Das Cabrio ist da

Fragen Rund ums VW Golf Cabrio

Moderatoren: Anti, RabbitGLI

AngelaundTom
Beiträge: 29
Registriert: 23. Mai 2018 23:11
Baujahr: 1998
MKB: AAM
GKB: DFP
Motorleistung (PS): 75
Echter Name: Thomas
Gender:

Das Cabrio ist da

Beitrag von AngelaundTom » 27. Mai 2018 19:49

Hallo nochmal.
Gestern habe ich unser neues Cabrio gekauft. Eigentlich war es ein Spontankauf.

98er "Joker" 55kw, mit nachweisbaren 129000km, unverbastelt und Orginal
TÜV Berichte und Werkstatt Rechnungen inklusive.
Zustand allgemein sauber und gut. Allgemeine minimale und übliche Gebrauchsspuren am Lenkrad und Fahrersitz.

Natürlich gibt es auch ein paar Mängel.
Das hydraulische Verdeck schließt nicht. Da wird das Impellerrad der Pumpe defekt sein.
Die Teilenummer habe ich schon gegoggelt und der Rep,-Satz wird morgen bestellt.
Die Antenne vom Radio ist defekt. Dafür gibt es sicher auch Ersatz.
Der Schalthebel hat etwas viel Spiel, da scheint eine Kugel oder Mitnehmer am Umlenkgestänge vor dem Getriebe zu fehlen.
Der größte Mangel sind die Kotflügel vorne. Beidseitig am Schweller ist starke Korrosion.
Mal sehen was ich da mache. Neue Kotflügel oder Blech einschweissen.

Morgen wird das Auto umgemeldet und dann geht es erstmal auf eine längere Probefahrt.

Bild

Bild
Liebe Grüße vom Tom

Benutzeravatar
s16star
Windschott-Nutzer(in)
Beiträge: 84
Registriert: 18. Aug 2017 09:27
Baujahr: 1996
MKB: AMM
Motorleistung (PS): 75
Echter Name: Sascha
Wohnort: Oppershofen/Rockenberg
Gender:

Re: Das Cabrio ist da

Beitrag von s16star » 28. Mai 2018 07:36

Hallo und viel Spaß mit dem "neuen" Auto.
Gruß
Sascha

Benutzeravatar
Debo16V
Cabrio-Guru
Beiträge: 4145
Registriert: 26. Jul 2010 15:19
Wohnort: Melle

Re: Das Cabrio ist da

Beitrag von Debo16V » 28. Mai 2018 08:02

Ich wünsche dir hier und mit dem Cabrio viel Spaß :)

Was sind die Pläne? Fahren und Pflegen?

Benutzeravatar
darki
Cabrio-Urgestein
Beiträge: 2487
Registriert: 4. Mai 2011 10:12
Wohnort: Montabaur

Re: Das Cabrio ist da

Beitrag von darki » 28. Mai 2018 12:14

Sehr schick, viel Spaß damit !
Bild

Wir sind unterwegs mit:
Freizeit-Hocker: 2001er Golf Cabrio Highline LC9Z (2.0 AWG mit LPG Umrüstung)
Balgen-Taxi: 2006er Golf Plus silber (1.4L TSI)
Berufs-Daily: 2015 Sharan Highline pure white (2.0L DSG TSI)

cabriocrazy
Beiträge: 136
Registriert: 22. Apr 2018 23:31
Baujahr: 1997
MKB: AGG
Motorleistung (PS): 115
Echter Name: Steffen
Gender:

Re: Das Cabrio ist da

Beitrag von cabriocrazy » 28. Mai 2018 19:25

Ja, viel Freude damit


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

AngelaundTom
Beiträge: 29
Registriert: 23. Mai 2018 23:11
Baujahr: 1998
MKB: AAM
GKB: DFP
Motorleistung (PS): 75
Echter Name: Thomas
Gender:

Re: Das Cabrio ist da

Beitrag von AngelaundTom » 28. Mai 2018 21:15

Debo16V hat geschrieben:
28. Mai 2018 08:02
Ich wünsche dir hier und mit dem Cabrio viel Spaß :)

Was sind die Pläne? Fahren und Pflegen?

Das Fahrzeug soll Orginal bleiben und wird auch gepflegt.
Eventuell kommt noch eine Standheizung dran.
Und viele Km werden jährlich auch nicht dazu kommen.
Der letzte "Zweitwagen" hat es nur auf 2-3tausend im Jahr geschafft.
Liebe Grüße vom Tom

Benutzeravatar
s16star
Windschott-Nutzer(in)
Beiträge: 84
Registriert: 18. Aug 2017 09:27
Baujahr: 1996
MKB: AMM
Motorleistung (PS): 75
Echter Name: Sascha
Wohnort: Oppershofen/Rockenberg
Gender:

Re: Das Cabrio ist da

Beitrag von s16star » 29. Mai 2018 08:18

AngelaundTom hat geschrieben:
27. Mai 2018 19:49

Der größte Mangel sind die Kotflügel vorne. Beidseitig am Schweller ist starke Korrosion.
Mal sehen was ich da mache. Neue Kotflügel oder Blech einschweissen.

Ich habe mir von einem Lackierer die Bleche auf beiden Seiten einschweißen und lackieren lassen.
Hat einen Hunni gekostet - sieht aber gut aus.

Wofür braucht Ihr eine Standheizung ?

Benutzeravatar
Shadow
Cabrio-Profi
Beiträge: 1494
Registriert: 4. Feb 2013 09:50
Wohnort: Butzbach/Hessen
Kontaktdaten:

Re: Das Cabrio ist da

Beitrag von Shadow » 29. Mai 2018 12:45

Hallo und willkommen aus der Wetterau... :-)

--sj
Unterwegs mit:
1995er Golf III GTI 16V
1999er Golf IV Cabrio Classicline
2005er Passat 3BG Highline Variant TDI
2018er Skoda Superb L&K

AngelaundTom
Beiträge: 29
Registriert: 23. Mai 2018 23:11
Baujahr: 1998
MKB: AAM
GKB: DFP
Motorleistung (PS): 75
Echter Name: Thomas
Gender:

Re: Das Cabrio ist da

Beitrag von AngelaundTom » 31. Mai 2018 21:14

s16star hat geschrieben:
29. Mai 2018 08:18
AngelaundTom hat geschrieben:
27. Mai 2018 19:49

Der größte Mangel sind die Kotflügel vorne. Beidseitig am Schweller ist starke Korrosion.
Mal sehen was ich da mache. Neue Kotflügel oder Blech einschweissen.

Ich habe mir von einem Lackierer die Bleche auf beiden Seiten einschweißen und lackieren lassen.
Hat einen Hunni gekostet - sieht aber gut aus.

Wofür braucht Ihr eine Standheizung ?
Ich habe keine Garage.
Die Standheizung wärmt das Kühlwasser, den Innenraum und enteist die Scheiben. Zusätzlich entfällt der Motorkaltstart.
In meinem alten JEEP ist auch seit Jahren eine Standheizung drin.
Es ist einfach geil, im Winter mit einer Tasse Kaffee am Küchenfenster zu stehen und dem Abtauen der vereisten Scheiben zu zuschauen. :rolleyes:
Liebe Grüße vom Tom

cabriocrazy
Beiträge: 136
Registriert: 22. Apr 2018 23:31
Baujahr: 1997
MKB: AGG
Motorleistung (PS): 115
Echter Name: Steffen
Gender:

Re: Das Cabrio ist da

Beitrag von cabriocrazy » 31. Mai 2018 23:27

Cabrio im Winter?

Ist nicht dein Ernst


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Benutzeravatar
Renegade
Cabrio-Guru
Beiträge: 3074
Registriert: 17. Apr 2008 13:53
Baujahr: 2001
MKB: AWG
GKB: DFQ
Motorleistung (PS): 115
Echter Name: Martin
Wohnort: Elmshorn
Gender:
Kontaktdaten:

Re: Das Cabrio ist da

Beitrag von Renegade » 1. Jun 2018 16:32

cabriocrazy hat geschrieben:
31. Mai 2018 23:27
Cabrio im Winter?

Ist nicht dein Ernst BildBildBild
Why not? Cabriosaison ist 365 Tage im Jahr ;)
Winterzeit = Golf 3 Cabrio Facelift Zeit
Sommerzeit = Golf 6 R Cabrio Zeit

:thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:
Bild
Bildarchiv vom Forum

Airwolf
Cabrio-Frischling
Beiträge: 9
Registriert: 28. Mär 2017 05:31
Baujahr: 2001
Echter Name: Dirk
Wohnort: Herten
Gender:

Re: Das Cabrio ist da

Beitrag von Airwolf » 1. Jun 2018 16:37

Glückwunsch zum Auto

cabriocrazy
Beiträge: 136
Registriert: 22. Apr 2018 23:31
Baujahr: 1997
MKB: AGG
Motorleistung (PS): 115
Echter Name: Steffen
Gender:

Re: Das Cabrio ist da

Beitrag von cabriocrazy » 1. Jun 2018 17:35

Renegade hat geschrieben:
cabriocrazy hat geschrieben:
31. Mai 2018 23:27
Cabrio im Winter?

Ist nicht dein Ernst BildBildBild
Why not? Cabriosaison ist 365 Tage im Jahr ;)
Winterzeit = Golf 3 Cabrio Facelift Zeit
Sommerzeit = Golf 6 R Cabrio Zeit

:thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:


Naja , das hätte ich nun komplett anders herum gedacht Bild


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

AngelaundTom
Beiträge: 29
Registriert: 23. Mai 2018 23:11
Baujahr: 1998
MKB: AAM
GKB: DFP
Motorleistung (PS): 75
Echter Name: Thomas
Gender:

Re: Das Cabrio ist da

Beitrag von AngelaundTom » 2. Jun 2018 21:15

cabriocrazy hat geschrieben:
31. Mai 2018 23:27
Cabrio im Winter?

Ist nicht dein Ernst BildBildBild


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Warum nicht ? Es gibt auch im Winter schöne trockene und sonnige Tage mit blauem Himmel.
Mein Moped ist auch durchgehend angemeldet und fahrbereit

Es gibt kein falsches Wetter....nur falsche Kleidung :rolleyes:
Liebe Grüße vom Tom

Benutzeravatar
Renegade
Cabrio-Guru
Beiträge: 3074
Registriert: 17. Apr 2008 13:53
Baujahr: 2001
MKB: AWG
GKB: DFQ
Motorleistung (PS): 115
Echter Name: Martin
Wohnort: Elmshorn
Gender:
Kontaktdaten:

Re: Das Cabrio ist da

Beitrag von Renegade » 3. Jun 2018 23:00

cabriocrazy hat geschrieben:
1. Jun 2018 17:35
Naja , das hätte ich nun komplett anders herum gedacht Bild
Da das 6 R Cabrio seltener ist, möchte ich es nicht auf den Salzstraßen bewegen ;)
Bild
Bildarchiv vom Forum

cabriocrazy
Beiträge: 136
Registriert: 22. Apr 2018 23:31
Baujahr: 1997
MKB: AGG
Motorleistung (PS): 115
Echter Name: Steffen
Gender:

Re: Das Cabrio ist da

Beitrag von cabriocrazy » 4. Jun 2018 07:45

Hehe, auch richtig. Wir fahren unseren beiden Cabrio‘s nur noch bei schönem und trockenem Wetter


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

AngelaundTom
Beiträge: 29
Registriert: 23. Mai 2018 23:11
Baujahr: 1998
MKB: AAM
GKB: DFP
Motorleistung (PS): 75
Echter Name: Thomas
Gender:

Re: Das Cabrio ist da

Beitrag von AngelaundTom » 4. Jun 2018 22:07

cabriocrazy hat geschrieben:
4. Jun 2018 07:45
Hehe, auch richtig. Wir fahren unseren beiden Cabrio‘s nur noch bei schönem und trockenem WetterBild


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Ich auch !

Bei Schmuddel Wetter steig ich auf 4x4 um

Bild

Bild
Liebe Grüße vom Tom

AngelaundTom
Beiträge: 29
Registriert: 23. Mai 2018 23:11
Baujahr: 1998
MKB: AAM
GKB: DFP
Motorleistung (PS): 75
Echter Name: Thomas
Gender:

Re: Das Cabrio ist da

Beitrag von AngelaundTom » 13. Jan 2019 21:08

Hallo und ein gutes Neues ! Ich bin wieder da, eigentlich war ich ja nicht wirklich weg........nur das Anmelden Hier im Forum hat nicht mehr funktioniert.

Das Cabrio fährt auch immer noch und macht Spaß.
Im Laufe der Zeit ist mir aufgefallen, dass der Zeiger der Kühlmittel Temp.- Anzeige nicht oder nur ganz selten bewegt.
Der Grund war ein defektes Thermostat. Das habe ich zusammen mit dem Temp.- Fühler ausgetauscht.
Dabei gab es auch gleich eine Spülung vom Kühlkreislauf und frisches Frostschutzmittel.
Und wenn die Kiste schon mal auf einer Hebebühne steht kann man auch das Motoröl frisch machen. Natürlich inklu. Filter.
Bei der Durchsicht vom Unterboden gab es auch keine Auffälligkeiten wie Rost, ausgeschlagene Buchsen oder poröse Gummis.
Die Buchsen vom Schaltgestänge sind schon länger neu und der Schaltweg ist wieder wie beim Orginal.

Dazu gab es auch noch neue Wischerblätter und ein Update der Frontbeleuchtung.
Bosch plus 90 H1 und dazu passende Standlichtbirnen.

Und den Wasserkasten habe ich mal ausgeräumt. Blätter und Dreck.
Da muss ich aber nochmal ran und den Kasten richtig reinigen und versiegeln.

Bild

Bild
Liebe Grüße vom Tom

cabriocrazy
Beiträge: 136
Registriert: 22. Apr 2018 23:31
Baujahr: 1997
MKB: AGG
Motorleistung (PS): 115
Echter Name: Steffen
Gender:

Re: Das Cabrio ist da

Beitrag von cabriocrazy » 13. Jan 2019 22:27

Oh, ein Wald im Cabrio


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Benutzeravatar
Debo16V
Cabrio-Guru
Beiträge: 4145
Registriert: 26. Jul 2010 15:19
Wohnort: Melle

Re: Das Cabrio ist da

Beitrag von Debo16V » 14. Jan 2019 12:28

Schöne kleine Wartung :)

Die Cabrios sind eigentlich nie so schlimm vom Rost wie das Pendant mit Dach :D

Bezüglich des Waldes: Dann öffne am besten gleich die Radhausschalen am Kotflügel, nicht selten befindet sich dort ein schöner großer Haufen Humus, der Feuchtigkeit speichert!

Antworten

Zurück zu „Allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast