Debo16V's Golf 3.5 Cabriolet 1.8T "Baustelle"

Zeig uns dein Cabrio

Moderator: Christian

Antworten
Benutzeravatar
Svenkl
Cabrio-Liebhaber
Beiträge: 275
Registriert: 24. Sep 2014 14:21
Wohnort: Nennhausen

Re: Debo16V's Golf 3.5 Cabriolet

Beitrag von Svenkl » 12. Mär 2019 19:48

Suchtprävention!?

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk

Bild

Benutzeravatar
Christian
Moderatoren
Beiträge: 14879
Registriert: 4. Jun 2005 17:55
Baujahr: 1996
Wohnort: Unna
Kontaktdaten:

Re: Debo16V's Golf 3.5 Cabriolet

Beitrag von Christian » 13. Mär 2019 06:31

Top! ich brauch auch mehrerer ZW1 Radsätze... definitiv... :D
Auto is fettich wenn fettich.

Umbaustatus: Motor 100% / Achse 30% /Bremse 50% / Lack 80 % / Außenspiegel 25% / Zusammenbau 30%

Benutzeravatar
Debo16V
Cabrio-Guru
Beiträge: 4241
Registriert: 26. Jul 2010 15:19
Wohnort: Melle

Re: Debo16V's Golf 3.5 Cabriolet

Beitrag von Debo16V » 13. Mär 2019 14:26

Svenkl hat geschrieben:
12. Mär 2019 19:48
Suchtprävention!?
Ich fürchte für Prävention ist es schon zu spät :lol: völlig verdorben :screwy:

Im Anhang gibt es weitere Bilder des BBS Gold für euch. Das habe ich für teuer Geld besorgen müssen und die Verarbeitung war alles andere als easy.
Aber was will man machen. Die einzige Änderung die ich dann noch eingebracht habe ist glänzender statt matter Klarlack, da mir das finish so besser gefällt.
Fancy ist, dass der Farbton je nach Licht und Blickwinkel massiv ändert! :shock:
Als vergleich noch mal ein Detail-Silber....

Am Motor gab es auch ein kleines größeres Update:
Die Sekundärluft, konventionelles SUV, Servodruckschalter F88, Saugstrahlpumpe, Kombiventil, Unterdruckbehälter, usw. mitsamt der 100 Unterdruckschläuche flog ebenfalls raus.
Es gab dabei viel zu säubern.
Im nächsten Schritt bin ich da an einem Update dran, das lass ich mal so im Raum stehen :thumbup:

BBSGOLD (0).jpg
BBSGOLD (1).jpg
BBSGOLD (2).jpg
BBSGOLD (3).jpg
BBSGOLD (4).jpg
DetailSilber.jpg
20190210_154440.jpg
20190210_153152.jpg
20190210_155139.jpg
20190210_145457.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Svenkl
Cabrio-Liebhaber
Beiträge: 275
Registriert: 24. Sep 2014 14:21
Wohnort: Nennhausen

Re: Debo16V's Golf 3.5 Cabriolet

Beitrag von Svenkl » 13. Mär 2019 18:43

Sehr geil. Auch wenn das Felgen Design nicht meins ist,aber die Farbe ist Porno.

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk

Bild

00haschi
Geschlossen-Fahrer(in)
Beiträge: 15
Registriert: 29. Jul 2013 16:27
Baujahr: 2000
MKB: AWG
Motorleistung (PS): 116
Echter Name: Frank
Wohnort: Delmenhorst

Re: Debo16V's Golf 3.5 Cabriolet

Beitrag von 00haschi » 18. Mär 2019 17:31

Ist die Sekundärpumpe vom 2.0 AWG?

Die Felgen sehen top aus!

Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk


Benutzeravatar
Debo16V
Cabrio-Guru
Beiträge: 4241
Registriert: 26. Jul 2010 15:19
Wohnort: Melle

Re: Debo16V's Golf 3.5 Cabriolet

Beitrag von Debo16V » 18. Mär 2019 22:30

Moin. Vielen Dank :)
Ja der originale Motorcode war ein ATU (Ex 2.0 8V).
Die SLP ist aber bei quasi allen Modellen gleich, also auch ATU zu AUM (Mein 1.8T)...

Dann bekomm ihr noch Felgenbilder, weil es so schön ist :D
Damit die RC041 auch nicht in Vergessenheit geraten..
Dafür muss ich beichten, dass ich die goldenen RX verkauft habe.
Sie haben mich zwar fasziniert, aber für mich sind sie nichts..... :|

Gold dann doch nur an LeMans :love:
Forum (1).jpg
Forum (2).jpg
Forum (3).jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Christian
Moderatoren
Beiträge: 14879
Registriert: 4. Jun 2005 17:55
Baujahr: 1996
Wohnort: Unna
Kontaktdaten:

Re: Debo16V's Golf 3.5 Cabriolet

Beitrag von Christian » 19. Mär 2019 07:20

Schcker Teppich :D
Auto is fettich wenn fettich.

Umbaustatus: Motor 100% / Achse 30% /Bremse 50% / Lack 80 % / Außenspiegel 25% / Zusammenbau 30%

Benutzeravatar
Debo16V
Cabrio-Guru
Beiträge: 4241
Registriert: 26. Jul 2010 15:19
Wohnort: Melle

Re: Debo16V's Golf 3.5 Cabriolet

Beitrag von Debo16V » 22. Mär 2019 22:31

Wenn es sonst nichts ist :lol:

Wie bei Christian im Thread schon angekündigt habe ich endlich die Lösung um die Einbauöffnung des Motorlagers am Golf 4 zu verschließen.
(Die Metallteile werden noch neu gepulvert und die Kunststoffabdeckung neu gekauft)







20190318_145058.jpg
20190210_150713.jpg







Dann weiter im Motorraum: Wie angekündigt ist das konventionelle SUV raus geflogen.
Das Setup habe ich damals schon mit wilden Adaptern im Jubi gefahren, dieses mal soll es allerdings sauber eingebaut werden.
Den gefrästen Alukörper möchte ich noch schwarz eloxieren lassen (da suche ich noch eine Adresse)







20190210_151815.jpg
20190210_154446.jpg
20190210_151139.jpg







Dann flog der Klimakasten mal raus, neue Teile liegen bereit, was könnte da folgen? :prost:







IMG-20181230-WA0039.jpeg
IMG-20181230-WA0038.jpeg
20181223_165343.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
RockNight
Cabrio-Guru
Beiträge: 3759
Registriert: 2. Jun 2012 12:54
Wohnort: OT Eichstätt (Bayern)
Kontaktdaten:

Re: Debo16V's Golf 3.5 Cabriolet

Beitrag von RockNight » 22. Mär 2019 22:39

Irgendwie ne Never Ending Story
Aber Respekt das Du bei jedem kleinsten Detail dran bleibst!
Stück für Stück wird es.

Benutzeravatar
Debo16V
Cabrio-Guru
Beiträge: 4241
Registriert: 26. Jul 2010 15:19
Wohnort: Melle

Re: Debo16V's Golf 3.5 Cabriolet

Beitrag von Debo16V » 24. Mär 2019 14:36

Ja was solls ne :D Leider werfe ich häufiger Sachen über Bord als mir lieb ist...

Am Ende wird hoffentlich alles gut, auch wenn davor manchmal kacke ist :lol:

Wie gut das ihr alle mitgeraten habt: Es ist eine Climatronic zu den Plänen dazu gekommen :thumbup:
Also der Aussentempfühler, Bedienteil, Klimakasten, Innenraumkabelbaum, etc.
Motorseitig muss ich den Kabelbaum selber bauen (dafür folgte der einzelne T12a), die Leitungen und den Kompressor, sowie den Kondensator habe ich ja bereits.
:like:

20181222_125619.jpg
20181218_071731.jpg
20181217_224447.jpg
20181215_194351.jpg
20181215_124705.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Svenkl
Cabrio-Liebhaber
Beiträge: 275
Registriert: 24. Sep 2014 14:21
Wohnort: Nennhausen

Re: Debo16V's Golf 3.5 Cabriolet

Beitrag von Svenkl » 24. Mär 2019 18:38

Du willst doch ins fl nicht wirklich nen grünes climatronic Bedienteil einbauen.

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk

Bild

effzeh
Beiträge: 66
Registriert: 14. Dez 2018 15:14
Baujahr: 2002
MKB: AWG
Motorleistung (PS): 116
Echter Name: Bernd
Wohnort: Isenbüttel

Re: Debo16V's Golf 3.5 Cabriolet

Beitrag von effzeh » 24. Mär 2019 19:32

Debo16V hat geschrieben:
18. Mär 2019 22:30
Moin. Vielen Dank :)
Ja der originale Motorcode war ein ATU (Ex 2.0 8V).
Die SLP ist aber bei quasi allen Modellen gleich, also auch ATU zu AUM (Mein 1.8T)...

Dann bekomm ihr noch Felgenbilder, weil es so schön ist :D
Damit die RC041 auch nicht in Vergessenheit geraten..
Dafür muss ich beichten, dass ich die goldenen RX verkauft habe.
Sie haben mich zwar fasziniert, aber für mich sind sie nichts..... :|

Gold dann doch nur an LeMans :love:

Forum (1).jpg
Forum (2).jpg
Forum (3).jpg
Ich bin etwas verwirrt von deiner Räder Vielfalt. 🤗
Welchen Satz möchtest du denn los werden?

Benutzeravatar
Debo16V
Cabrio-Guru
Beiträge: 4241
Registriert: 26. Jul 2010 15:19
Wohnort: Melle

Re: Debo16V's Golf 3.5 Cabriolet

Beitrag von Debo16V » 25. Mär 2019 21:49

Ne das geht natürlich gar nicht, da kommst du ins Spiel Sven! :thumbsup:
Die Climatronic bekommt noch sein eigenes Posting, es soll komplett neuen Schaumstoff, den Wärmetauscher etc bekommen.
Zudem ist leider noch eine Fußraumklappe gebrochen..

Bei den Felgen hatte ich befürchtet, dass dies zur Verwirrung beisteuert :D
Ich habe die goldenen RX504 bereits verkauft..

Mittlerweile konnte ich die Baustelle Servokreislauf abschließen.
Das vordere Kühlrohr wurde formiert umgeschweißt und der Servoschlauch vom AGG mit Klima passt perfekt an den Golf 4 1.8T Motor.
Ich habe einen BMW Servobehälter aus einem alten 5er hergenommen und diesen in den linken Radausschnitt gepackt.
Die Schläuche verbinden, zack, wieder etwas abgehakt :love:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Debo16V
Cabrio-Guru
Beiträge: 4241
Registriert: 26. Jul 2010 15:19
Wohnort: Melle

Re: Debo16V's Golf 3.5 Cabriolet - Ehre wem Ehre gebührt

Beitrag von Debo16V » 12. Apr 2019 22:04

Svenkl hat geschrieben:
24. Mär 2019 18:38
Du willst doch ins fl nicht wirklich nen grünes climatronic Bedienteil einbauen
Der Sven hat natürlich Recht.. Es gibt Dinge die gehen so nicht, ich wollte allerdings erst mal weiter kommen und das auf die lange Bank schieben :D
Er hat sich dann Angeboten, mir die Arbeit abzunehmen! Und als ob das noch nicht genug wäre....
Als wir so geschrieben hatten, dass mir bei der gekauften Climatronic eine defekte Temperaturregelklappe aufgefallen war und ich absolut keine Ahnung hatte, wo ich die einzeln hätte herbekommen sollen....
Da bietet er mir sogar noch eine heile als Ersatz an! :thumbsup:
Wahnsinn. Ich möchte mich mal an der Stelle an die ganzen Tips, Infos und Hilfestellungen bedanken! :like:
Ob nun vom Sven, dem Alex, Chris und Ingos Umbauberichte und die vielen die ich nun nicht alle aufzählen kann... und natürlich die ganzen Kontakte die man hier knüpfen konnte! DANKE! :bow:

Also das Display leuchtet nun rot (Bild in Svens Super-Cabrio)..
Dann habe ich den Kasten komplett zerlegt um alles zu überholen und die Klappen neu zu beziehen.
Dazu dann mal wieder einen riesen Schwung an Teilen geordert, das soll über das Wochenende dann mal geschehen.. :roll:

IMG-20190115-WA0046.jpg
IMG-20190301-WA0018.jpg
IMG-20190410-WA0028.jpg
IMG-20190411-WA0033.jpg
IMG-20190411-WA0035.jpg
IMG-20190412-WA0027.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
marco_owl
Cabrio-Profi
Beiträge: 1026
Registriert: 9. Jun 2011 16:58
Baujahr: 2000
MKB: AKS
GKB: DGG
Motorleistung (PS): 101
Echter Name: Marco
Wohnort: OWL
Gender:

Re: Debo16V's Golf 3.5 Cabriolet

Beitrag von marco_owl » 12. Apr 2019 22:42

Jedesmal lese ich wieder gespannt, was macht er jetzt wieder neues ....und dann kommt wieder so ein neues Thema...Climatronic....perfekt geplant, kein Basteln sondern alles so, als würdest Du den VW Teilekatalog auswendig kennen und "einfach" nur Mal eben anders Zusammenfügen....ganz großes Kino Marius...
Gibt es eigentlich noch Pläne, die noch nicht eingeflossen sind? Mir fehlt da die Vorstellungskraft....Dir bestimmt nie...bitte unbedingt so weitermachen mein Freund ..

Gesendet von meinem Lenovo P1a42 mit Tapatalk


Benutzeravatar
Svenkl
Cabrio-Liebhaber
Beiträge: 275
Registriert: 24. Sep 2014 14:21
Wohnort: Nennhausen

Re: Debo16V's Golf 3.5 Cabriolet

Beitrag von Svenkl » 13. Apr 2019 08:18

Jetzt übertreibst du aber ganz schön, so viel Ehre gebührt mir gar nicht. Und außerdem hast du mir mindestens genauso oft geholfen.

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk

Bild

Benutzeravatar
Debo16V
Cabrio-Guru
Beiträge: 4241
Registriert: 26. Jul 2010 15:19
Wohnort: Melle

Re: Debo16V's Golf 3.5 Cabriolet

Beitrag von Debo16V » 14. Apr 2019 21:06

Danke Männers! :thumbup:
Unterm Strich mache ich ja aber auch nichts, was nicht andere schon vorgemacht haben ;)
Aber ich geb mir gerne weiter die Mühe für euch! :prost:

Also noch mal das Trauerspiel, wie der Kasten ausgesehen hat..
Wie man gut sehen kann, sind die Metallklappen, die den Luftstrom lenken sollen, mit einem Schaumstoff bezogen, dessen Lebensdauer nun einfach überschritten war.
Beim ersten mal Gebläse aufdrehen würde man das ganze Material also ins Gesicht gepustet bekommen :thumbdown:
Die Klappen konnte ich nun bereits neu beziehen, ich bin nur noch einmal mit einem Cutter ringsrum damit alle Kanten glatt sind. Passt!
Lediglich die kleine Klappe, dessen Hebel ursprünglich gebrochen war werde ich noch verstärken. Da bin ich mir noch nicht ganz sicher ob ich das nicht einfach mit 2K- Kleber oder Flüssigmetall machen sollte.. 8-)
Dann hab ich noch eine Schablone für den Kühlmittelausgleichsbehälter angefertigt, den lass ich nun mal bauen......... :lol:
20190410_210328.jpg
20190410_212613.jpg
20190410_214341.jpg
20190413_222307.jpg
20190414_143956.jpg
20190318_163306.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Renegade
Cabrio-Guru
Beiträge: 3132
Registriert: 17. Apr 2008 13:53
Baujahr: 2001
MKB: AWG
GKB: DFQ
Motorleistung (PS): 115
Echter Name: Martin
Wohnort: Elmshorn
Gender:
Kontaktdaten:

Re: Debo16V's Golf 3.5 Cabriolet

Beitrag von Renegade » 15. Apr 2019 12:19

Immer wieder herrlich den Fortschritt hier zu sehen. Kann man ja nachher schon fast in den Anleitungsbereich verschieben :D
Bild
Mediengallerie vom Forum

Benutzeravatar
Debo16V
Cabrio-Guru
Beiträge: 4241
Registriert: 26. Jul 2010 15:19
Wohnort: Melle

Re: Debo16V's Golf 3.5 Cabriolet

Beitrag von Debo16V » 15. Apr 2019 14:42

Danke Martin, das nehme ich als Kompliment :like:
cabriocrazy hat geschrieben:
22. Sep 2018 20:49
Das klingt gut - ich könnte jetzt nicht genau rauslesen ob du die 6N2 Schaltung oder die 9N genommen hast...Bild
Der Anlass und meine zuvor gestiftete Verwirrung gaben mir Anlass, das ganze als Anleitung für euch zu digitalisieren.
Das ganze lässt sich nun hier: viewtopic.php?f=27&t=24829 nachlesen und nachbauen. :thumbup:

Nun ist die Klappe auch soweit:
Die bruchanfällige Öffnung ist ausgegossen mit Flüssigmetall und härtet nun aus. Soll wohl passen :thumbup:

20190415_141856.jpg
20190415_141853.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
darki
Cabrio-Urgestein
Beiträge: 2510
Registriert: 4. Mai 2011 10:12
Baujahr: 2001
Wohnort: Montabaur

Re: Debo16V's Golf 3.5 Cabriolet

Beitrag von darki » 18. Apr 2019 07:36

Mann, hier kommt man ja kaum nach bei all den Updates :D

Wie immer Top Arbeit Junge :like: :like: :like:
Bild

Wir sind unterwegs mit:
Freizeit-Hocker: 2001er Golf Cabrio Highline LC9Z (2.0 AWG mit LPG Umrüstung)
Balgen-Taxi: 2019er Opel Adam
Berufs-Daily: 2015 Sharan Highline pure white (2.0L DSG TSI)

Antworten

Zurück zu „Showroom“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast