Golf 4 Rossi's BlueCab

Zeig uns dein Cabrio

Mod: Christian

Antworten
Benutzeravatar
Rossi
Windschott-Nutzer(in)
Beiträge: 89
Registriert: 24. Mai 2016 19:58
Baujahr: 2000
MKB: AKS
Motorleistung (PS): 101
Echter Name: Peter
Wohnort: Hauneck
Gender:

Rossi's BlueCab

Beitrag von Rossi » 25. Mai 2016 06:10

So will ich mich hier auch mal Vorstellen.
Ich bin der Peter 36 aus Hessen.
War bis vor kurzem noch Golf2 Fahrer und hatte gleichzeitig noch ein 2er Projekt laufen. Da mir aber für so große Baustellen die Zeit fehlt habe ich mich dazu entschlossen alles zu verkaufen und mir mal was Praktisches zu holen.
Habe nach kurzer suche ein Cabrio Baujahr 2000 gefunden für nen guten Kurs mit überschaubaren mängeln.
Es hat die Ausstattungsvariante Trend.
4x elektrische Fensterheber
ZV
Elektrisches Vinyl Verdeck
Sitzheizung
Sportsitze
1,6l 100PS
155000km
Tiefer mit H&R Federn
16" RH Felgen mit 15er Scheiben

So das kann natürlich alles nicht so bleiben. Geplant bzw umgesetzt ist bereits
Verdeck soll immer gehen (erledigt)
Verdeck neu in Stoff
Gewindefahrwerk (erledigt)
Sportauspuff (erledigt)
Felgen aufarbeiten lassen und neu Lackieren
Innenraum Intensiv Reinigung (erledigt)
CSR Front und Heck Ansatz
Kleiner Subwoofer mit Endstufe (erledigt)
Winterreifen auf Original VW Orlando Felgen
Kotflügel Entrosten (Wetter abhängig)
Große Inspektion mit allen Riemen und WaPu (halb erledigt)
Benzinpumpe mit Schwimmer neu (erledigt)
Hosenrohr und Mitteltopf neu (erledigt)
Kleinere Spielereien
Zuletzt geändert von Rossi am 27. Aug 2016 17:30, insgesamt 3-mal geändert.

Benutzeravatar
Rossi
Windschott-Nutzer(in)
Beiträge: 89
Registriert: 24. Mai 2016 19:58
Baujahr: 2000
MKB: AKS
Motorleistung (PS): 101
Echter Name: Peter
Wohnort: Hauneck
Gender:

Beitrag von Rossi » 14. Jun 2016 18:29

So es hat sich bisschen was getan.
Habe das Auto heute zur Achsvermessung gebracht und morgen wird dort hoffentlich auch alles Eingetragen.
Verbaut ist jetzt ein TA Gewindefahrwerk mit neuen Domlagern von Sachs und 20er Spurplatten.
Innenraum wurde schon mal die 1. Runde aufgearbeitet aber es folgt eine 2.
Die Orlando Felgen sind Organisiert für den Winter, fehlen nur noch die Gummis.
Leider ist hinten ein Bremssattel hin, aber es liegt schon ein neuer mit Brembo Bremsbelägen zum Einbau bereit. Das wird erledigt sobald die Eintragungen über die Bühne sind.
Desweiteren liegt auch schon die neue Benzinpumpe mit Schwimmer damit ich endlich mal sehe was so ungefähr noch im Tank ist.
Nächste oder Übernächste Woche geht es dann dem Rost an den Kragen. Und es kommt ein neues Hosenrohr und ein neuer Mittelschalldämpfer.
Dann steht auch dem TÜV im August nix mehr im Wege.
Die Felgen werden im Winter gemacht und werden weiß sowie noch paar kleinigkeiten am Auto.

Und hier endlich paar Bilder, allerdings war da noch kein Gewinde drin.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
David
Windschott-Nutzer(in)
Beiträge: 72
Registriert: 31. Mai 2016 08:18
Wohnort: Wolfsburg

Beitrag von David » 14. Jun 2016 20:03

Die Felgen finde ich super :) Pflege den Lack gut, ich glaube der bleicht mit der Zeit fix aus
turbo rabbit 8)

Benutzeravatar
Rossi
Windschott-Nutzer(in)
Beiträge: 89
Registriert: 24. Mai 2016 19:58
Baujahr: 2000
MKB: AKS
Motorleistung (PS): 101
Echter Name: Peter
Wohnort: Hauneck
Gender:

Beitrag von Rossi » 14. Jun 2016 21:13

Ja finde die Felgen auch TOP. Vor allem wenn sie nächste Saison weiß sind. Denke das wird richtig gut kommen.
Und Lack wird nach der Rostentfernung aufpoliert.
Aber schlimmer als das Flashrot was früher VW hatte kann es nicht sein.
Mein 6N war fast rosa vor dem Aufpolieren.

Benutzeravatar
David
Windschott-Nutzer(in)
Beiträge: 72
Registriert: 31. Mai 2016 08:18
Wohnort: Wolfsburg

Beitrag von David » 14. Jun 2016 21:19

Stimmt, mein roter Golf 2 ist auch nicht mehr Rot. Irgendwie kommt mir das GOLF auf der Heckklappe so verloren vor ?(
turbo rabbit 8)

Benutzeravatar
Debo16V
Cabrio-Guru
Beiträge: 3997
Registriert: 26. Jul 2010 15:19
Wohnort: Melle

Beitrag von Debo16V » 14. Jun 2016 22:49

Sehr schön, immer fleißig sein :)

Was ich aber nie verstehen werde:
Warum hat VW jemals das Cabrio mit unlackierten Stoßleisten verkauft :D

Benutzeravatar
Rossi
Windschott-Nutzer(in)
Beiträge: 89
Registriert: 24. Mai 2016 19:58
Baujahr: 2000
MKB: AKS
Motorleistung (PS): 101
Echter Name: Peter
Wohnort: Hauneck
Gender:

Beitrag von Rossi » 15. Jun 2016 06:52

Das ist eine gute Frage. Wobei mir das bei meinem blauen Cab gut gefällt

Benutzeravatar
Christian
Moderatoren
Beiträge: 14666
Registriert: 4. Jun 2005 17:55
Baujahr: 1996
Wohnort: Unna
Kontaktdaten:

Beitrag von Christian » 15. Jun 2016 07:03

[quote='Debo16V','index.php?page=Thread&postID=300377#post300377']Stoßleisten[/quote]

Die Lösung liegt im Wort :D
Bild

Auto is fettich wenn fettich

Benutzeravatar
Rossi
Windschott-Nutzer(in)
Beiträge: 89
Registriert: 24. Mai 2016 19:58
Baujahr: 2000
MKB: AKS
Motorleistung (PS): 101
Echter Name: Peter
Wohnort: Hauneck
Gender:

Beitrag von Rossi » 15. Jun 2016 18:43

So die Achse ist vermessen.
Der Prüfer hat Felgen mit Platten und das Gewinde abgenommen.
Jetzt habe ich alles nach Fulda geschickt zum absegnen und dann gibts neue Papiere.
Es lebe die Bürokratie, alles Geldmacherrei.
Was erfreulich war ist das die Abnahme nur die hälfte gekostet hat von dem was veranschlagt war.
Dafür hat die Werkstatt mich mit der Vermessung schön über den Tisch gezogen.
Die bieten die Vermessung für 59€ und nehmen dann nochmal 50€ die Stunde für die Einstellarbeiten für die Vermessung. Ohne worte, hätte ich das vorher gewusst.
Aber so ist das mit den "Angeboten".
Jetzt kann es mit den Reperaturen und Entrosten weitergehen. Nächstes Ziel ist die HU im August.

Benutzeravatar
Rossi
Windschott-Nutzer(in)
Beiträge: 89
Registriert: 24. Mai 2016 19:58
Baujahr: 2000
MKB: AKS
Motorleistung (PS): 101
Echter Name: Peter
Wohnort: Hauneck
Gender:

Beitrag von Rossi » 27. Aug 2016 17:26

So melde mich hier auch mal wieder zum Zustand im Moment.
Zahnriemen ist gemacht mit Wasserpumpe und den anderen Riemen.
Bremsen hinten inkl. Sätteln sind gemacht.
Rot/Weiße Rückleuchten fanden auch ihren Platz
Und habe mir fast unsichtbare Kennzeichenhalter geholt, sieht bedeutend besser aus.
Die ZV verfügt jetzt über einen FB und seit heute kann ich über diese auch die Fenster öffnen und schließen.
US Standlichtblinker habe ich auch an Board sowie ein Persenning ist dazu gekommen.
Die Blinker werden noch auf Doppelblinker umgebaut sobald ich mal günstig paar Scheinwerfer bekomme.
Diesen Monat hoffentlich noch erfolgreich den TÜV absolvieren und dann bin ich Happy, Garage habe ich auch schon für den Winter.
Somit wird mein Cab nun doch ein reines schön Wetter Auto.
Dann liegen auch noch die nächsten Teile zum tauschen dieses Jahr.
Kühler, Kerzen, Ölwechsel, Ölwannen und Ventildeckeldichtung, alle Filter.
Denke das wars dann für diese Saison.
Falls das Angebot passt geht er über den Winter zum Entrosten, Versiegeln und in Originallack tauchen. Das wäre Perfekt.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Rossi
Windschott-Nutzer(in)
Beiträge: 89
Registriert: 24. Mai 2016 19:58
Baujahr: 2000
MKB: AKS
Motorleistung (PS): 101
Echter Name: Peter
Wohnort: Hauneck
Gender:

Beitrag von Rossi » 31. Aug 2016 18:32

So nachdem meine Fenster nun per FB funktionieren habe ich hier mal eine Anleitung dafür.
Wenn alles angeschlossen ist kann man wenn das Auto offen ist über die Kofferraumtaste die Fenster öffnen lassen und wenn das Auto zu ist eben schließen lassen.
Man braucht eine Funk ZV mit Kofferraumtaste
ein Bistabiles Relais
eine 12V Schaltverzögerung
eine Sperrdiode
eine Dose oder so wo alles reinpasst.
Hier habe ich das ganze mal aufgezeichnet.
Ist eigentlich gar nicht so wild
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Christian
Moderatoren
Beiträge: 14666
Registriert: 4. Jun 2005 17:55
Baujahr: 1996
Wohnort: Unna
Kontaktdaten:

Beitrag von Christian » 1. Sep 2016 07:02

das hört sich sehr interessant an.

Das ist mal ne guter Tipp. mal sehen, ob man das gleich umsetzt.,
Bild

Auto is fettich wenn fettich

Benutzeravatar
Taggert
Cabrio-Profi
Beiträge: 1125
Registriert: 8. Sep 2010 23:56
Baujahr: 2000
MKB: AWG
GKB: DFQ
Motorleistung (PS): 115
Echter Name: Danny
Wohnort: 36103 Flieden
Gender:

Beitrag von Taggert » 2. Sep 2016 09:35

Das mit der Schaltung finde ich ja mal richtig klasse. :thumbup: :D

Auch zum Rest...... Schön wie du dich um den Wagen kümmerst. Bin mal gespannt wie es weiter geht.

Und ganz wichtig....... Endlich noch jemand aus der näheren Region :)
Schöne Grüße, Taggert (Danny)

2000er MK3.5 Classicline 2,0 AWG, die Cabrisonne 2.0
2001er MK4 Limo als Daily

Cab_87
Geschlossen-Fahrer(in)
Beiträge: 10
Registriert: 5. Sep 2016 09:50
Wohnort: Hamburg

Beitrag von Cab_87 » 6. Sep 2016 12:48

Wirklich TOP gepflegt, da sieht man wirklich wer sein Auto liebt. Der steht optisch besser da wie mancher Neuwagen!

Benutzeravatar
Rossi
Windschott-Nutzer(in)
Beiträge: 89
Registriert: 24. Mai 2016 19:58
Baujahr: 2000
MKB: AKS
Motorleistung (PS): 101
Echter Name: Peter
Wohnort: Hauneck
Gender:

Beitrag von Rossi » 6. Sep 2016 18:04

Danke danke.

Gebe mir auch größte mühe.
Wenn ich den Rost im Griff habe gehts dem Innenraum an den Kragen. Will das er so gut wie es geht da steht wenn er fertig ist.
Muss erstmal auf ein Level kommen wo alles ok ist und nur noch Wartungsarbeiten kommen und irgendwelche Spinnerreien.

Habe gestern und heute schon die nächsten Teile gekauft.
Chrom Klarglasblinker für die Kotflügel und einen neuen Satz Blinkerhülsen für die Scheinwerfer für die Doppelblinker. Und natürlich dann auch für die US Standlichter. Sieht doppelt im Scheinwerfer einfach besser aus.

Benutzeravatar
Rossi
Windschott-Nutzer(in)
Beiträge: 89
Registriert: 24. Mai 2016 19:58
Baujahr: 2000
MKB: AKS
Motorleistung (PS): 101
Echter Name: Peter
Wohnort: Hauneck
Gender:

Beitrag von Rossi » 20. Sep 2016 14:07

So weiter gehts mit teilen für den Winter damit er zur neuen Saison Fit ist und gut da steht.
Es gab die Woche eine paar sehr gut erhaltene Renault NervaSport 17Zoll.
Kleine Außenspiegel von einem Lupo und einen Satz neue Blinkerhülsen für die Doppelblinker.
Ein haufen Motorteile liegen auch noch zum tauschen und ein Kühler der verbaut werden möchte.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Taggert
Cabrio-Profi
Beiträge: 1125
Registriert: 8. Sep 2010 23:56
Baujahr: 2000
MKB: AWG
GKB: DFQ
Motorleistung (PS): 115
Echter Name: Danny
Wohnort: 36103 Flieden
Gender:

Beitrag von Taggert » 25. Sep 2016 14:35

Na geht ja vorwärts. :)

Auch wenn ich zugeben muss, kein Freund dieser schmalen Renault Räder zu sein. Doppelblinker kommen gut und die zwei gleichgroße Spiegel sind auch mehr als sinnvoll.
Schöne Grüße, Taggert (Danny)

2000er MK3.5 Classicline 2,0 AWG, die Cabrisonne 2.0
2001er MK4 Limo als Daily

Benutzeravatar
RockNight
Cabrio-Guru
Beiträge: 3708
Registriert: 2. Jun 2012 12:54
Wohnort: OT Eichstätt (Bayern)
Kontaktdaten:

Beitrag von RockNight » 25. Sep 2016 21:11

Also ich find die Nevasport eigentlich ganz cool.
Wo hast Du die Blinkerhülsen in "neu" her?


Sent from my iPhone using Tapatalk

Benutzeravatar
Rossi
Windschott-Nutzer(in)
Beiträge: 89
Registriert: 24. Mai 2016 19:58
Baujahr: 2000
MKB: AKS
Motorleistung (PS): 101
Echter Name: Peter
Wohnort: Hauneck
Gender:

Beitrag von Rossi » 6. Nov 2016 18:30

So da bin ich mal wieder.

Die Hülsen hatte ich bei Ebay geschossen. Waren auch die einzigen und waren günstiger als 2 Scheinwerfer zum schlachten.
MIttlerweile habe ich nach sehr langer suche ein Winterquartier bzw eine dauerhafte Werkstatt gefunden. Darin lässt es sich endlich ordentlich arbeiten.
Da kommt mein Cabby nächste Woche rein zur Winterkur, neue HU habe ich auch letzte Woche gemacht.
Und eine erweiterte Winter To-Do liste wird erstellt.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
darki
Cabrio-Urgestein
Beiträge: 2434
Registriert: 4. Mai 2011 10:12
Wohnort: Montabaur

Beitrag von darki » 6. Nov 2016 21:02

Wow, starke Werkstatt ! :thumbsup:
Bild

Wir sind unterwegs mit:
Freizeit-Hocker: 2001er Golf Cabrio Highline LC9Z (2.0 AWG mit LPG Umrüstung)
Balgen-Taxi: 2006er Golf Plus silber (1.4L TSI)
Berufs-Daily: 2015 Sharan Highline pure white (2.0L DSG TSI)

Antworten

Zurück zu „Showroom“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast