Bigdog71 doch noch auf die Straße 2021

Zeig uns dein Cabrio

Moderator: Christian

Antworten
Benutzeravatar
darki
Cabrio-Profi
Beiträge: 2833
Registriert: 4. Mai 2011 10:12
Baujahr: 2001
Wohnort: Montabaur

Re: Bigdog71 Winterquartier der Mäuse

Beitrag von darki »

Oh Mann was ein Mist. Die Drecksviecher haben mir im letzten Jahr den ganzen Keller verdreckt. Sie hatten einen alten Trolley im Keller als ihre Homebase ausgesucht, der Flog mitsamt Mäuseinhalt (Reißverschluss sei dank) direkt in die nächste Müllpresse. Da hilft nur Nest finden, reinigen und im und um das Cabrio fallen aufstellen.
Bild

Wir sind unterwegs mit:
Freizeit-Hocker: 2001er Golf Cabrio Highline LC9Z (2.0 AWG mit LPG Umrüstung)
Balgen-Taxi: 2019er Opel Adam
Berufs-Daily: 2019 Tiguan Allspace R-Line pure white (2.0L DSG TSI)
Benutzeravatar
Christian
Moderator
Beiträge: 16238
Registriert: 4. Jun 2005 17:55
Baujahr: 1996
MKB: AGU
Motorleistung (PS): 200
Wohnort: Unna
Kontaktdaten:

Re: Bigdog71 Winterquartier der Mäuse

Beitrag von Christian »

Na, dann sei froh, das sich die Mäuse da nicht rein gefressen haben. Der Schaumstoff wäre ja das Paradies gewesen....

Hört sich nach nem vollen Progamm an...
Auto is fettich wenn fettich.

Umbaustatus: Motor 100% / Achse 100% /Bremse 85% / Lack 80 % / Außenspiegel 25% / Zusammenbau 40% / Hifi 75% / Mini Cabrio 95% / Tempomat und Hydraulische Kupplung 50% Stand 24.08.2020
Benutzeravatar
Lucky
Beiträge: 720
Registriert: 18. Okt 2018 06:23
Baujahr: 2000
MKB: AGG
GKB: EPR
Motorleistung (PS): 116
Echter Name: Michael
Wohnort: Dortmund
Gender:

Re: Bigdog71 Winterquartier der Mäuse

Beitrag von Lucky »

Ich hoffe, Du fängst die Nager 👍🏻
Streiche G1C Classic-Air setze G4C Highline <klick>
Benutzeravatar
darki
Cabrio-Profi
Beiträge: 2833
Registriert: 4. Mai 2011 10:12
Baujahr: 2001
Wohnort: Montabaur

Re: Bigdog71 Winterquartier der Mäuse

Beitrag von darki »

Ne ordentliche Portion Napalm hilft aber auch :D
Bild

Wir sind unterwegs mit:
Freizeit-Hocker: 2001er Golf Cabrio Highline LC9Z (2.0 AWG mit LPG Umrüstung)
Balgen-Taxi: 2019er Opel Adam
Berufs-Daily: 2019 Tiguan Allspace R-Line pure white (2.0L DSG TSI)
Benutzeravatar
Bigdog71
Cabrio-Guru
Beiträge: 4775
Registriert: 21. Aug 2005 15:20
Wohnort: Frankfurt

Re: Bigdog71 Winterquartier der Mäuse

Beitrag von Bigdog71 »

darki hat geschrieben: 31. Mär 2021 09:34 Ne ordentliche Portion Napalm hilft aber auch :D
Dann ist aber auch das Cabrio on fire :schwanz:
Tüv Zitat: "Plastik passt sich der Straße an" :thumbup:
Benutzeravatar
Car-man
Minusgrad-Fahrer(in)
Beiträge: 409
Registriert: 25. Feb 2016 10:41
Baujahr: 2001
MKB: AWG
GKB: FJQ
Motorleistung (PS): 115
Echter Name: Roger
Wohnort: Braunschweig

Re: Bigdog71 Winterquartier der Mäuse

Beitrag von Car-man »

"ich liebe den Geruch von Napalm am Morgen!"...
Benutzeravatar
Hansemann1509
Minusgrad-Fahrer(in)
Beiträge: 439
Registriert: 23. Mai 2011 21:56
Baujahr: 2000
MKB: ALE
GKB: DSF
Motorleistung (PS): 90
Echter Name: Hans
Wohnort: Dormagen
Gender:
Kontaktdaten:

Re: Bigdog71 Winterquartier der Mäuse

Beitrag von Hansemann1509 »

Car-man hat geschrieben: 31. Mär 2021 13:29 "ich liebe den Geruch von Napalm am Morgen!"...
Das ist aber mein Strand :-)
Hansemann1509 - immer locker bleiben... :thumbup:
Summer-Car: Golf 4 Cabrio TDI, Winter-Car: Peugeot 406 Coupe HDI, Family-Car: Citroen Berlingo HDI, Fun-Bike: KTM Duke
Benutzeravatar
Bigdog71
Cabrio-Guru
Beiträge: 4775
Registriert: 21. Aug 2005 15:20
Wohnort: Frankfurt

Re: Bigdog71 Mäusebau in der Garage & etwas Colour Concept

Beitrag von Bigdog71 »

So heute Mal weiter die Garage aufgeräumt und der Plage auf den Grund zu gehen und Mal viel wegwerfen was man immer aufhebt mit der Aussage "kann man sicherlich noch brauchen".

Erstmal den Eingang der Mäuse entdeckt:

Bild

Beim saugen in der Garage auf ein kleines Loch gestoßen wo viel Dreck drin war (war vorher durch Gerümpel verdeckt).

Echt der Hammer. Beton kaputt (ist ja schon ca 50 Jahre alt) und die Biester graben sich ne Höhle unter der Garage...

Bild

Hab für die Löcher erstmal Nagerstop Stahlwolle bestellt. Zusätzlich kommt noch eine Gummidichtung ans Tor vorne.

Naja dann auch am Cabrio endlich Mal viel Dreck weg gesaugt. Soweit ich sehen konnte sind hinten keine Kabel defekt. Alles wieder gut sauber. Ich gehe davon aus, dass die Biester nur Futter gesucht haben und zum Glück nicht fündig geworden sind.

Dann hab ich Mal schnell die Rückbank und die Kopfstütze hinten reingebaut und die Türpappen reingelegt.

Gefällt mir, auch wenn der Zustand wirklich nicht so Klasse ist.

Ich hoffe dass ich dann bald nochmal zum Auto komme und hinten alles fertig machen und hoffentlich dann dieses Jahr noch ein paar Runden drehen. Hätte eigentlich gehofft dass ich dieses Jahr mehr schaffe aber es ist wie immer...

Bild
Du hast keine ausreichende Berechtigung, oder bist nicht angemeldet, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Tüv Zitat: "Plastik passt sich der Straße an" :thumbup:
Benutzeravatar
Christian
Moderator
Beiträge: 16238
Registriert: 4. Jun 2005 17:55
Baujahr: 1996
MKB: AGU
Motorleistung (PS): 200
Wohnort: Unna
Kontaktdaten:

Re: Bigdog71 Mäusebau in der Garage & etwas Colour Concept

Beitrag von Christian »

Mäuse in der Garage ist der Horror.

Meine Frau lässt das Tor auch oft nen Spalt weit offen... grrrr...
Auto is fettich wenn fettich.

Umbaustatus: Motor 100% / Achse 100% /Bremse 85% / Lack 80 % / Außenspiegel 25% / Zusammenbau 40% / Hifi 75% / Mini Cabrio 95% / Tempomat und Hydraulische Kupplung 50% Stand 24.08.2020
Sid59
Beiträge: 73
Registriert: 5. Mai 2020 19:25
Baujahr: 2001
MKB: AWG
GKB: DFQ
Motorleistung (PS): 115
Echter Name: Achim
Wohnort: 23795
Gender:

Re: Bigdog71 Mäusebau in der Garage & etwas Colour Concept

Beitrag von Sid59 »

Ich habe nur ein Carport,
dafür aber 2.Kater😼

muss allerdings das Verdeck mit Bettlaken abdecken, da sie es lieben auf dem Dach zu liegen 🥴
Gruß
Achim

Fahrzeuge: Passat Variant Alltrack 2.0 TDI 190 Ps. Bj.2016
Golf 4 Cabrio 2.0 Highline Colorconcept. Bj.2001
VCDS Hex V2.
Benutzeravatar
Bigdog71
Cabrio-Guru
Beiträge: 4775
Registriert: 21. Aug 2005 15:20
Wohnort: Frankfurt

Re: Bigdog71 es werde etwas Colour Concept

Beitrag von Bigdog71 »

So endlich am Wochenende ein bisschen Zeit investiert dass nach dieser grotten Saison (0km), wenigstens das Cabrio etwas hübscher ist.

Die Seitenverkleidung hab ich einfach nun doch mit dem Cuttermesser bearbeitet und Zack alles reingeworfen.

Seitenverkleidung drin:
Bild

Gesamtansicht mit Rückbank:
Bild

Blick durch die Vordersitze:
Bild

Vorne:
Bild

Was noch fehlt sind die Türpappen vorne (das wird ein Spaß die auf meine massiven Lautsprecherhalter anzupassen), neuer Teppich vorne und meine neuen Fußmatten. Alles schon da muss nur verbaut werden.

Insgesamt hat die rote CC Ausstattung viel Patina oder auf deutsch: ist ziemlich runtergerockt. Aber es soll ja kein Showroom Auto werden, sondern einfach jetzt final ein stimmiges Konzept.

So und neue Winterdecken für mein Cabrio und den Mini von meiner Frau, den ich am Wochenende gewaschen habe für den Winterschlaf (er hat auch nur 300km diese Saison gelaufen).

Bild

Ich hoffe einfach dass es ab nächstem Frühjahr alles wieder etwas wird wie früher.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, oder bist nicht angemeldet, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Tüv Zitat: "Plastik passt sich der Straße an" :thumbup:
Benutzeravatar
Christian
Moderator
Beiträge: 16238
Registriert: 4. Jun 2005 17:55
Baujahr: 1996
MKB: AGU
Motorleistung (PS): 200
Wohnort: Unna
Kontaktdaten:

Re: Bigdog71 es werde etwas Colour Concept

Beitrag von Christian »

Na, das sieht doch super aus!

Aber 0 KM mit dem Cabrio ? das ist hart. Läuft aber alles soweit?
Dann hätt ich ja doch Abends noch paar Runden gedreht!

Türpappen ausschneiden geht doch gut.
Wobei.. die CC Pappen hatten ja die DPS Halter, also sollten die schon weit ausgeschnitten sein.
Auto is fettich wenn fettich.

Umbaustatus: Motor 100% / Achse 100% /Bremse 85% / Lack 80 % / Außenspiegel 25% / Zusammenbau 40% / Hifi 75% / Mini Cabrio 95% / Tempomat und Hydraulische Kupplung 50% Stand 24.08.2020
Benutzeravatar
El Cid
Minusgrad-Fahrer(in)
Beiträge: 165
Registriert: 20. Jul 2012 23:12
Baujahr: 1996
Echter Name: David
Wohnort: Bad Kissingen
Gender:

Re: Bigdog71 es werde etwas Colour Concept

Beitrag von El Cid »

Die Vordersitze sind ja mal geil, allerdings würde mir generel eine schwarze Rückbank mit Tür und Seitenverkleidung, idealerweise mit roten Nähten dazu noch besser gefallen.
Gefällt mir aber so natürlich auch. :thumbup:
Benutzeravatar
Bigdog71
Cabrio-Guru
Beiträge: 4775
Registriert: 21. Aug 2005 15:20
Wohnort: Frankfurt

Re: Bigdog71 es werde etwas Colour Concept

Beitrag von Bigdog71 »

Christian hat geschrieben: 11. Okt 2021 06:43 Na, das sieht doch super aus!

Aber 0 KM mit dem Cabrio ? das ist hart. Läuft aber alles soweit?
Dann hätt ich ja doch Abends noch paar Runden gedreht!
Danke Christian, ja theoretisch läuft er, ich wollte ja auch fahren und dann kamen die Mäuse und ich hab einiges auseinander gebaut im Innenraum und dann hat die Zeit gefehlt....
El Cid hat geschrieben: 11. Okt 2021 17:27 Die Vordersitze sind ja mal geil, allerdings würde mir generel eine schwarze Rückbank mit Tür und Seitenverkleidung, idealerweise mit roten Nähten dazu noch besser gefallen.
Gefällt mir aber so natürlich auch. :thumbup:
Ja schwarz mit roten Nähten ist ein schicker sportlicher Look, aber ich versuche aktuell ja Richtung 90er/2000er Look zu gehen und im Golf 3 war ja Colour Concept original verfügbar.

Wie gesagt ich hätte gerne die König Sitze im Colour Concept Stil aber die habe ich schon lange und waren damals günstig.
Tüv Zitat: "Plastik passt sich der Straße an" :thumbup:
Benutzeravatar
Bigdog71
Cabrio-Guru
Beiträge: 4775
Registriert: 21. Aug 2005 15:20
Wohnort: Frankfurt

Re: Bigdog71 doch noch auf die Straße 2021

Beitrag von Bigdog71 »

Ich habe mir Christians Worte zu Herzen genommen :bow:

Nachdem die Rückbank komplett drinnen ist habe ich etwas aufgeräumt und die Batterie eingebaut und er ist angesprungen als ob ich ihn gestern abgestellt hätte, dabei stand er ziemlich genau ein Jahr.

Das klacken des Schubumluftventils beim Schalten ist herrlich, besser wäre nur ein offenes Pop-Off Ventil 8)

Morgen nochmal schönes Wetter mit dem Cabrio auf die Arbeit und auch wenn es die Woche regnen soll, er ist ja nicht aus Zucker, somit wenigstens eine Woche in diesem Jahr gefahren. Auf das es nächstes Jahr besser wird.

Bild
Du hast keine ausreichende Berechtigung, oder bist nicht angemeldet, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Tüv Zitat: "Plastik passt sich der Straße an" :thumbup:
Benutzeravatar
Christian
Moderator
Beiträge: 16238
Registriert: 4. Jun 2005 17:55
Baujahr: 1996
MKB: AGU
Motorleistung (PS): 200
Wohnort: Unna
Kontaktdaten:

Re: Bigdog71 doch noch auf die Straße 2021

Beitrag von Christian »

Yeah! Super!

Das freut mich , den Hobel auf der Straße zu sehen!
Auto is fettich wenn fettich.

Umbaustatus: Motor 100% / Achse 100% /Bremse 85% / Lack 80 % / Außenspiegel 25% / Zusammenbau 40% / Hifi 75% / Mini Cabrio 95% / Tempomat und Hydraulische Kupplung 50% Stand 24.08.2020
Benutzeravatar
Debo16V
Cabrio-Guru
Beiträge: 4667
Registriert: 26. Jul 2010 15:19
Wohnort: Melle
Gender:

Re: Bigdog71 doch noch auf die Straße 2021

Beitrag von Debo16V »

Ich gratuliere! :D
Noch Feedback zur Schaltung? Hat bei dir die Einstellung auch beim ersten Anlauf zum Erfolg geführt?
Benutzeravatar
Bigdog71
Cabrio-Guru
Beiträge: 4775
Registriert: 21. Aug 2005 15:20
Wohnort: Frankfurt

Re: Bigdog71 doch noch auf die Straße 2021

Beitrag von Bigdog71 »

Debo16V hat geschrieben: Gestern 08:23 Ich gratuliere! :D
Noch Feedback zur Schaltung? Hat bei dir die Einstellung auch beim ersten Anlauf zum Erfolg geführt?
Ja die Schaltung ist der Hammer kurze Schaltwege und einfach top. In den 3. und vom 5. In den 4. da muss ich ein bisschen Suchen manchmal, aber kein Vergleich zu vorher.

Habe mit der Rückwärtsgang Methode eingestellt, das mit dem fixieren des Turms hat nicht funktioniert.

Aber man glotzen (ich finde kein anderes passendes Wort) die Leute... Hier im Speckgürtel von Frankfurt definiert sich Tuning halt nur durch AMG, M GmbH und RS Symbolen auf Neuwagen, vielleicht etwas tiefer und andere Felgen.

Ich kam mir vor wie ein Alien :ugeek:

Aber der Wagen macht einfach Spaß, erstmal heute morgen mit durchdrehenden Reifen losgefahren war es nicht mehr gewohnt ohne elektrische Begrenzung los zufahren, da braucht man ja Gefühl 8)
Tüv Zitat: "Plastik passt sich der Straße an" :thumbup:
Benutzeravatar
El Cid
Minusgrad-Fahrer(in)
Beiträge: 165
Registriert: 20. Jul 2012 23:12
Baujahr: 1996
Echter Name: David
Wohnort: Bad Kissingen
Gender:

Re: Bigdog71 doch noch auf die Straße 2021

Beitrag von El Cid »

Jawoll super.
Die älteren Autos lassen sich schöner tunen, und in dem Zustand, und so sauber wie der ist, ist der auch zwischen den AMGs ein Hingucker. :thumbup:
Benutzeravatar
Debo16V
Cabrio-Guru
Beiträge: 4667
Registriert: 26. Jul 2010 15:19
Wohnort: Melle
Gender:

Re: Bigdog71 doch noch auf die Straße 2021

Beitrag von Debo16V »

Ah interessant. Ich habe es über die Arrietiermethode am Turm gemacht und nur gedacht "Nie wieder 02A" ;)
Antworten

Zurück zu „Showroom“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast