Golf 4 Rossi's BlueCab

Zeig uns dein Cabrio

Mod: Christian

Antworten
Benutzeravatar
Rossi
Windschott-Nutzer(in)
Beiträge: 90
Registriert: 24. Mai 2016 19:58
Baujahr: 2000
MKB: AKS
Motorleistung (PS): 101
Echter Name: Peter
Wohnort: Hauneck
Gender:

Beitrag von Rossi » 24. Nov 2016 10:07

Ja dachte ich auch schon. Aber Baujahr 02.2000
Wird wohl auf GC3 oder GC4 hinauslaufen

Benutzeravatar
RonaldHH
Im-Regen-offen Fahrer(in)
Beiträge: 122
Registriert: 9. Aug 2015 22:30
Wohnort: Kasseburg

Beitrag von RonaldHH » 24. Nov 2016 16:42

Also ich hab RZ II 90 da ich finde das es schön glatt aussieht. Bin nicht so für Bedeutung.

Benutzeravatar
Rossi
Windschott-Nutzer(in)
Beiträge: 90
Registriert: 24. Mai 2016 19:58
Baujahr: 2000
MKB: AKS
Motorleistung (PS): 101
Echter Name: Peter
Wohnort: Hauneck
Gender:

Beitrag von Rossi » 15. Dez 2016 16:55

So hatte dieses Jahr doch nochmal Zeit für´s Cab.
Die Frisch lackierte Ölwanne montiert mit neuen Schrauben.
Die Neue Motorbrücke plaziert.
Servoleitung entrostet und bereit zum lackieren.
Sah vorher schlimmer aus als es ist.
Und der Querträger für das vordere Motorlager ist auch raus zum entrosten.
Und da habe ich gleich mal eine Frage. Wie bekomme ich die 4 Gummipuffer raus?? Sind ja auf jeder seite 2.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Rossi
Windschott-Nutzer(in)
Beiträge: 90
Registriert: 24. Mai 2016 19:58
Baujahr: 2000
MKB: AKS
Motorleistung (PS): 101
Echter Name: Peter
Wohnort: Hauneck
Gender:

Beitrag von Rossi » 15. Dez 2016 16:56

Und hier noch die Brücke
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Debo16V
Cabrio-Guru
Beiträge: 4027
Registriert: 26. Jul 2010 15:19
Wohnort: Melle

Beitrag von Debo16V » 16. Dez 2016 21:28

Klasse! :thumbup: Wie hast du das mit der Servoleitung gemacht?

Benutzeravatar
Rossi
Windschott-Nutzer(in)
Beiträge: 90
Registriert: 24. Mai 2016 19:58
Baujahr: 2000
MKB: AKS
Motorleistung (PS): 101
Echter Name: Peter
Wohnort: Hauneck
Gender:

Beitrag von Rossi » 17. Dez 2016 10:42

Das habe ich mit Negerkeks gemacht. Das zeug ist geil. Ist ne spezielle Schleifscheibe für die Flex.
Und die kleinen ecken dann mit Dremel und MessingDrahtBürste.
Das schöne am Negerkeks ist das es nur Farbe und Rost abträgt aber kein Metall.

Das ist Negerkeks
http://images.google.de/imgres?imgurl=h ... MQ9QEIMDAD
Zuletzt geändert von Rossi am 17. Dez 2016 12:47, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Rossi
Windschott-Nutzer(in)
Beiträge: 90
Registriert: 24. Mai 2016 19:58
Baujahr: 2000
MKB: AKS
Motorleistung (PS): 101
Echter Name: Peter
Wohnort: Hauneck
Gender:

Beitrag von Rossi » 3. Jan 2017 17:10

So wünsche allen noch ein frohes Neues und erfolgreiches OpenAir Jahr.

Das neue Jahr geht gut los.
Heute kamen meine Meyle Querlenker inkl. Traggelenke.
Und ein schnäppchen lief mir übern weg. Ein Schlacht Golf3 um die Ecke wo ich für nen 5er den Innenraumfilter Kasten mitgenommen habe zum nachrüsten.
Denke morgen gehts dran die Servoleitung und den Querträger wieder einzubauen und dann die Front wieder dran. Danach kommt die Vorderachse raus zum entrosten, lackieren und die neuen Querlenker dran.
Der 01.04. rückt näher. Und das neue Nummernschild steht auch fest und ist reserviert. HEF-GC 4
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
darki
Cabrio-Urgestein
Beiträge: 2439
Registriert: 4. Mai 2011 10:12
Wohnort: Montabaur

Beitrag von darki » 3. Jan 2017 19:18

Sauber, weiter so :thumbup:
Bild

Wir sind unterwegs mit:
Freizeit-Hocker: 2001er Golf Cabrio Highline LC9Z (2.0 AWG mit LPG Umrüstung)
Balgen-Taxi: 2006er Golf Plus silber (1.4L TSI)
Berufs-Daily: 2015 Sharan Highline pure white (2.0L DSG TSI)

Benutzeravatar
Taggert
Cabrio-Profi
Beiträge: 1128
Registriert: 8. Sep 2010 23:56
Baujahr: 2000
MKB: AWG
GKB: DFQ
Motorleistung (PS): 115
Echter Name: Danny
Wohnort: 36103 Flieden
Gender:

Beitrag von Taggert » 3. Jan 2017 21:52

[quote='Rossi','index.php?page=Thread&postID=302398#post302398']Das habe ich mit Negerkeks gemacht. Das zeug ist geil. Ist ne spezielle Schleifscheibe für die Flex.
Und die kleinen ecken dann mit Dremel und MessingDrahtBürste.
Das schöne am Negerkeks ist das es nur Farbe und Rost abträgt aber kein Metall.

Das ist Negerkeks
http://images.google.de/imgres?imgurl=h ... MQ9QEIMDAD[/quote]

Ja die sind klasse. Wobei mir der "Name" neu ist :D
Schöne Grüße, Taggert (Danny)

2000er MK3.5 Classicline 2,0 AWG, die Cabrisonne 2.0
2001er MK4 Limo als Daily

Benutzeravatar
Christian
Moderatoren
Beiträge: 14713
Registriert: 4. Jun 2005 17:55
Baujahr: 1996
Wohnort: Unna
Kontaktdaten:

Beitrag von Christian » 4. Jan 2017 07:23

[quote='Taggert',index.php?page=Thread&postID=302600#post302600][quote='Rossi','index.php?page=Thread&postID=302398#post302398']Das habe ich mit Negerkeks gemacht. Das zeug ist geil. Ist ne spezielle Schleifscheibe für die Flex.
Und die kleinen ecken dann mit Dremel und MessingDrahtBürste.
Das schöne am Negerkeks ist das es nur Farbe und Rost abträgt aber kein Metall.

Das ist Negerkeks
http://images.google.de/imgres?imgurl=h ... MQ9QEIMDAD[/quote]

Ja die sind klasse. Wobei mir der "Name" neu ist :D[/quote]

den Namen habe ich 2015 auch zum ersten Mal gehört... ging mit genau so wie dir... Negerkeks? wtf? :D
Bild

Auto is fettich wenn fettich

Benutzeravatar
Rossi
Windschott-Nutzer(in)
Beiträge: 90
Registriert: 24. Mai 2016 19:58
Baujahr: 2000
MKB: AKS
Motorleistung (PS): 101
Echter Name: Peter
Wohnort: Hauneck
Gender:

Beitrag von Rossi » 2. Feb 2017 12:50

So da es bisschen wärmer geworden ist ging es mal wieder vorran.

Der Motor läuft wieder und klingt besser als vorher und ist vor allem wieder dicht.
Jetzt habe ich vorne links und rechts die Aufhängung komplett zerlegt, dabei gleich mal 1 Antriebswellengelenk, 1 Spurstangenkopf und 1 Koppelstange gehimmelt.
Also alles gleich paarweise neu bestellt.
Damit wäre an der Aufhängung soweit alles neu.
Querlenker, Traggelenk, Spurstangenkopf, Koppelstangen, Antriebswellengelenk
Dürfte sich dann wie ein Neuwagen fahren lassen :D
Der rest ist schon teilweise entrostet und hat einen neuen Anstrich bekommen.
Außerdem habe ich endlich die Spurplatten für meine Nerva´s da.
Da muss ich mal sehen ob das so passt. Habe vorne 15mm statt der gewünschten 10 bekommen. Aber wenn es passt und gut aussieht werde ich es so lassen.
Und der Innenraumfilter Kasten ist eingezogen mit einem neuen Filter.
Bilder werden demnächst auch wieder folgen.

Benutzeravatar
Rossi
Windschott-Nutzer(in)
Beiträge: 90
Registriert: 24. Mai 2016 19:58
Baujahr: 2000
MKB: AKS
Motorleistung (PS): 101
Echter Name: Peter
Wohnort: Hauneck
Gender:

Beitrag von Rossi » 13. Feb 2017 18:34

Es geht vorran. Die Zeit läuft.

Heute das Gute Stück mal angemeldet mit den neuen Schilder :D und die Reifen wurden geliefert. Habe alles zum Aufziehen und Wuchten gebracht.
Hoffe die versauen mir die Felgen nicht. Der niedrige Querschnitt soll wohl net so einfach sein beim Montieren.

Ansonsten ist die Aufhängung fast fertig. Nur noch die Schellen auf die Achsmanschette und es kann alles zusammengebaut werden.

Und am Wochenende mal spasshalber meine Nervas aufs 1er Cab vom Kumpel gemacht. Lustige kombi.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Debo16V
Cabrio-Guru
Beiträge: 4027
Registriert: 26. Jul 2010 15:19
Wohnort: Melle

Beitrag von Debo16V » 13. Feb 2017 22:53

[quote='Taggert',index.php?page=Thread&postID=302600#post302600]... Negerkeks? wtf? :D[/quote]Gängiges Werkstattmittel! :thumbsup:

Besten Dank. Und coole Sachen, schaut klasse aus :thumbup:
Mal sehen wie die Nervas wirken, sonst solltest du dem Körbchenfahrer die BBS abschwatzen :D

Benutzeravatar
Rossi
Windschott-Nutzer(in)
Beiträge: 90
Registriert: 24. Mai 2016 19:58
Baujahr: 2000
MKB: AKS
Motorleistung (PS): 101
Echter Name: Peter
Wohnort: Hauneck
Gender:

Beitrag von Rossi » 16. Feb 2017 14:03

Ja die BBS sind schick, aber die Rückt er nicht raus, hat sie selber erst im Winter gekauft.
Gestern die Nervas abgeholt mit neuen Gummis drauf.
Die Aufhängung vorne ist fertig montiert, und hinten ist schon fast alles zerlegt zum entrosten und lackieren.
Dann geht´s ans Bördeln vorne und danach entrosten. Dann gehts innen weiter.

Benutzeravatar
Rossi
Windschott-Nutzer(in)
Beiträge: 90
Registriert: 24. Mai 2016 19:58
Baujahr: 2000
MKB: AKS
Motorleistung (PS): 101
Echter Name: Peter
Wohnort: Hauneck
Gender:

Beitrag von Rossi » 14. Mär 2017 19:58

So heute mal das schöne Wetter genutzt. Nein leider nicht für ne Ausfahrt sondern zum Schrauben. Mit Fahren ist noch lange nicht habe ich das Gefühl.
Heute habe ich die Radhäuser gereinigt, alles nicht relevante Abgeklebt, die Stoßdämpfer ausgebaut und mit Unterbodenschutz lackiert. Nach 3 Stunden trockenzeit wieder entklebt und die Dämpfer wieder eingebaut.
So gefallen mir meine Radhäuser wieder.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Rossi
Windschott-Nutzer(in)
Beiträge: 90
Registriert: 24. Mai 2016 19:58
Baujahr: 2000
MKB: AKS
Motorleistung (PS): 101
Echter Name: Peter
Wohnort: Hauneck
Gender:

Beitrag von Rossi » 14. Mär 2017 20:03

Dann ging es an die Diagnose der Kotflügel und der Schweller.
Also schweller sind nur von außen angegriffen. Abschleifen versiegeln und gut ist. Nix gravierendes, sieht schlimmer aus als es ist.
Alles noch fest und auch von Innen durch den Stopfen sieht es noch gut aus.
Das ist bei den Kotflügeln anders. Der eine ist durch und der andere ist auch nicht mehr der hit wenn man ihn gegen das Licht hält.
Da habe ich mir gleichmal diese Reparaturblechebestellt und werde das gleich vernünftig machen.
Mal sehen wie gut das schweißen wird. Habe mal beim 2er Golf den unteren Scheibenrahmen neu eingeschweißt das war die Hölle.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
darki
Cabrio-Urgestein
Beiträge: 2439
Registriert: 4. Mai 2011 10:12
Wohnort: Montabaur

Beitrag von darki » 14. Mär 2017 20:54

Oh ja das ist höchste Eisenbahn mit den Kotis :|
Bild

Wir sind unterwegs mit:
Freizeit-Hocker: 2001er Golf Cabrio Highline LC9Z (2.0 AWG mit LPG Umrüstung)
Balgen-Taxi: 2006er Golf Plus silber (1.4L TSI)
Berufs-Daily: 2015 Sharan Highline pure white (2.0L DSG TSI)

Benutzeravatar
Christian
Moderatoren
Beiträge: 14713
Registriert: 4. Jun 2005 17:55
Baujahr: 1996
Wohnort: Unna
Kontaktdaten:

Beitrag von Christian » 15. Mär 2017 07:16

Immer die gleiche Baustelle bei den Cabrios.. nervig nervig...
Bild

Auto is fettich wenn fettich

Benutzeravatar
Rossi
Windschott-Nutzer(in)
Beiträge: 90
Registriert: 24. Mai 2016 19:58
Baujahr: 2000
MKB: AKS
Motorleistung (PS): 101
Echter Name: Peter
Wohnort: Hauneck
Gender:

Beitrag von Rossi » 15. Mär 2017 08:42

Ja das ist wohl war. Aber wenn meine gemacht sind ist Ruhe. Die werden ordentlich versiegelt von hinten und ich fahre eh nur noch schön Wetter und ohne Radhausschalen.

Benutzeravatar
Rossi
Windschott-Nutzer(in)
Beiträge: 90
Registriert: 24. Mai 2016 19:58
Baujahr: 2000
MKB: AKS
Motorleistung (PS): 101
Echter Name: Peter
Wohnort: Hauneck
Gender:

Beitrag von Rossi » 8. Apr 2017 15:34

Der 1.April ist rum aber ich kann leider noch nicht fahren.
Habe die Kotflügel zum Karosseriebauer gebracht und hoffe das ich sie anfang der Woche holen kann. Ostern muss das ganze über die Straßen Rollen.
In der zwischenzeit habe ich die die Schweller mal wieder schön gemacht. Alles wieder schön gleichmäßig mit Unterbodenschutz lackiert. Das nächste mal werde ich alles Abkratzen und warscheinlich in Wagenfarbe lackieren. Mal sehen.
Ansonsten wollte ich die Scheinwerfer auf Doppelblinker umbauen. Dies scheiterte an unterschiedlichen Gläsern. Die ich besorgte waren Klar und die eingebauten waren getönt. Also habe ich gleich noch einen Satz Valeo besorgt mit klaren Gläsern.
Das gute ich jetzt habe ich auch ein Paar da zum öffnen und Lackieren. Sagen fast alle das ich ein ding der Unmöglichkeit aber es gab schon leute die das geschafft haben. Ich bin gespannt. Schon praktisch so ein zweiter satz, da hat man keinen Stress.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Antworten

Zurück zu „Showroom“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast