Automatikgetriebe defekt.

Moderator: Renegade

Antworten
replots
Cabrio-Frischling
Beiträge: 2
Registriert: 3. Nov 2016 11:34
Baujahr: 1998
GKB: DLZ
Motorleistung (PS): 115
Echter Name: Peter Stolper
Wohnort: Mönchengladbach

Automatikgetriebe defekt.

Beitrag von replots » 22. Jun 2019 16:52

Hallo Cabrioten,
ich habe einen echt schönes 4er Cabrio und seit letzter Woche hat mein Automatikgetriebe seinen Geist aufgegeben.
Ich suche ein Ersatzgetriebe mit den Buchstaben DLZ und auch jemanden der das alte ausbaut und das neue einbaut.....
Ich bin echt ein Laie was das anbelangt.

Wäre echt super wenn es eine positive Rückmeldung geben könnte.

Gruß replots

Harvester
Beiträge: 12
Registriert: 8. Apr 2019 11:43
Baujahr: 1999
Motorleistung (PS): 75
Echter Name: Theo

Re: Automatikgetriebe defekt.

Beitrag von Harvester » 23. Jun 2019 09:43

Hallo, was macht es denn? Ich würde erst mal das Olsieb wechseln und das ATF.
Habs bei meinem Kollegen mal gemacht. Als Service.
VW schreibt zwar Lebensdauerfüllung, aber Getriebehersteller sehen das anders.
Versuch wärs mir wert, google mal, hab schon gelesen dass es hilft.
Viel Erfolg!!

Edith wundert sich auch dass heutzutage so viele Automatikgetriebe sogar gespült werden müssen und früher nichtmal Ölwechsel...

Antworten

Zurück zu „PLZ 4xxxx“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast