Beiträge: 1650
Registriert: 14. Feb 2006 23:16
Wohnort: Herdecke
Kontaktdaten:

Re: marco_owl: Planungen 2021 schwarz / beige..mit Kirschholz...eine tolle Kombination...= 100% Classicline

Beitrag von Baldur »

Ah danke. 👍

Mal vielleicht ne dumme Frage, aber woher weiß ich ob ich einen aktive oder passive Antenne habe?
Hab schon öfter mal gelesen, das die Aktiv seien müsste und die alten Radios das über das gleiche Kabel gespeist haben.
Ist das den bei allen Cabrios gleich?
Benutzeravatar
marco_owl
Cabrio-As
Beiträge: 1635
Registriert: 9. Jun 2011 16:58
Baujahr: 2000
MKB: AKS
GKB: DGG
Motorleistung (PS): 101
Echter Name: Marco
Wohnort: OWL
Gender:

Re: marco_owl: Planungen 2021 schwarz / beige..mit Kirschholz...eine tolle Kombination...= 100% Classicline

Beitrag von marco_owl »

Beim G4 Cabrio ist die Antenne definitiv aktiv, also mit Verstärker...beim G3 Cabrio kann ich das nicht genau sagen....vielleicht weiß das hier ja jemand...

Gesendet von meinem moto g(7) power mit Tapatalk

Golf02Cab
Beiträge: 116
Registriert: 2. Mär 2019 09:29
Baujahr: 2002
MKB: Awg
GKB: Dfq
Motorleistung (PS): 116
Echter Name: Maurice

Re: marco_owl: Planungen 2021 schwarz / beige..mit Kirschholz...eine tolle Kombination...= 100% Classicline

Beitrag von Golf02Cab »

Das kann man anhand der PR-Nummer ablesen. 8L9 ist für aktive Kurzstabantenne abschraubbar.

Gesendet von meinem SM-G985F mit Tapatalk


Benutzeravatar
marco_owl
Cabrio-As
Beiträge: 1635
Registriert: 9. Jun 2011 16:58
Baujahr: 2000
MKB: AKS
GKB: DGG
Motorleistung (PS): 101
Echter Name: Marco
Wohnort: OWL
Gender:

Re: marco_owl: Planungen 2021 schwarz / beige..mit Kirschholz...eine tolle Kombination...= 100% Classicline

Beitrag von marco_owl »

Gerade Mal im VW PR-Nummern Katalog geschaut...die Kursstabantenne abschraubbar gibt es nur aktiv, somit sollte auch das G3 Cabrio eine aktive Antenne haben, solange Kurzstab abschraubbar verbaut ist

Gesendet von meinem moto g(7) power mit Tapatalk

Benutzeravatar
Debo16V
Cabrio-Guru
Beiträge: 4648
Registriert: 26. Jul 2010 15:19
Wohnort: Melle
Gender:

Re: marco_owl: Planungen 2021 schwarz / beige..mit Kirschholz...eine tolle Kombination...= 100% Classicline

Beitrag von Debo16V »

Immer gut zu wissen, Danke für die Infos ;)
Baldur
Cabrio-As
Beiträge: 1650
Registriert: 14. Feb 2006 23:16
Wohnort: Herdecke
Kontaktdaten:

Re: marco_owl: Planungen 2021 schwarz / beige..mit Kirschholz...eine tolle Kombination...= 100% Classicline

Beitrag von Baldur »

marco_owl hat geschrieben: 10. Mai 2021 10:03 Gerade Mal im VW PR-Nummern Katalog geschaut...die Kursstabantenne abschraubbar gibt es nur aktiv, somit sollte auch das G3 Cabrio eine aktive Antenne haben, solange Kurzstab abschraubbar verbaut ist

Gesendet von meinem moto g(7) power mit Tapatalk
Mega. Danke 🙏 dann werde ich mir jetzt mal den gleichen DAB Splitter bestellen. 😉👍
Benutzeravatar
marco_owl
Cabrio-As
Beiträge: 1635
Registriert: 9. Jun 2011 16:58
Baujahr: 2000
MKB: AKS
GKB: DGG
Motorleistung (PS): 101
Echter Name: Marco
Wohnort: OWL
Gender:

Re: marco_owl: Planungen 2021 schwarz / beige..mit Kirschholz...eine tolle Kombination...= 100% Classicline

Beitrag von marco_owl »

Heute ein kleines Update aus China ....neuer Öldeckel...leider passt der mitbestellte Kühlwasserdeckel nicht...

Dann Mal noch die original Polo 6n3 Kurzstabantenne ausprobiert, aber damit wird der DAB+ Empfang deutlich schlechter als mit der originalen 40 cm Antenne...BildBildBild

Gesendet von meinem moto g(7) power mit Tapatalk

Benutzeravatar
Lucky
Beiträge: 703
Registriert: 18. Okt 2018 06:23
Baujahr: 2000
MKB: AGG
GKB: EPR
Motorleistung (PS): 116
Echter Name: Michael
Wohnort: Dortmund
Gender:

Re: marco_owl: Planungen 2021 schwarz / beige..mit Kirschholz...eine tolle Kombination...= 100% Classicline

Beitrag von Lucky »

Der Öldeckel sieht gut aus 👍🏻
Das mit den Antennen hatte ich auch schon. Manchmal kommt es doch auf die Länge an ;)
Streiche G1C Classic-Air setze G4C Highline <klick>
Benutzeravatar
MysticEmpires
Cabrio-Urgestein
Beiträge: 3403
Registriert: 5. Jun 2007 08:04

Re: marco_owl: Planungen 2021 schwarz / beige..mit Kirschholz...eine tolle Kombination...= 100% Classicline

Beitrag von MysticEmpires »

Ob man den "R8" Deckel jetzt mag oder nicht ist eine Sache. Aber es triggert mich irgend wie extrem das der schräg drin steht^^
(Ich kann "06B 103 485 C" empfehlen. Ist a) der offizielle Nachfolger (der alte ersetzt sich x mal) und b) bringt er mit dem Orange auch ne kleine neue Note in den Motorraum^)

*EDIT*

Hier btw. ne Anleitung zu begradigen des Deckels:

http://www.polo9n.info/Wissen/anleitung ... 8-anpassen
Benutzeravatar
marco_owl
Cabrio-As
Beiträge: 1635
Registriert: 9. Jun 2011 16:58
Baujahr: 2000
MKB: AKS
GKB: DGG
Motorleistung (PS): 101
Echter Name: Marco
Wohnort: OWL
Gender:

Re: marco_owl: Planungen 2021 schwarz / beige..mit Kirschholz...eine tolle Kombination...= 100% Classicline

Beitrag von marco_owl »

Heute Mal die Motorhaube geöffnet, etwas G12 nachgekippt und dann nochmal mit der Nase dem Benzingeruch nachgegangen...dann gesehen, daß es neben der Zündkerze blubbert und feucht ist..die Kerze war lose...hoffe, das war es mit dem Benzingeruch...

Schade, das man hier keine Videos hochladen kann...da kann man es gut sehen
Bild
Benutzeravatar
El Cid
Minusgrad-Fahrer(in)
Beiträge: 156
Registriert: 20. Jul 2012 23:12
Baujahr: 1996
Echter Name: David
Wohnort: Bad Kissingen
Gender:

Re: marco_owl: Planungen 2021 schwarz / beige..mit Kirschholz...eine tolle Kombination...= 100% Classicline

Beitrag von El Cid »

Super der Bericht mit dem Radio, das wird mir und vielen anderen helfen.
Und dein Motorraum ist supersauber und gepflegt, ich mag das sehr, vor allem bei ältere Autos.
Hast du da ein spezielles Reinigungsmittel? :thumbup:
Benutzeravatar
marco_owl
Cabrio-As
Beiträge: 1635
Registriert: 9. Jun 2011 16:58
Baujahr: 2000
MKB: AKS
GKB: DGG
Motorleistung (PS): 101
Echter Name: Marco
Wohnort: OWL
Gender:

Re: marco_owl: Planungen 2021 schwarz / beige..mit Kirschholz...eine tolle Kombination...= 100% Classicline

Beitrag von marco_owl »

Vielen Dank für das Feedback zum DAB+...ich hoffe, dies hilft hier einigen in der Nachrüstung...by the way, meine Recherchen haben ergeben, das auch beim G3 Cabrio alle originalen Kurzstabantennen aktiv sind.

Mein Motorraum hat letztes Jahr eine Trockeneisreinigung bekommen, würde ich jederzeit wieder machen lassen

Gesendet von meinem moto g(7) power mit Tapatalk

Benutzeravatar
cbrsandra
Geschlossen-Fahrer(in)
Beiträge: 12
Registriert: 11. Jun 2012 19:19
Baujahr: 1998
Motorleistung (PS): 75
Wohnort: Jerxheim
Gender:

Re: marco_owl: Planungen 2021 schwarz / beige..mit Kirschholz...eine tolle Kombination...= 100% Classicline

Beitrag von cbrsandra »

Hi,
Für mich war der Hinweis auf die Phantomspeisung wichtig, das Cabrio hat zwar einen ganz guten Empfang, aber mein Yeti hat doch ein paar mehr Sender. Liegt hier schon und wird demnächst eingebaut :thumbup:
DAB+ ist hier in der Gegend noch nicht ganz so ausgebaut...

Danke & Gruß
Sandra
Benutzeravatar
marco_owl
Cabrio-As
Beiträge: 1635
Registriert: 9. Jun 2011 16:58
Baujahr: 2000
MKB: AKS
GKB: DGG
Motorleistung (PS): 101
Echter Name: Marco
Wohnort: OWL
Gender:

Re: marco_owl: Planungen 2021 schwarz / beige..mit Kirschholz...eine tolle Kombination...= 100% Classicline

Beitrag von marco_owl »

Ich habe auch einen ganz guten Vergleich mit einem 2 Jahre alten BMW X1...der Empfang ist fast gleich, wobei der BMW mit DAB+ auch erst nach einem Software Update richtig funktioniert hat...


Gesendet von meinem moto g(7) power mit Tapatalk

Antworten

Zurück zu „Showroom“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast