Golf02Cab sein 2002er Comfortline auf dem weg zur Vollausstatung

Zeig uns dein Cabrio

Moderator: Christian

Antworten
Benutzeravatar
Golf02Cab
Beiträge: 158
Registriert: 2. Mär 2019 09:29
Baujahr: 2002
MKB: Awg
GKB: Dfq
Motorleistung (PS): 116
Echter Name: Maurice

Re: Golf02Cab sein 2002er Comfortline auf dem weg zur Vollausstatung

Beitrag von Golf02Cab »

Lucky hat geschrieben: 10. Mär 2021 08:55 Meine Türleuchte ist nicht so hell. Ich habe die originale Rot/Weiße verbaut.

Zum Komfortblinker:
Den hatte ich schon in meinem G1C verbaut >klick<
Und nach dem Kauf des G4C musste das unbedingt auch da verbaut werden.
Ich habe allerdings nicht den VW Satz, sondern das plug&play Teil von Cum-Cartec verbaut.
Ich habe auch die Originalen Türwarnleuchten drin, die Soffitten werden mir Persönlich zu Warm. Ich habe da LED Soffitten rein gesetzt 😅 daher ist das ganze so Hell.

Es gibt ja bei Ebay für glaube 50 € so ein Komfortblinker Satz.
Benutzeravatar
Lucky
Beiträge: 749
Registriert: 18. Okt 2018 06:23
Baujahr: 2000
MKB: AGG
GKB: EPR
Motorleistung (PS): 116
Echter Name: Michael
Wohnort: Dortmund
Gender:

Re: Golf02Cab sein 2002er Comfortline auf dem weg zur Vollausstatung

Beitrag von Lucky »

Stimmt schon, ich würde ihn aber direkt beim Lieferanten kaufen >klick<
Kostet da auch nur 45,-Euro + Versand.
Ich musste den Support dort nutzen, da ich einen Pol mehr am Blinkerrelais hatte wegen original verbauter AHK.
Dir haben mir dann ein zusätzliches Kabel gebaut und kostenlos zugesandt.
Streiche G1C Classic-Air setze G4C Highline <klick>
Benutzeravatar
Golf02Cab
Beiträge: 158
Registriert: 2. Mär 2019 09:29
Baujahr: 2002
MKB: Awg
GKB: Dfq
Motorleistung (PS): 116
Echter Name: Maurice

Re: Golf02Cab sein 2002er Comfortline auf dem weg zur Vollausstatung

Beitrag von Golf02Cab »

Hier jetzt mal was anderes:

Softlack entfernen bei den Türgriffen

Ich habe mich immer gewundert, warum meine Türgriffe und die Türgriffschalen noch so gut aussehen. Das hängt damit zusammen das ich Last Edition Türpappen habe und da ist die Türgriffschale und der Türgriff ohne diesen eckligen Softlack.

Als ich meine alten Türgriffe von meiner Stoffausstattung, nach ca. 2 Jahren wieder in der Hand hatte, waren die Total klebrig und völlig ranzig, davon mal abgesehen die Abnutzungsspuren.

Ich habe mal recherchiert und mich dran probiert selber den Softlack zu entfernen.

Vor der Behandlung
PhotoGrid_1615313680036.jpg
20210117_153154.jpg
20210309_171014.jpg






Ich habe sie erstmal vom Staub befreit und dann in der Badewanne mit Bref Power eingesprüht.
Bei den Türgriffen habe ich das ganze 15 Minuten einwirken lassen 🙈 es kam ein Telefonat dazwischen😅
Bei den Türgriffschalen habe ich das ganze bloß 3 - 5 Minuten einwirken lassen, das reicht auch aus.
20210309_162853.jpg
20210309_164928.jpg
20210309_164620.jpg



Ich habe das ganze den mit einem Schwamm abgewischt/gerubbelt aber nur mit der Gelbenseite. Danach habe ich das ganze mit klaren Wasser abgespült und getrocknet mit Lappen und mit einem Haarpfön.
20210309_165218.jpg
20210309_165222.jpg



Dann bin ich mit Kochchemie Refresh Cockpit Care rüber gegangen und habe das einwirken lassen und habe das nochmal mit ein Haarpfön bearbeitet, damit es schneller Trocknet und besser einzieht, ob das Hilfreich war weiß ich nicht. Ich bin dann noch ein Zweites Mal mit der Cockpit Pflege rüber gegangen und dann war ich fertig.

Seht selbst das Endergebnis
20210309_175551.jpg
20210310_103626.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, oder bist nicht angemeldet, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Golf02Cab
Beiträge: 158
Registriert: 2. Mär 2019 09:29
Baujahr: 2002
MKB: Awg
GKB: Dfq
Motorleistung (PS): 116
Echter Name: Maurice

Re: Golf02Cab sein 2002er Comfortline auf dem weg zur Vollausstatung

Beitrag von Golf02Cab »

Lucky hat geschrieben: 10. Mär 2021 11:41 Stimmt schon, ich würde ihn aber direkt beim Lieferanten kaufen >klick<
Kostet da auch nur 45,-Euro + Versand.
Ich musste den Support dort nutzen, da ich einen Pol mehr am Blinkerrelais hatte wegen original verbauter AHK.
Dir haben mir dann ein zusätzliches Kabel gebaut und kostenlos zugesandt.
Super vielen Dank für den Tipp.
Das wäre meine nächste Frage gewesen, ich habe auch eine AHK verbaut 🙈

Zum Beitrag davor noch ein Foto von denn verwendeten Sachen:
20210309_175332.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, oder bist nicht angemeldet, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
MysticEmpires
Cabrio-Urgestein
Beiträge: 3445
Registriert: 5. Jun 2007 08:04

Re: Golf02Cab sein 2002er Comfortline auf dem weg zur Vollausstatung

Beitrag von MysticEmpires »

Lucky hat geschrieben: 10. Mär 2021 11:41 Stimmt schon, ich würde ihn aber direkt beim Lieferanten kaufen >klick<
Kostet da auch nur 45,-Euro + Versand.
Ich musste den Support dort nutzen, da ich einen Pol mehr am Blinkerrelais hatte wegen original verbauter AHK.
Dir haben mir dann ein zusätzliches Kabel gebaut und kostenlos zugesandt.
Ich persönlich würde auch den Originalen Kabelsatz empfehlen und das ganze mit nem Adapterstecker an H2 anzuschließen wie hier in der PDF beschrieben:

viewtopic.php?t=24838

Dadurch bleibt dann auch das originale Blinkerrelais erhalten. Den Kabelsatz kann man aber auch schnell selber bauen:

http://www.passatplus.de/umbauten/blinker/000971123.jpg

Das das im Endeffekt nur der Sockel + Kabel ist :D
Benutzeravatar
Lucky
Beiträge: 749
Registriert: 18. Okt 2018 06:23
Baujahr: 2000
MKB: AGG
GKB: EPR
Motorleistung (PS): 116
Echter Name: Michael
Wohnort: Dortmund
Gender:

Re: Golf02Cab sein 2002er Comfortline auf dem weg zur Vollausstatung

Beitrag von Lucky »

Schau mal welches Blinkerrelais bei Dir verbaut ist.
Original ist das 191 3-polig verbaut.
Bei mir war das 22 4-polig verbaut. Wenn Du das bei Cum-Cartec angibst, machen die den Kabelbaum passend :)
Streiche G1C Classic-Air setze G4C Highline <klick>
Benutzeravatar
Lucky
Beiträge: 749
Registriert: 18. Okt 2018 06:23
Baujahr: 2000
MKB: AGG
GKB: EPR
Motorleistung (PS): 116
Echter Name: Michael
Wohnort: Dortmund
Gender:

Re: Golf02Cab sein 2002er Comfortline auf dem weg zur Vollausstatung

Beitrag von Lucky »

MysticEmpires hat geschrieben: 10. Mär 2021 12:06 ...
Dadurch bleibt dann auch das originale Blinkerrelais erhalten....
Bleibt bei dem Teil von Cum-Cartec auch erhalten. Und ist innerhalb kurzer Zeit wieder rückrüstbar ;)
Streiche G1C Classic-Air setze G4C Highline <klick>
jacko1988
Beiträge: 138
Registriert: 6. Mär 2021 16:54
Baujahr: 1999
MKB: AKR
Motorleistung (PS): 115
Echter Name: Daniel
Wohnort: Duisburg
Gender:

Re: Golf02Cab sein 2002er Comfortline auf dem weg zur Vollausstatung

Beitrag von jacko1988 »

Softlack entfernen bei den Türgriffen
Ich hab nen Satz Griffschalen extra besorgt zum fertig machen.
Softlack ist echt bescheiden.
Habs mir aber gaaanz einfach gemacht: Ab in die Strahlkabine.

Dann mit 280er und höher angeschliffen (Schleifpapier).
Damit Lack hält nen Plastik Primer drüber gezogen, grundiert und dann in Wagenfarbe + Klarlack.

Ist nicht perfekt geworden, aber ich habe auch nicht den Anspruch auf Perfekt.

(bisl staubig gerade :S )
Du hast keine ausreichende Berechtigung, oder bist nicht angemeldet, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
0603 / 377
Handynummer kann jeder 8)
Benutzeravatar
Golf02Cab
Beiträge: 158
Registriert: 2. Mär 2019 09:29
Baujahr: 2002
MKB: Awg
GKB: Dfq
Motorleistung (PS): 116
Echter Name: Maurice

Re: Golf02Cab sein 2002er Comfortline auf dem weg zur Vollausstatung

Beitrag von Golf02Cab »

Viel ist in letzter Zeit nicht passiert, die Jubi Scheinwerfer sind ins Cabrio eingezogen.
Am Karfreitag war gründlicher Waschtag von Außen und ein paar schöne Fahrten oben ohne und einige Kilometer habe ich schon zurück gelegt in den letzten Wochen.
Alles von mir verbaute funktioniert einwandfrei.

Als nächstes werde ich mein Verdeck umrüsten, so daß es auch bei offener Fahrt und laufenden Motor auf und zu geht.

Im Juni wird es wahrscheinlich soweit sein und dann geht es endlich Tiefer und das mit neuen Felgen.
Nämlich mit 16 Zoll BBS RS764 Felgen 😍😍 meine Lieblingsfelgen.

Zwecks Thema Kühlergrill werde ich doch wahrscheinlich bei dem Originalen bleiben und das Chrome Farbende Emblem gegen ein Schwarzes tauschen.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, oder bist nicht angemeldet, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Hansemann1509
Minusgrad-Fahrer(in)
Beiträge: 460
Registriert: 23. Mai 2011 21:56
Baujahr: 2000
MKB: ALE
GKB: DSF
Motorleistung (PS): 90
Echter Name: Hans
Wohnort: Dormagen
Gender:
Kontaktdaten:

Re: Golf02Cab sein 2002er Comfortline auf dem weg zur Vollausstatung

Beitrag von Hansemann1509 »

very nice das Teil
Hansemann1509 - immer locker bleiben... :thumbup:
Summer-Car: Golf 4 Cabrio TDI, Winter-Car: Peugeot 406 Coupe HDI, Family-Car: Citroen Berlingo HDI, Fun-Bike: KTM Duke
Benutzeravatar
Golf02Cab
Beiträge: 158
Registriert: 2. Mär 2019 09:29
Baujahr: 2002
MKB: Awg
GKB: Dfq
Motorleistung (PS): 116
Echter Name: Maurice

Re: Golf02Cab sein 2002er Comfortline auf dem weg zur Vollausstatung

Beitrag von Golf02Cab »

Hier sind meine neuen Errungenschaften. Ich bin so glücklich und freue mich drauf wenn alles am Auto dran ist mit neuem Fahrwerk.

BBS RS764 Felgen
IMG-20210424-WA0034.jpg



Originale neue Grundierte noch nie Verbaute US Stoßleiste ohne Kennzeichenaussparrung mit SML's
20210423_203458.jpg
20210423_203359.jpg




Am Freitag war Schraubertag, aber nicht bei meinem Cabrio, sondern beim dem Cabrio von meinem Vater. Er hat nun auch endlich 2 gleich große Außenspiegel und wie soll es auch anders sein, sind Sie natürlich auch elektrische Anklappbar. Seine Spiegel funktionieren aber nur über den Schalter in der Mittelkonsole bei eingeschalteter Zündung.

VID-20210424-WA0032_1.mp4








Die Microschalter (Sicherheitsschalter) der Spiegel funktionieren leider nicht musste ich letztens bei meinen Spiegeln beim Test feststellen und bei seinen auch nicht. Die Schalter sollen dem Relai sagen das die Spiegel per Hand eingeklapt sind, sie funktionieren aber auch ohne die Schalter wunderbar, es fehlt halt nur die Sicherheitsfunktion. Das wenn sie per Hand eingeklappt sind der Motor nicht angesteuert wird vom Relai. Die Schalter waren erst die Ursache warum die Spiegel am Fahrzeug nicht funktionieren wollten.

Das Relai sitzt wie bei mir auch unter dem Radio aber bei dem Originalen Gamma Radio entstehen beim Ein und ausklappen der Spiegel Störgeräusche, also da muss ich nochmal ran und das Relai woanders platzieren.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, oder bist nicht angemeldet, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Hansemann1509
Minusgrad-Fahrer(in)
Beiträge: 460
Registriert: 23. Mai 2011 21:56
Baujahr: 2000
MKB: ALE
GKB: DSF
Motorleistung (PS): 90
Echter Name: Hans
Wohnort: Dormagen
Gender:
Kontaktdaten:

Re: Golf02Cab sein 2002er Comfortline auf dem weg zur Vollausstatung

Beitrag von Hansemann1509 »

Heilige Mutter der Vollausstattung, verlasse Dich nicht, es sieht verdammt gut aus, BRAVO!!
Hansemann1509 - immer locker bleiben... :thumbup:
Summer-Car: Golf 4 Cabrio TDI, Winter-Car: Peugeot 406 Coupe HDI, Family-Car: Citroen Berlingo HDI, Fun-Bike: KTM Duke
jacko1988
Beiträge: 138
Registriert: 6. Mär 2021 16:54
Baujahr: 1999
MKB: AKR
Motorleistung (PS): 115
Echter Name: Daniel
Wohnort: Duisburg
Gender:

Re: Golf02Cab sein 2002er Comfortline auf dem weg zur Vollausstatung

Beitrag von jacko1988 »

Super klasse.

Aber mal ne frage:
Woher habt ihr die Spiegel mit der anklapp Funktion?
2 mal Glück bei Auktion oder VW?
0603 / 377
Handynummer kann jeder 8)
Benutzeravatar
golf4cabrio.de
Cabrio-Liebhaber
Beiträge: 511
Registriert: 2. Mär 2008 12:40
Baujahr: 1998
MKB: BDE
GKB: DRP
Motorleistung (PS): 204
Wohnort: Berlin
Gender:

Re: Golf02Cab sein 2002er Comfortline auf dem weg zur Vollausstatung

Beitrag von golf4cabrio.de »

jacko1988 hat geschrieben: 25. Apr 2021 20:01 Super klasse.

Aber mal ne frage:
Woher habt ihr die Spiegel mit der anklapp Funktion?
2 mal Glück bei Auktion oder VW?
Vom Sest Leon 1M umgebaut. 🙊🙊🙊 Ich hoffe, dass war kein Betriebsgeheimnis 🤔

Aber Top Umbau,... Bitte mehr Infos vom Grünen der ist auch mega Schick 👌👍

Gruß
Benutzeravatar
Golf02Cab
Beiträge: 158
Registriert: 2. Mär 2019 09:29
Baujahr: 2002
MKB: Awg
GKB: Dfq
Motorleistung (PS): 116
Echter Name: Maurice

Re: Golf02Cab sein 2002er Comfortline auf dem weg zur Vollausstatung

Beitrag von Golf02Cab »

Dankeschön,
Ja richtig vom seat leon 1m und das ist kein Geheimnis Bild
Letztes Jahr kam die Idee auf gleich große Spiegel um zu bauen und dann habe ich Zwei Sätze bei ebaykleinanzeigen gefunden mit der Anklappfunktion und den günstigeren gekauft Somit habe ich die Herausforderung dann angenommen das umzubauen, als das geglückt ist und der andere Satz immer noch drin war habe ich denn dann auch gleich gekauft und mein Vater wollte das den auch habenBild

Der Grüne ist ein 1,6 er Highline aus dem Jahr 2000 mit ca. 121000 km mit beigen Leder und Original ab Werk vorhandenen 16 Zoll BBS RS764 Felgen.
Die Vorbesitzer haben dann gleich als er neu war den Kamei Heckspoiler verpasst damals noch gekauft bei D&W und einen Remus Endschalldämpfer.
Den Heckspoiler habe ich auch noch im Keller liegen für meinen.Bild
An Ausstattung fehlt nur SWRA, GRA (Tempomat) und AHK.
Mein Vater hat sich neue BBS Felgen geholt die Gold/Gelb sind vom Stern, daher habe ich jetzt den silbernen Satz. Seine Felgen sind komplett neu Pulverbeschichtet.
Richtig schöne Fotos mit den neuen Felgen habe ich leider noch nicht.
Im Oktober 2019 kam das Fahrwerk und alles was dazugehört unten rum neu, Verbaut wurden Monroe Stoßdämpfer und 30 mm Eibach federn. Die 30 mm Spurplatten waren ringsherum schon vorhanden vom Vorbesitzer.
Hella Magic Colours in Schwarz haben wir auch verbaut.
Mit dem Grünen Cabrio fing alles an vor 4 Jahren und er hat mich mit angesteckt, sprich ohne dieses Auto wäre ich nicht hier. BildBildBildBildBild

Gesendet von meinem SM-G985F mit Tapatalk

Pilot
Beiträge: 38
Registriert: 4. Apr 2021 14:57
Baujahr: 1995
Motorleistung (PS): 90
Echter Name: Bernhard
Wohnort: Haag am Hausruck
Gender:

Re: Golf02Cab sein 2002er Comfortline auf dem weg zur Vollausstatung

Beitrag von Pilot »

Sieht einfach nur toll aus, Respekt
Benutzeravatar
Golf02Cab
Beiträge: 158
Registriert: 2. Mär 2019 09:29
Baujahr: 2002
MKB: Awg
GKB: Dfq
Motorleistung (PS): 116
Echter Name: Maurice

Re: Golf02Cab sein 2002er Comfortline auf dem weg zur Vollausstatung

Beitrag von Golf02Cab »

So in letzter Zeit war es ja eher ein bisschen ruhig hier. Viel ist nicht passiert bei mir, ein paar schöne Fahrten hatte ich und das Türschloss habe ich gewechselt, erst wollte danach die Klammer vom Türgriff nicht mehr so aber das habe ich gelöst bekommen das er wieder richtig funktioniert nur sitzt er nicht 100 % da kommt demnächst dann ein neuer rein. Ein scheiß fummel Arbeit ist das.

Desweiteteren habe ich heute neuen TÜV bekommen ohne Mängel und vorher war mein Cabrio für ein paar Tagen bei meinem Kollegen in der Werkstatt gemacht wurden:

Zahnriemen
Keilriemen
Keilrippenriemen
Ventildeckel Dichtung
Ansaugbrücken Dichtungen also beide
Achsmanchette beifahrerseite die wurde gekocht vom Krümer da das Hitzeschutzblech fehlte, nun ist da auch wieder eins dran.
Ölwechsel wegen kaputter
Ölwannendichtung
Benzin Unterdruckschläuche
Plastikrohr vom Kurbelwellen Entlüftungssystem
Scheinwerfer neu eingestellt
Zündung neu eingestellt
Bremsflüssigkeit neu

Der Motor lief schon ewig nicht mehr so ruhig im Leerlauf und beim Starten. Einfach nur schön wie ruhig er wieder ist und trocken noch dazu.

Am Sonntag geht es dann in den Urlaub nach Österreich an denn Wörthersee, da fahre ich den 950 km an einem Tag. Ich denke der gesamte Urlaub wird ca. 3000 km machen und dann erreichen wir fast die magischen 150000 km.

Nach den Investitionen dauert es noch ein bisschen länger eh dann das neue Fahrwerk mit den 16 Zoll Jubi Felgen an und in mein Auto kommt.

Ich werde die Tage noch vorne die Lautsprecher tauschen Original gegen Original, da der auf der Fahrerseite einen riss in der Membran hat und da ich im Urlaub schon auf den Subwoofer verzichte, sollte der Rest komplett in Ordnung sein. BildBildBildBildBildBild

Gesendet von meinem SM-G985F mit Tapatalk

Benutzeravatar
darki
Cabrio-Profi
Beiträge: 2846
Registriert: 4. Mai 2011 10:12
Baujahr: 2001
Wohnort: Montabaur

Re: Golf02Cab sein 2002er Comfortline auf dem weg zur Vollausstatung

Beitrag von darki »

Sehr schön, steht super da!

Glückwunsch zum Tüv und einen schönen Urlaub!
Bild

Wir sind unterwegs mit:
Freizeit-Hocker: 2001er Golf Cabrio Highline LC9Z (2.0 AWG mit LPG Umrüstung)
Balgen-Taxi: 2019er Opel Adam
Berufs-Daily: 2019 Tiguan Allspace R-Line pure white (2.0L DSG TSI)
Benutzeravatar
Golf02Cab
Beiträge: 158
Registriert: 2. Mär 2019 09:29
Baujahr: 2002
MKB: Awg
GKB: Dfq
Motorleistung (PS): 116
Echter Name: Maurice

Re: Golf02Cab sein 2002er Comfortline auf dem weg zur Vollausstatung

Beitrag von Golf02Cab »

Schöne Grüße aus dem Urlaub aus Österreich Kärnten. Wir sind mit dem Cabrio am Wörthersee, das Auto läuft super macht Spaß ohne Ende wir fahren jeden Tag offen und auch geschlossen Bild die Sonne ballert schon ganz schön in den Bergen.

Der Tempomat ist ein Traum, war das schön bei der langen Hinfahrt mit dem zu Fahren.
Ein paar fussel aus der Lüftung kamen auch wieder raus, naja ist halt so den wird wohl im Winter das A-Brett ausgebaut und die klappen neu abgedichtet. Es gibt immer was zu tunBild

Am FaakerSee bei dem berühmten Bilderrahmen waren wir auch schon.
Eine komplette Runde um den Wörthersee haben wir auch schon gedreht und am Ossiacher See gab es auch schon ein Foto, am Wörthersee werde ich denke ich auch noch welche machen. BildBildBildBildBildBild

Gesendet von meinem SM-G985F mit Tapatalk

Benutzeravatar
sKnodeL
Minusgrad-Fahrer(in)
Beiträge: 437
Registriert: 21. Jun 2016 09:16
Wohnort: Königsbach-Stein

Re: Golf02Cab sein 2002er Comfortline auf dem weg zur Vollausstatung

Beitrag von sKnodeL »

Sehr schöne Bilder! Weiterhin viel Spaß :thumbup:
Lautern! Pfalz! Gott erhalt´s!
Antworten

Zurück zu „Showroom“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Majestic-12 [Bot] und 4 Gäste