Golf 4 Rossi's BlueCab

Zeig uns dein Cabrio

Mod: Christian

Antworten
Benutzeravatar
Rossi
Windschott-Nutzer(in)
Beiträge: 89
Registriert: 24. Mai 2016 19:58
Baujahr: 2000
MKB: AKS
Motorleistung (PS): 101
Echter Name: Peter
Wohnort: Hauneck
Gender:

Beitrag von Rossi » 8. Apr 2017 15:36

Und hier die Scheinwerfer zur verdeutlichung
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
RockNight
Cabrio-Guru
Beiträge: 3708
Registriert: 2. Jun 2012 12:54
Wohnort: OT Eichstätt (Bayern)
Kontaktdaten:

Beitrag von RockNight » 9. Apr 2017 00:04

Schweller sehen super aus! Gefällt mir gut!
Jetzt noch die letzten Spuren der vergammelten Kotis an den Schwellerenden machen und alles ist wieder schick.

Zu den Scheinis - ich hätte orange gefärbte Hülsen bzw. Gläser genommen - gefällt mir persönlich besser, ist aber natürlich
Geschmackssache. Evtl hätte ich sie sogar noch etwas "oranger" gemacht ;)

Benutzeravatar
Rossi
Windschott-Nutzer(in)
Beiträge: 89
Registriert: 24. Mai 2016 19:58
Baujahr: 2000
MKB: AKS
Motorleistung (PS): 101
Echter Name: Peter
Wohnort: Hauneck
Gender:

Beitrag von Rossi » 9. Apr 2017 08:13

Ja Kotflügel gefallen mir jetzt auch. Rest wird geschliffen und beilackiert. Soviel sieht man von der Stelle ja nicht mehr wenn die Kotis drauf sind.
Und die Scheinwerfer fand ich in Klar besser. Da kommen dann chromolux Birnen rein. Will ne klare Optik.

Benutzeravatar
da0105
Cabrio-Urgestein
Beiträge: 1838
Registriert: 8. Mär 2008 21:12
Wohnort: Basel

Beitrag von da0105 » 12. Apr 2017 21:42

Super Arbeit machst du da, find ich top


Gesendet von iPad mit Tapatalk

Benutzeravatar
Rossi
Windschott-Nutzer(in)
Beiträge: 89
Registriert: 24. Mai 2016 19:58
Baujahr: 2000
MKB: AKS
Motorleistung (PS): 101
Echter Name: Peter
Wohnort: Hauneck
Gender:

Beitrag von Rossi » 13. Apr 2017 13:54

Da die Kotlfügel immernoch nicht wieder da sind ging es den Radläufen hinten an den Rost.
Komplett blank geschliffen. Jetzt kommen noch 2 Schichten Brunox drauf für die Poren und dann gehts an die weiterbearbeitung.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Rossi
Windschott-Nutzer(in)
Beiträge: 89
Registriert: 24. Mai 2016 19:58
Baujahr: 2000
MKB: AKS
Motorleistung (PS): 101
Echter Name: Peter
Wohnort: Hauneck
Gender:

Beitrag von Rossi » 13. Apr 2017 13:57

Dann habe ich gestern abend mal meine Scheinwerfer umgebaut. US Leuchten hatte ich ja schon und jetzt hab ich sie auch im Doppelpack.
Habe mir allerdings Verlängerungen und Abstandshalter angefertigt um die Hülsen zu verschrauben. Kleben kam im Scheinwerfer für mich nicht in Frage schon wegen Rück oder Umbau falls ich mal Bock habe. Jetzt muss ich nur noch die Helligkeit der US Leuchten anpassen.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von Rossi am 13. Apr 2017 14:04, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Rossi
Windschott-Nutzer(in)
Beiträge: 89
Registriert: 24. Mai 2016 19:58
Baujahr: 2000
MKB: AKS
Motorleistung (PS): 101
Echter Name: Peter
Wohnort: Hauneck
Gender:

Beitrag von Rossi » 13. Apr 2017 13:58

Und zu guter letzt gab es heute schon Ostergeschenke für Cabrio
Passgenaue Fußmatten mit blauem Rand.
Nachher gleich mal reinlegen und schauen wie es gefällt.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
RockNight
Cabrio-Guru
Beiträge: 3708
Registriert: 2. Jun 2012 12:54
Wohnort: OT Eichstätt (Bayern)
Kontaktdaten:

Beitrag von RockNight » 13. Apr 2017 21:37

Super Arbeit mit den Scheins!
Und sehen ja doch jetzt ziemlich orange aus, die Hülsen!
So find ich es gut! Gefällt mir!

Benutzeravatar
Rossi
Windschott-Nutzer(in)
Beiträge: 89
Registriert: 24. Mai 2016 19:58
Baujahr: 2000
MKB: AKS
Motorleistung (PS): 101
Echter Name: Peter
Wohnort: Hauneck
Gender:

Beitrag von Rossi » 14. Apr 2017 00:04

Danke Danke.
Aber nein die Hülsen sind klar. Habe aber Orangene Birnen drin. Gefällt mir eigentlich doch ganz gut und bleibt erstmal so.

Benutzeravatar
Debo16V
Cabrio-Guru
Beiträge: 3997
Registriert: 26. Jul 2010 15:19
Wohnort: Melle

Beitrag von Debo16V » 14. Apr 2017 17:57

Na hier ist ja jemand richtig fleißig gewesen :thumbup:

Gefällt mir gut, ist was draus geworden :)

Deine Scherenbühne gefällt mir sehr gut, magst mir noch mal verraten was du da genau hast?
Und hast du an der Scherentechnik etwas zu bemäkeln? Bin auch Interessiert :P

Benutzeravatar
Rossi
Windschott-Nutzer(in)
Beiträge: 89
Registriert: 24. Mai 2016 19:58
Baujahr: 2000
MKB: AKS
Motorleistung (PS): 101
Echter Name: Peter
Wohnort: Hauneck
Gender:

Beitrag von Rossi » 14. Apr 2017 21:17

Danke danke.

Ja und heute auch gleich den CarFreitag genutzt fürs Car.
Ausgesaugt und die neuen Fußmatten plaziert. Passen hervorragend.
Die Bilder sind aber noch vor dem Saugen.
Dann eine 2. Schicht Brunox aufgetragen. Nach Ostern werden die Radläufe hinten nochmal geschliffen und dann lackiert.
Außerdem habe ich die Stoßleisten an den Stoßstangen abgebaut zum neu Lackieren.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Rossi
Windschott-Nutzer(in)
Beiträge: 89
Registriert: 24. Mai 2016 19:58
Baujahr: 2000
MKB: AKS
Motorleistung (PS): 101
Echter Name: Peter
Wohnort: Hauneck
Gender:

Beitrag von Rossi » 14. Apr 2017 21:21

Und dann habe ich noch den Umbau auf den linken Lupo Spiegel gemacht. Jetzt sind beide Seiten klein. Das gefällt sehr gut.
Umbau ging auch fast problemlos. Jetzt nur noch neue Gläser besorgen die Beheizbar sind und evtl sogar blau. Habe erstmal die weißen vom Lupo drin damit beide Seiten gleich sind.
Sollte jemand hilfe oder tipps zum Umbau brauchen kann er sich gerne melden.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Rossi
Windschott-Nutzer(in)
Beiträge: 89
Registriert: 24. Mai 2016 19:58
Baujahr: 2000
MKB: AKS
Motorleistung (PS): 101
Echter Name: Peter
Wohnort: Hauneck
Gender:

Beitrag von Rossi » 27. Apr 2017 14:02

Da ich ja irgendwann fahren will war ich nicht ganz untätig die letzen tage, trotz recht wenig Zeit.
Habe jetzt schonmal die US Sonnenblenden drin mit beleuchtung und die Kabel liegen. Nur noch anschließen, hatte leider keine Passenden verbinder.
Desweiteren habe ich gestern endlich meine Kotflügel abgeholt.
Vom Schweißen und Verzinnen ist es echt gut geworden, aber die Kotflügel sind arg verkratzt. Jetzt wird aus Bleilackieren doch die ganzen Kotflügel lacken. Naja was solls. Aber es geht auf die Ziellienie zu.
Radläufe hinten sind auch schon gespachtelt genauso wie die Schwellerspitzen. Samstag dann schleifen und die Kotflügel Spachteln und schleifen. Denke in der ersten Mai Woche könnte ich endlich mal zur Vermessung und zum Eintragen.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
sKnodeL
Im-Regen-offen Fahrer(in)
Beiträge: 127
Registriert: 21. Jun 2016 09:16
Wohnort: Königsbach-Stein

Beitrag von sKnodeL » 27. Apr 2017 20:30

Saubere Arbeit! Bin echt gespannt wie es weiter geht :thumbup:
Lautern! Pfalz! Gott erhalt´s!

Benutzeravatar
Rossi
Windschott-Nutzer(in)
Beiträge: 89
Registriert: 24. Mai 2016 19:58
Baujahr: 2000
MKB: AKS
Motorleistung (PS): 101
Echter Name: Peter
Wohnort: Hauneck
Gender:

Beitrag von Rossi » 29. Mai 2017 14:40

So nach längerer Schreibpause melde ich mich zurück.
Die Sonnenblenden sind fertig und funktionieren.
Alles ist bei Lackiert, Gewaschen und Poliert.
Zum Glück wird er dieses Jahr noch komplett neu lackiert. Sehr schön ist es nicht geworden aber erfüllt seinen zweck. Ist ja kein ShowCar.
Desweiteren habe ich die Zierleisten jetzt in schwarz rundherum. Die Spiegelkappen habe ich in der selben farbe gemacht aber noch nicht dran.
Aber die Zierleisten gefallen mir sehr gut in schwarz. Die US Standlichter sind eingestellt und am Freitag ist Vermessungstermin und dann nächste Woche eintragen.
Muss dann mal zwischendurch die Felgen nochmal runtermachen da diese ja Kupfermetallic werden sollen.
Werde dann auch ohne Eintragung Samstag ne Tour machen und bei hoffentlich schönem Wetter paar Fotos schießen.
Da ich ja selber Plottern kann habe ich mir auch einen Scheibenaufkleber gemacht für vorne. Der kommt die Woche auch noch drauf
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Rossi
Windschott-Nutzer(in)
Beiträge: 89
Registriert: 24. Mai 2016 19:58
Baujahr: 2000
MKB: AKS
Motorleistung (PS): 101
Echter Name: Peter
Wohnort: Hauneck
Gender:

Beitrag von Rossi » 29. Mai 2017 17:39

So eben die Spiegelkappen daraufgesteckt und den aufkleber angebracht
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Rossi
Windschott-Nutzer(in)
Beiträge: 89
Registriert: 24. Mai 2016 19:58
Baujahr: 2000
MKB: AKS
Motorleistung (PS): 101
Echter Name: Peter
Wohnort: Hauneck
Gender:

Beitrag von Rossi » 6. Jun 2017 16:28

Letzten Donnerstag die erste Fahrt gemacht, und was höre ich, ab und zu ein klackern aus Richtung der Hinterachse. War definitiv vor dem Winter net.
Naja Freitag erstmal Vermessen lassen. War auch ein Zirkus aber passt.
Dann mal nach dem klackern geschaut, und siehe da es waren die Radlager hinten beidseitig. Einmal nachgestellt und passt jetzt.
Dann ist mir noch der Stecker vom Schleifring kaputt gegangen als ich das Lenkrad grade stellen musste. Da war der Vorbesitzer schonmal dran, daher stand es schief und der Stecker war kaputt aber ging noch.
Also bestellt und schonmal Lenkrad raus.
Wenn man schon dabei ist habe ich meinen Tacho aufgerüstet um eine Tankreserve Kontrolleuchte.
Und habe mein Micro von der Freisprecheinrichtung versteckt, hinter dem Gitter neben dem Radio was eigentlich für den Sensor für die Klima ist die ich nicht habe.
Alles ist wieder hübsch
Neuer Schleifring verbaut und der Airbagfehler ließ sich wieder löschen. Lenkrad steht auch grade.
Außerdem gab es einen neuen Schaltknauf samt Manschette. Schön passend zum Rest mit blauen Akzenten.
Jetzt geht's Dienstag zum Eintragen, Papiere habe ich alle zusammen.
Dann darf der Sommer mit permanent schönem Wetter anfangen.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von Rossi am 6. Jun 2017 16:34, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
RockNight
Cabrio-Guru
Beiträge: 3708
Registriert: 2. Jun 2012 12:54
Wohnort: OT Eichstätt (Bayern)
Kontaktdaten:

Beitrag von RockNight » 6. Jun 2017 16:48

Warum war das vermessen ein Zirkus? Knauf mit Sack passt gut zum Rest der Innenausstattung


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Benutzeravatar
Rossi
Windschott-Nutzer(in)
Beiträge: 89
Registriert: 24. Mai 2016 19:58
Baujahr: 2000
MKB: AKS
Motorleistung (PS): 101
Echter Name: Peter
Wohnort: Hauneck
Gender:

Beitrag von Rossi » 6. Jun 2017 16:53

Die wollten mir erzählen ich hätte falsche Teile eingebaut, das Auto wäre zu tief und und und, lässt sich nicht Vermessen.
Dann habe ich sie dazu bekommen es zu Vermessen ohne auf das Lenkrad zu achten. War mir dann schon klar das da einer vor mir dran war. Hat fast 1,5 Stunden gedauert.
Habe den Kasper dann mal gefragt ob er schonmal ein tiefes Auto gesehen hat, echt ohne Worte.
Und ja der Schaltsack passt gut zu den Fußmatten. Und ist der Wagenfarbe recht ähnlich.

Benutzeravatar
Rossi
Windschott-Nutzer(in)
Beiträge: 89
Registriert: 24. Mai 2016 19:58
Baujahr: 2000
MKB: AKS
Motorleistung (PS): 101
Echter Name: Peter
Wohnort: Hauneck
Gender:

Beitrag von Rossi » 20. Jun 2017 10:01

So die Eintragung ist in Arbeit. Werde die Tage alle Unterlagen bekommen.
Jetzt ist mir noch ein ABS Sensor hinten abgeraucht. Nach dem Ausbau sah er aus wie gespalten.
Heute kommen aber schon neue, werde hinten gleich beide tauschen, der 2. wird nicht besser aussehen.
Desweiteren hole ich heute meine Felgen heim, dann werden sie gewaschen und morgen werden sie mit Sprühfolie weiß.
Und meine US Sonnenblenden haben jetzt LED beleuchtung, sieht bei weitem besser aus, brauch ich zwar eigentlich nie aber haben beruhigt :D
Und hier erstmal aktuelle Fotos
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Antworten

Zurück zu „Showroom“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast