Golf 3 El Cids Cabrio

Zeig uns dein Cabrio

Moderator: Christian

Antworten
Benutzeravatar
El Cid
Im-Regen-offen Fahrer(in)
Beiträge: 146
Registriert: 20. Jul 2012 23:12
Baujahr: 1996
Echter Name: David
Wohnort: Bad Kissingen
Gender:

Re: Golf 3 El Cids Cabrio

Beitrag von El Cid »

Danke für eure Meinungen :)

Dank der Ausgangsbeschränkung und ein Tag Kurzarbeit in der Woche hat man ja jetzt viel Zeit zum Machen.
Das Schwert gefällt mir richtig gut, aber die Silikonschläuche waren ein Reinfall sag ich euch, nix hat gepasst, fast zwei Tage rumgedoktert mit neue Batteriekabel verlegen :thumbdown:
Ein Schlauch drückt noch extrem am Servobehälter :cursing: , werde den Behälter mal nach unten versetzen.
Allerweil wickel ich ein Stück Blech um den Schlauch an der Stelle. :thumbdown:
Auch farblich hätte ich Blaue oder Schwarze nehmen sollen, in gelb bringt das Unruhe mit den Blauen Zündkabeln ins Bild. Fragt mich net was ich mir dabei gedacht habe :rolleyes: ;(
Benutzeravatar
undergrounder
Beiträge: 125
Registriert: 28. Mai 2018 14:10
Baujahr: 1994
MKB: AAA
GKB: CCM
Motorleistung (PS): 174
Echter Name: Basti
Wohnort: Dortmund
Gender:

Re: Golf 3 El Cids Cabrio

Beitrag von undergrounder »

Die Silikonschläuche musste ich bei mir auch anpassen. bzw. kürzen. Meiner ist auch recht nah am Servobehälter bzw. leicht dran. Schau einfach das die nirgends scheuern an scharfen Ecken etc.. Ist ein bisschen fummelarbeit.
Benutzeravatar
El Cid
Im-Regen-offen Fahrer(in)
Beiträge: 146
Registriert: 20. Jul 2012 23:12
Baujahr: 1996
Echter Name: David
Wohnort: Bad Kissingen
Gender:

Re: Golf 3 El Cids Cabrio

Beitrag von El Cid »

Das ist das Korpus Delikti, das einzige was ich machen kann wäre meine geliebten blauen Zündkabel mit Gelbe zu Tauschen, um die optische Unruhe zu beheben. :? Neue Kühlerschläuche kommen dieses Jahr nicht in Frage, der mist von X-Parts hat fast 170Eu gekostet, und keinen Bock nochmals da rumzuschnitzen. :evil:.

Desweiteren habe ich einen Golf5 Batteriekasten eingebaut, und bin damit sehr zufrieden.
Meine nächste Änderung sind die Kabel, die um die Dome rumpampeln anders zu verlegen, das Stört mich schon etwas.
Ansonsten bin ich auf eure Meinungen gespannt. :P
Anbei sind noch ein paar Bilder zum Vergleich mit und ohne Batteriekasten. :)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, oder bist nicht angemeldet, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Car-man
Minusgrad-Fahrer(in)
Beiträge: 350
Registriert: 25. Feb 2016 10:41
Baujahr: 2001
MKB: AWG
GKB: FJQ
Motorleistung (PS): 115
Echter Name: Roger
Wohnort: Braunschweig

Re: Golf 3 El Cids Cabrio

Beitrag von Car-man »

Batteriekasten auf jedenfall behalten !!!
Benutzeravatar
golf4cabrio.de
Cabrio-Liebhaber
Beiträge: 501
Registriert: 2. Mär 2008 12:40
Baujahr: 1998
MKB: BDE
GKB: DRP
Motorleistung (PS): 204
Wohnort: Berlin
Gender:

Re: Golf 3 El Cids Cabrio

Beitrag von golf4cabrio.de »

Find ich auch der Batteriekasten fügt sich sehr gut ein! Auch der Motorraum ist schön sauber! Sehr schick
Benutzeravatar
Bigdog71
Cabrio-Guru
Beiträge: 4708
Registriert: 21. Aug 2005 15:20
Wohnort: Frankfurt

Re: Golf 3 El Cids Cabrio

Beitrag von Bigdog71 »

Der Batteriekasten sieht echt super aus :thumbup:

Die Schläuche wären wohl in blau besser gewesen, aber mit gelben Zündkabeln wird es bestimmt auch gut passen wie du schon sagtest.
Tüv Zitat: "Plastik passt sich der Straße an" :thumbup:
Benutzeravatar
El Cid
Im-Regen-offen Fahrer(in)
Beiträge: 146
Registriert: 20. Jul 2012 23:12
Baujahr: 1996
Echter Name: David
Wohnort: Bad Kissingen
Gender:

Re: Golf 3 El Cids Cabrio

Beitrag von El Cid »

Bin ich ja bei euch noch glimpflich davongekommen mit dem gelben Zeug :lol:, aber wie gesagt mal gelbe Zündkabel testen, muss da aber erst mal sichten ob es welche in guter Qualität gibt.

Freut mich das der Batteriekasten euch genauso gut gefällt. :)

@Undergrounder, ich habe jetzt erstmal ein stück dünnes Blech und Schaumstoff um den Kühlerschlauch am Servobehälter gewickelt, um ein scheuern zu verhindern. Ich werde den Servobehälter bei gelegenheit mal tiefer in den Motorraum versetzen, dann wäre das Problem erledigt.
Benutzeravatar
gotmarked
Beiträge: 124
Registriert: 27. Mai 2019 16:05
Baujahr: 1997
MKB: AKS
GKB: DGG
Motorleistung (PS): 101
Echter Name: Marc
Wohnort: Bochum
Gender:

Re: Golf 3 El Cids Cabrio

Beitrag von gotmarked »

Du weisst ja, dass ich Farbenspiele nicht mag. Aber hier in dem Fall finde ich die gelben Schläuche gar nicht so verkehrt. Aber, klar, wenn es dir nicht gefällt , ists doof.
Der Batteriekasten ist der Hammer. Den könnte man bestimmt auch noch lackieren :like:
Benutzeravatar
Debo16V
Cabrio-Guru
Beiträge: 4606
Registriert: 26. Jul 2010 15:19
Wohnort: Melle
Gender:

Re: Golf 3 El Cids Cabrio

Beitrag von Debo16V »

Geht mir auch so :lol:

Ich muss sagen, irgendwie hat es was, da es so auffallend ist.
Für mich selber wäre es allerdings nichts. Ich würde Front- und Seitenblinker schwarz machen, die Aufkleber ab, die Bremse blau und dann schauen, dass ich blaue oder gar schwarze Kühlschläuche verwende. Aber cool das sich auch mal jemand sowas traut und wir keinen Einheitsbrei haben :thumbsup:
Benutzeravatar
undergrounder
Beiträge: 125
Registriert: 28. Mai 2018 14:10
Baujahr: 1994
MKB: AAA
GKB: CCM
Motorleistung (PS): 174
Echter Name: Basti
Wohnort: Dortmund
Gender:

Re: Golf 3 El Cids Cabrio

Beitrag von undergrounder »

Also so schaut das bei mir aus und dort liegt der Schlauch auch etwas an, aber der Schlauch hält es aus. Leichte Abschlürfungen sind zwar vorhanden.
Mit dem etwas tiefer verbinden vom Servobehälter sollte das wirklich gut gelöst sein. Man muss nur drauf achten, ob das dann mit den anderen Schläuchen daneben noch passt.


20200419_201546.jpg






An der Domstrebe ist auch mal ein Schlauch gekommen und leicht schwarz geworden an der Stelle...Mittlerweile ist der Schlauch nicht mehr an der Domstrebe anliegend.
Find das gelb und der Batterkasten sehen mega aus bei dir am Auto. Mir würden nur die roten Kabel nicht ganz so gefallen, aber die sieht man ja mit dem Batterkasten dann nicht mehr so extrem, daher geht es dann doch wieder. Ist das der originale schwarze Kühlerdeckel? Hab mal gelesen schwarz wäre nicht so gut, der blaue wäre die verbesserte Version.
Noch ein Tipp zu den Kühlerschläuchen: Der Schlauch der am Servobehälter vorbei geht und mit dem anderem Schlauch verbunden ist, sollte am besten mit einem Edelstahl Verbinder etc (Was nicht rostet) verbunden sein. Hatte damals einen Kunststoffverbinder und der ist mir bei der AU weg geflogen...die ganze Werkstatt stand dort unter Wasser. War mega eine Sauerrei. Ist zum Glück nicht beim fahren passiert.

Muss der schwarze Stopfen nicht noch an der Batterie abgemacht werden? Hatte es damals auch nur auf einer Seite gemacht, aber nun habe ich eine neue drin und dort Stand von Lieferant auf beiden Seiten entfernen? Bin mir aber da unsicher, ob es richtig ist...
Du hast keine ausreichende Berechtigung, oder bist nicht angemeldet, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
El Cid
Im-Regen-offen Fahrer(in)
Beiträge: 146
Registriert: 20. Jul 2012 23:12
Baujahr: 1996
Echter Name: David
Wohnort: Bad Kissingen
Gender:

Re: Golf 3 El Cids Cabrio

Beitrag von El Cid »

gotmarked hat geschrieben: 28. Apr 2020 08:56 Du weisst ja, dass ich Farbenspiele nicht mag. Aber hier in dem Fall finde ich die gelben Schläuche gar nicht so verkehrt. Aber, klar, wenn es dir nicht gefällt , ists doof.
Der Batteriekasten ist der Hammer. Den könnte man bestimmt auch noch lackieren :like:
Ich weiss :D , zumindest die gelben Kolbensticker unter die Seitenblinker kommen noch weg. :thumbup:
Den Kastendeckel zu Lackieren ist eine gute Idee, aber dann in glanzschwarz mit der Ventildeckelabdeckung :geek: :thumbup:
Debo16V hat geschrieben: 28. Apr 2020 16:31
Ich muss sagen, irgendwie hat es was, da es so auffallend ist.
Für mich selber wäre es allerdings nichts. Ich würde Front- und Seitenblinker schwarz machen, die Aufkleber ab, die Bremse blau und dann schauen, dass ich blaue oder gar schwarze Kühlschläuche verwende. Aber cool das sich auch mal jemand sowas traut und wir keinen Einheitsbrei haben :thumbsup:
Wäre auch absolut mein Geschmack, so ähnlich hatte ich es schon lange Jahre. Aber ich experementiere tatsächlich gerne und versuche verschiedene "Styles". Aber ich finde sowas wie mit Kontrastgebende dezente im Racing, Räuberstylelook :lol: mit Sticker und Co geht nur beim 3er Cabrio.
Der 4er welchen ich auch als das schöneres, und wertigeres Cabrio finde, (Golf3 Grill finde ich schon lumpig) würde das für mich gar nicht passen.
Am 4er würde ich nur die edle Variante bevorzugen, etwas Tiefer, schöne Felgen, (eher ohne Tiefbett), Beige oder Schwarze Lederausstattung, MC Rückleuchten und gut. Wie bei Sknoddel welchen ich Mega finde, oder Darki, oder bei dir Debo. :arrow: Perfekt.
Am 3er Cabrio kann man mehr Experementieren von Ratte, Rieger, Racing, Edel, Serie, alles geht da irgendwie, finde ich. :thumbup:
Benutzeravatar
El Cid
Im-Regen-offen Fahrer(in)
Beiträge: 146
Registriert: 20. Jul 2012 23:12
Baujahr: 1996
Echter Name: David
Wohnort: Bad Kissingen
Gender:

Re: Golf 3 El Cids Cabrio

Beitrag von El Cid »

undergrounder hat geschrieben: 29. Apr 2020 04:23 Mir würden nur die roten Kabel nicht ganz so gefallen, aber die sieht man ja mit dem Batterkasten dann nicht mehr so extrem, daher geht es dann doch wieder. Ist das der originale schwarze Kühlerdeckel? Hab mal gelesen schwarz wäre nicht so gut, der blaue wäre die verbesserte Version.
Noch ein Tipp zu den Kühlerschläuchen: Der Schlauch der am Servobehälter vorbei geht und mit dem anderem Schlauch verbunden ist, sollte am besten mit einem Edelstahl Verbinder etc (Was nicht rostet) verbunden sein. Hatte damals einen Kunststoffverbinder und der ist mir bei der AU weg geflogen...die ganze Werkstatt stand dort unter Wasser. War mega eine Sauerrei. Ist zum Glück nicht beim fahren passiert.

Muss der schwarze Stopfen nicht noch an der Batterie abgemacht werden? Hatte es damals auch nur auf einer Seite gemacht, aber nun habe ich eine neue drin und dort Stand von Lieferant auf beiden Seiten entfernen? Bin mir aber da unsicher, ob es richtig ist...
Danke das dir die Variante so gut gefällt :thumbup:
Die Roten Batteriekabel vor dem Batteriekasten werden noch gekürzt, die hatte ich nur länger gelassen, um beim Neuverlegen zu sehen wie lange sie sein müssen. Die dürfte man dann nicht mehr sehen.

Das mit dem Kühlerdeckel habe ich auch öfters gelesen, wollte ich auch dementsprechend oft wechseln, es wurde auf die sehr sehr lange Bank geschoben, :rolleyes: obwohl es sich öfters arbeitsmäsig angeboten hat. Es ist mir auch noch nichts negatives aufgefallen. :arrow: zum Glück.

Das mit dem Verbinder ist ein guter Tipp, denn meiner ist tatsächlich aus Kunststoff werde das demnächst ändern. :idea:

Wenn ich mich erinnere war an meiner Batterie nur die Angabe, stopfen zu entfernen :S , werde da mal nachfragen, wenn aber draufsteht beide entfernen wird das schon so stimmen und einer muss wohl bei mir noch ab, oder deine Batterie ist größer und deshalb. :thumbup: Adlerauge, unglaublich was dir auffällt. :lol:
Benutzeravatar
undergrounder
Beiträge: 125
Registriert: 28. Mai 2018 14:10
Baujahr: 1994
MKB: AAA
GKB: CCM
Motorleistung (PS): 174
Echter Name: Basti
Wohnort: Dortmund
Gender:

Re: Golf 3 El Cids Cabrio

Beitrag von undergrounder »

Ach, dass fiel mir nur auf :D
Und wollte dich nur vor warnen ;)

Mit der Batterie bin ich mir nicht sicher.
Habe sonst auch nur den gelben Stopfen entfernt (der etwas längere)
Aber nun beim Cabrio war bei der neuen Batterie kein gelber Stöpseö drin sondern 2 normale schwarze Stopfen, einer ging etwas schwerer ab.
Dabei war ein Zettel mit der Info das die Stöpsel gelöst werden sollen.

Bei meinem Golf4 war halt ein schwarzer und ein gelber drin, auch erst vor kurzem bestellt... Da Stand auch nur was von einen Stöüsel lösen mit einem Pfeil? Bin mir da auch total unsicher, aber war auch zu faul nach zu fragen. Hatte sonst immer Pech und die Batterien habe nur paar Jahre von Excide gehalten.. Vll. lag es an den Stöpsel? Ich muss da auch mal nachfragen... Werd ich nun auch mal direkt machen.
Benutzeravatar
undergrounder
Beiträge: 125
Registriert: 28. Mai 2018 14:10
Baujahr: 1994
MKB: AAA
GKB: CCM
Motorleistung (PS): 174
Echter Name: Basti
Wohnort: Dortmund
Gender:

Re: Golf 3 El Cids Cabrio

Beitrag von undergrounder »

So, habe nun beide Händler angeschrieben von der Batterie..

"Hallo,

Ja, Sie müssten diese entfernen

Grüsse
Filomena "
&

"Sie müssen beide Gelben Stopfen entfernen. Auf einer der Polkappe ist ein grauer Stopfen zum Ausbrechen. Bitte verschließen Sie damit eine Seite der Batterie. "

Hm, 2 unterschiedliche Antworten... Ich werde mal bei dem Hersteller anfragen...
Benutzeravatar
Christian
Moderator
Beiträge: 16143
Registriert: 4. Jun 2005 17:55
Baujahr: 1996
MKB: AGU
Motorleistung (PS): 200
Wohnort: Unna
Kontaktdaten:

Re: Golf 3 El Cids Cabrio

Beitrag von Christian »

Man sollte immer auf den Blauen wechseln.
Der Schwarze war nicht dicht? oder funktioniert nicht korrelt. Irgenwas war da.

Die Abdeckung für die Batterie sieht echt klasse aus. Muss ich mal gucken. glaube aber nicht, das es bei mir rein passt.
Muss ich wohl selber bauen.

Farbspiel ist echt klasse.
Kann sich sehen lassen.
Auto is fettich wenn fettich.

Umbaustatus: Motor 100% / Achse 100% /Bremse 85% / Lack 80 % / Außenspiegel 25% / Zusammenbau 40% / Hifi 75% / Mini Cabrio 95% / Tempomat und Hydraulische Kupplung 50% Stand 24.08.2020
Benutzeravatar
El Cid
Im-Regen-offen Fahrer(in)
Beiträge: 146
Registriert: 20. Jul 2012 23:12
Baujahr: 1996
Echter Name: David
Wohnort: Bad Kissingen
Gender:

Re: Golf 3 El Cids Cabrio

Beitrag von El Cid »

Hatte noch keine Gelegenheit wegen die Stöpsel der Batterie mich zu Informieren, aber der eine sitzt so fest das ich den noch drinnen lasse. :geek:
Der Blaue Deckel soll den Druck im Kühlsystem besser abbauen, die schwarzen sind neu oke, halten allerdings nicht so lange wie die überarbeiteten Blauen. Hatte ich erst wo gelesen.
Bin doch überrascht über den Zuspruch der gelben Kühlerschläuche. Auch besuch der da war fandens gut, hätte ich nicht gedacht, und ich habe mich mittlerweile daran gewöhnt. :thumbup:
Der Batteriekasten war seitlich zum Wischwasserbehälter, und dem Servobehälter auch recht eng und ich musste da etwas anpassen. :)

(Edit: Blauer Deckel ist bestellt, und nach ein Verbindungsstück für die Kühlerschlauchverbindung in Edelstahl beim Servobehälter bin ich noch am gucken, eventuell muss ich selber was sägen).
Benutzeravatar
undergrounder
Beiträge: 125
Registriert: 28. Mai 2018 14:10
Baujahr: 1994
MKB: AAA
GKB: CCM
Motorleistung (PS): 174
Echter Name: Basti
Wohnort: Dortmund
Gender:

Re: Golf 3 El Cids Cabrio

Beitrag von undergrounder »

Ich habe den verbaut.
https://www.ebay.de/itm/183585110156

Durchmesser weiß ich nun nicht mehr aus dem Kopf.
Benutzeravatar
El Cid
Im-Regen-offen Fahrer(in)
Beiträge: 146
Registriert: 20. Jul 2012 23:12
Baujahr: 1996
Echter Name: David
Wohnort: Bad Kissingen
Gender:

Re: Golf 3 El Cids Cabrio

Beitrag von El Cid »

undergrounder hat geschrieben: 6. Mai 2020 11:52 Ich habe den verbaut.
https://www.ebay.de/itm/183585110156

Durchmesser weiß ich nun nicht mehr aus dem Kopf.
Perfekt, genau das hatte ich gesucht!!!
Benutzeravatar
El Cid
Im-Regen-offen Fahrer(in)
Beiträge: 146
Registriert: 20. Jul 2012 23:12
Baujahr: 1996
Echter Name: David
Wohnort: Bad Kissingen
Gender:

Re: Golf 3 El Cids Cabrio

Beitrag von El Cid »

Den Kabelsalat isoliert, und ein Zündungsplus fürs Navi gelegt, für das ich eine Halterung aus einer Kassettenbox gebastelt habe. Mit der CDBox in der Ablage gefiels mir optisch besser muss ich sagen, denn es ist schon etwas viel an Bildschirm jetzt im Auto, aber das Navi ist echt praktisch.
Wahrscheinlich baue ich aber ende des Jahres wieder auf die normale Lüftungsblende um, da alleine das Radio ohne Drehknöpfe mit der Rumdrückerei echt nervig ist. :rolleyes:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, oder bist nicht angemeldet, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
GolfCabrio35
Beiträge: 68
Registriert: 25. Dez 2019 10:18
Baujahr: 1998
MKB: AKS
Motorleistung (PS): 101
Echter Name: Antonis

Re: Golf 3 El Cids Cabrio

Beitrag von GolfCabrio35 »

Cool!
Antworten

Zurück zu „Showroom“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste